Ich habe schlechte Laune, weil ...

  • Fällt mir gerade nen blöder Witz zu ein.


    Ein Bauer steht traurig vor seiner Jauchegrube. Da kommt ein Kumpel vorbei.


    K: Wasn los?

    B: Mir ist meine Mutter in die Jauche gefallen.


    Der Kumpel zieht sich aus und schmeisst sich in die Grube und taucht, taucht, taucht ... nach 1 Minute kommt er wieder hoch.


    K: Konnte deine Mutter nicht finden.

    B: Ach egal, schmeiss ich die Schraube auch weg.


    Naja jedenfalls viel Spaß beim Sortieren.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • 32 heb auf ...

    ich fühle mit Dir :trost:

    äääähm, wenn Du fertig mit Sortieren bist, willst hier dann weiter machen?

    Hab n Eimerchen mit ca. 3Kg Schrauben, M2 - M5 :thumpsdown:

    Sehen ist nicht nur Augensache

    Coffee Lake Hack Prime Z390-A, i9-9900K,64GB, RX5700 XT

    (real-)Mac's: iMac27", MacPro 5,1 12Core

  • ..., weil sich mein Thunderbolt gestern verabschiedet hat.

    Leider kann ich wegen fehlender Thunderbolthardware nicht ergründen, ob

    - der Thunderboltanschluss auf dem Board hinüber ist

    - das TerraMaster D2 Raid nicht mehr will oder

    - die verbauten Platten das zeitliche gesegnet haben.


    Sowas musste ja irgendwann mal passieren, aber glücklicherweise gibt es ein aktuelles Backup der Daten.

    Jetzt muss ich mir nur überlegen, wie der Ersatz aussehen soll. Thunderbolt muss es - da zu teuer und nicht notwendig - nicht sein.


    Ggf. könnte ich mit einer Titan Ridge im zweiten Rechner (ohne TB Anschluß) testen. Dazu muss dann die Titan Ridge geflachst werden, richtig?

    Kann man das als Laie selber erledigen, wenn ja, was benötige ich dann dazu?

    iMacPro1,1: Fractal Define R6 - Gigabyte Z390 Designare - i9 9900k 3,6Ghz - 64 GB - Sapphire RX 5700 XT Pulse 8GB - NVMe SSD 960 EVO 1 TB - BCM943602CS Combo Karte - macOS 10.15.7 - OpenCore 062

    iMacPro1,1: G5-Casemod - GA Z270-HD3P - i7 7700k 4,2Ghz - 16 GB - PowerColor Radeon RX 580 8GB - NVMe SSD 960 EVO 250 GB - BCM943602CS Combo Karte - macOS 10.14.6 - OpenCore 061
    MacBook Pro: Dell Inspiron 5370 - i5-8250U 1.8GHz - 16 GB (2x8 GB) RAM - Intel UHD 620 - NVMe SanDisk Extreme Pro 500 GB - macOS 11.0.1 - OpenCore 063


  • … ich die Uhr vom Backofen mal wieder nicht verstellt bekomme …

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Wenn du es dann geschafft hast, wirst du es innerhalb des nächsten halben Jahres wieder vergessen haben. apfelnico 🤷‍♂️

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119 , CT 10.15.6 (19G46c), BS 11.0 Beta3 ((20A5323l) OC 0.6.2

  • … ich die Uhr vom Backofen mal wieder nicht verstellt bekomme … Online

    Warte bis zur Sommerzeitumstellung, dann stimmt sie wieder

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • So ist es seit Jahren … :facepalm:

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Warum müssen Backöfen (oder Mikrowellen) eigentlich wissen, wie spät es gerade ist? Das allein macht schon schlechte Laune.

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119 , CT 10.15.6 (19G46c), BS 11.0 Beta3 ((20A5323l) OC 0.6.2

  • Für die Timerfunktion?

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Wieso das denn? Hat doch mit der Uhrzeit nur entfernt zu tun. Außerdem findet das meine Bosch TGA26 von 1973 echt diskriminierend.

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119 , CT 10.15.6 (19G46c), BS 11.0 Beta3 ((20A5323l) OC 0.6.2

  • apfelnico haha - ein hackintosh experte sein, aber die backofenuhr ist eine herausforderung. Den Humor mag ich :)


    Aber kenne das Problem :D

    Ist schon eine Kunst für sich.

    Gruß Kexterhack

  • Arkturus

    Also mein Backofen kann auch zu einer eingestellten Uhrzeit einfach abschalten... ich denke dafür brauchen die Dinger ne Uhr

  • apfelnico Ist doch ganz einfach. Kurz vor Mitternacht die Herdsicherung raus und Punkt Mitternacht wieder rein. Und jetzt kannst du im Thread 'Ich habe gute Laune, weil' schreiben, dass du es mit meiner Hilfe geschafft hast, die Backofenuhr korrekt einzustellen... [wech]

    Gruß, karacho


    Bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...

  • Die High-Tech unterm Schreibtisch, aber in der Küche Technik „von Vorgestern“. 😂 Moderne Backöfen stellen sich automatisch um. Macht sogar meine Heizung von 2002.😎

    Big Mac Gigabyte GA-Z77-DS3H (Rev1.1) - I7-3770 - Sapphire Radeon Pulse RX580 - Big Sur - Catalina - Mojave - High Sierra - Opencore 0.63

    Little Macbook Lenovo T520 - Nvidia/HD3000 - 16 GB Hynix - High Sierra - Catalina - WLAN, Bluetooth, Airdrop, Grafik - alles läuft ohne Pixlelfehler und Ruckler. Dank Patcher von dosdude auch unter Catalina.

  • oder einfach in der App vom Backofen prüfen, ob automatische Zeiteinstellung aktiv ist [wech][wech]


    Grüße

    Leggalucci


    Asus Prime Z390-A 1502 | i5 9600k | 48GB | AMD RX580 4GB | NVMe 500 GB | BCM94360CS2 | macOS 10.15.6 | OpenCore

  • Arkturus

    Also mein Backofen kann auch zu einer eingestellten Uhrzeit einfach abschalten... ich denke dafür brauchen die Dinger ne Uhr

    ich muss gestehen, das mein Weltbild über Backöfen zu überdenken ist. An solche Möglichkeiten habe ich nicht im geringsten gedacht. DataV Nightflyer

    Grüße

    Arkturus


    iMacPro1,1 Asus Prime B250M Plus, Intel QuadCore i5 7500 Kaby Lake 3,41 Ghz, PowerColor RX580 8192 MB VRAM, Realtek ALC888B (ID 1 (2)), Fenvi T919 , 16GB Ballistic Sport DDR4 2400, Mojave 10.14.6 ((18G3020) Clover r5119 , CT 10.15.6 (19G46c), BS 11.0 Beta3 ((20A5323l) OC 0.6.2

  • Weil ich es nicht schaffe mit OC 0.6.2 mein Internet ans Laufen zu bringen(Lan wird nicht erkannt).

  • ... weil der aktuell angekündigte neue lockdown gerade vor der ersten wenigstens etwas zuschauer (und einnahmen) versprechenden veranstaltung in dem kleinen theater, in dem ich arbeite zuschlägt ;(


    wir haben ein funktionierendes hygienekonzept - jeden abend richtig aufwand, die zuschauer (max. 23 an der stolzen zahl, die aktuell reindürfen, mehr stühle krieg ich unter einhaltung des mindestabstands ums verrecken nicht untergebracht...) sauber und kontaktfrei in die vorher mit augenmass (ggf. auch mit zuhilfenahme des bambusmassstabs von exakten 1500 mm länge) aufgestellten stühle einzusortieren, mit viel humor und augenzwinkern das einhalten von vorschriften zu vermitteln - die sollen ja auch gerne wiederkommen wollen, trotz mondkapje, datensammeln &co, und ich hatte den eindruck, dass das gelungen war, die letzte zeit...

    und, der amtsarzt, der das konzept abgenommen hat, war zufrieden mit unseren massnahmen und vorstellungen, geradezu begeistert von unserer "mobilen behelfslüftung", die 1000 m3 luft pro stunde schaufeln kann (will heissen, die luft ist in weniger als 20 min komplett ausgetauscht), den stempel vom gesundheitsamt haben wir gekriegt, haben alles gewissenhaft umgesetzt, die wenigen möglichen zuschauer waren zufrieden, hatten schöne abende.

    und nun ist direkt wieder ende im gelände... noch nicht einmal 3 monate lang durften wir wieder ein kleines bisschen weitermachen, jetzt ist es schon wieder vorbei.


    bittebitte, nehmt das jetzt nicht zum anlass, eine coronadiskussion vom zaune zu brechen.. damit würde meine laune nur noch schlechter.... :danke:

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    der stammtisch in berlin ist ERSTMAL WIEDER WEG!! nächster termin: fällt wg. lockdown leider aus

  • apfelnico Ist doch ganz einfach. Kurz vor Mitternacht die Herdsicherung raus und Punkt Mitternacht wieder rein. Und jetzt kannst du im Thread 'Ich habe gute Laune, weil' schreiben, dass du es mit meiner Hilfe geschafft hast, die Backofenuhr korrekt einzustellen... [wech]

    Leider nicht. Richtig ist, dann ist die Backofenuhr zurückgesetzt, falsch aber die Annahme, sie wäre nun gestellt. Im Gegenteil, es blinkt "00:00" und fordert zum stellen auf. Macht man das nicht, kann man den Backofen überhaupt nicht benutzen. Fürs Funktionieren und Wahl von Temperatur und und und benötigt das Teil ne Uhrzeit. Was für ein Murks. Hat bisher meine bessere Hälfte gemacht. Die weigert sich, ich solle das auch mal machen … hmm …

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)