Hackintosh Gigabyte Z77-DS3H rev. 1.1

  • ja, im zweifel wird der noch reingebaut

  • Um welche GPU geht es?

    System 2: I7 3770, B75M-D3V, 8GB 1600 DDR3, Powercolor Red Dragon RX 570 8GB, Catalina 10.15.6 Beta, OZMOSIS

    :hackintosh:

    !!Kein Support per PN!!

  • Anbei V2, inkl. RealtekRTL8111.kext


    theCurseOfHackintosh GTX 760

    Files

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

    Edited once, last by RealZac ().

  • OK. Cool. Ist nicht so teuer

    System 2: I7 3770, B75M-D3V, 8GB 1600 DDR3, Powercolor Red Dragon RX 570 8GB, Catalina 10.15.6 Beta, OZMOSIS

    :hackintosh:

    !!Kein Support per PN!!

  • Sehr gut. Jetzt beginnt die schreckliche Zeit des Wartens. ;)

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

  • Cool, das du sie jetzt ersteigert hast! Welches Custom Design ist es?

    System 2: I7 3770, B75M-D3V, 8GB 1600 DDR3, Powercolor Red Dragon RX 570 8GB, Catalina 10.15.6 Beta, OZMOSIS

    :hackintosh:

    !!Kein Support per PN!!

  • Jaaaa 😭


    wie apfel-baum schon sagte, ich werde es auch ohne eGPU heute probieren ^^


    theCurseOfHackintosh Das ist die: MSI GeForce GTX 760 OC 4GB 256-Bit GDDR5 PCI Twin Frozr Gaming


    EDIT:

    RealZac hab soeben mit deine EFI probiert, leider bootet er nicht. Habe testweise die BOOTX64.efi vom Clover genommen und in deinem EFI-Ordner reinkopiert, und der Clover-Fenster erschien. Kann leider damit nicht booten. Habe im BIOS auf


    -Windows 8 gestellt (auch Other OS und WHQL)

    -CSM auf nie eingestellt

    -CPU Eist deaktiviert

    -AHCI gewählt

    -xHCI Modus auf Auto

    -XHCI Hand-off aktiviert

    -EHCI Hand-off aktiviert

    -Intel Rapid Start Technologie aktiviert(auch mal deaktiviert)

    -interne Grafik aktiviert

    CPU: i3 3220

    MB: Gigabyte Z77-DS3H Rev 1.1

    Ram: G.Skill DDR-3 1600 Mhz (2x 4Gb)

    OS: Mojave 10.14.6

    Edited once, last by fee ().

  • Wie gesagt, iGPU ist in der EFI nicht aktiv. Und die HD2500 wird imho auch nicht von MacOS unterstützt.

    Deswegen: Die schreckliche Zeit des Wartens.


    Achso, BOOTX64.efi kopieren funktioniert nicht. Die einzelnen Komponenten von OC sind aufeinander abgestimmt.


    Nachtrag, deine BIOS-Einstellungen sind aber korrekt (bis auf iGPU). ;)

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

  • Können ja bis dahin mountainbiken. ;)

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

  • auf die graka, tja - mischen ist nich so gut bei den clover mit oc boot efi und umgekehrt ;)


    ich weiß jetzt nicht wie das kosten-nutzen verhältnis aussieht- sprich was günstiger ist- wobei... wenn deine ersteigerte 40 € kostet, scheint die graka lösung günstiger zu sein ;)


    eine 3570k cpu summa 55 € + luftquirl etwa 12 €, -ist irgendwie schwer einzuschätzen. ich baue das wohl die tage auch mal zusammen, mit igpu eben ;)


    wobei ich dann den quirl draufsetze

  • apfel-baum war ein Versuch Wert ^^


    habe die Karte für 56€ ersteigert, aber ist für mich okay :)


    ich hätte mich auch für die bessere CPU entschieden, aber es hat bei mir leider nicht mit der iGPU funktioniert. habe auch deine letzte EFI probiert, leider auch kein Erfolg;(


    RealZac müsste ich sowieso mal wieder ^^

    CPU: i3 3220

    MB: Gigabyte Z77-DS3H Rev 1.1

    Ram: G.Skill DDR-3 1600 Mhz (2x 4Gb)

    OS: Mojave 10.14.6

  • Die 3570k hat halt die HD4000. Aber selbst die habe ich nicht gescheit zum Laufen bekommen (wie schon mehrfach erwähnt). Allerdings hatte ich damals auch noch weniger Ahnung als jetzt. :D


    apfel-baum Ich habe den Scythe Mugen 2 (oder 3?) auf meinen 3570k gesetzt.

    fee Ich auch. :(

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

  • fee RealZac


    hmja-, dann wird meine bastelei die woche.... ja spannend werden :)

  • fee die iGPU kannst Du abhaken der i3 3220 hat eine "echte" HD2500 und die spielt unter/mit macOS leider mal so ganz und gar nicht hier bleibt Dir nur auf das geschossene Schnäppchen zu warten ;)

    Hättest Du jetzt eine CPU mit HD4000 verbaut dann wäre das was anderes gewesen aber die HD2500 hat Apple nie als primär Grafik genutzt sondern maximal Conectorless für QuickSync.

  • Gestern habe ich meine 9600 GT mal installiert, BIOS geflasht und mit oz einwandfrei installiert, bis er neugestartet hat, dann ging nichts mehr.


    griven werde auf meine Karte warten 😬

    CPU: i3 3220

    MB: Gigabyte Z77-DS3H Rev 1.1

    Ram: G.Skill DDR-3 1600 Mhz (2x 4Gb)

    OS: Mojave 10.14.6

  • fee Mit OZ und gepatchem BIOS? Teste mal die 9600 mit original BIOS und OC.

    iMac 13,2: GA-Z77-DS3H Rev. 1.1, Intel Core i5-3570K @ 3.4GHz, 16GB DDR3, NVIDIA GeForce GTX 760, Crucial CT256MX100 SSD 256GB + WD Red WD30EFRX 3TB, macOS Catalina 10.15.6 Beta (19G60d) / OpenCore 0.6.0

  • RealZac ja genau

    probiere ich später aus 👍🏻


    EDIT:

    Ich habe jetzt nach CMOS Reset wieder F11 Original geflasht und die BIOS Einstellungen geändert. Nach „Speichen und beenden“ bin ich nochmal ins BIOS und „CSM starten“ steht wieder auf „immer“. Ich habe den jetzt mehrmals umgestellt, aber nach dem Neustart stellt der sich immer wieder um 😳


    OC hat garnicht gebootet :(

    CPU: i3 3220

    MB: Gigabyte Z77-DS3H Rev 1.1

    Ram: G.Skill DDR-3 1600 Mhz (2x 4Gb)

    OS: Mojave 10.14.6

    Edited 2 times, last by fee ().