Posts by Sascha_77

    Naja sagen wir so. Ich denke andere Stadtwerke haben auch recht "moderate" Preise von man hinwechseln kann. Man hat ja Sonderkündigungsrecht. Ich rege mich über die Abzocke auf, kann aber easy handeln. Schlimm ist es aber z.b. für alte Menschen die keine Angehörigen mehr haben (dann noch ne niedrige Rente) und so schon überfordert sind mit dem Leben und bei so einem Anbieter hängen. Ich denke dieser Winter wird ziemlich heiss werden. Und damit meine ich keine warmen Wohnungen. Das erfüllt mich etwas mit Sorge.

    Das schlimme ist ... Strom habe ich beim selben Dachverband. Da wirds nicht besser sein. Ich wechsel nu zu den Stadtwerken. Nur mal so ein Wert in den Raum geworfen:


    Jetziger Anbieter (Mitgas) = 765,- ab 01.10.

    Stadtwerke = 150 ,-

    Und wenn ich bei den Stadtwerken Bestandskunde wäre wären das gerade mal fast lächerliche 80 Euro/Monat für Jährl. 11.000 Gas.


    Ich bin ja jedes Jahr immer mit Strom und Gas gewechselt. Das geht mit check24 und Co. ja mit 3 Mausklicks. Aber das ist für mich zukünftig gestorben. Egal wie die Zukunft ausschaut. Ich bleibe jetzt fest bei den Stadtwerken. Da weiss man was man hat. Da können die kleinen Krauter noch so mit tollen Angeboten winken. Nicht mehr mit mir.

    ... (sogar extremst schlechte) weil ich heute meinen neuen Abschlagsbescheid meines Gasanbieters erhalten habe. Sind alle von guten Geistern verlassen. Betrag hat sich mal eben verzehnfacht!! :cursing: Haben doch den Schuss nicht gehört. Wo leben wir hier eigentlich?? KLar das ich wechseln werde. Bei der Verbrauchzentrale werde ich aber dennoch versuchen den Laden wegen Wucher anzuschwärzen. Das kann doch niemals rechtens sein.

    Eine Anmerkung habe ich zur Ausgabe. Die ist extrem wachsig. Spiel mal etwas mit diesem manuellen Filter (habe gerade den Namen nicht parat) rum. Da muss mehr Schärfe rein. Diese Artemis Voreinstellungen sind immer ziemlich soft ausgelegt. Was nicht schlecht sein muss wenn es die Quelle hergibt. Aber in Deinem Fall würde ich manuell justieren. Einfach mal mit den Schiebern bisschen rumspielen.

    Es gibt allerdings auch Quellen wie die Ausgangsqualität schon so schlecht ist das man da auch nicht mehr viel rausreissen kann.

    Unter Windows läuft das übrigens ca. 15%-20% schneller. Aber das fällt bei dir ja flach weil du einen M hast.

    Ich habe eine RT 5700 XT und unter macOS bin ich bei 0.13/Sek unter windows 0.10-0.11/Sek. SD -> FullHD.

    Hm. Driver Watchdog. Schaut mir irgendwie tats. nach Datenträger aus. Besorg dir am besten ne billige SSD und pack das Sys zum Test da drauf. Alles andere ist jetzt nur noch Kaffeesatz-Leserei.

    Thema Sleep ... hast du das Sleepimage deaktiviert? Nimm am besten meinen Kextupdater. Da kannst du unter "Werkzeuge" den Sleepfix etablieren.

    Meine Vermutung ist das er bei dir beim Aufwachen das SLeepimage lädt und wenn die SSD Lese/Schreibeinbrüche hat dauert das Aufwachen eben länger.

    Die Marke sagt mir nix. Ist das eher preiswerter Sektor?


    Hast Du eine andere SSD am Start auf der Du das System mal clonen könntest und versuchen von der anderen SSD zu starten?


    Naja und wenn das Sys vorher lief und selbst Neuinstall nichts bringt ... evtl. kann es aber auch der Arbeitsspeicher sein. Wäre jetzt noch eine 2. Option.


    ICh würde aber wie gesagt das System mal auf einer anderen Platte erstmal ausprobieren.

    Du könntest mal die Smartwerte auslesen. Bei einer SSD ist das aber nicht unbed. aussagekräftig. Wenn der Controller dabei ist sich zu verabschieden bringen die Smart Werte gleich null. Der geht meist (wenn) von hier auf jetzt hops. Das ist ja das eigtl. "gefährliche" an SSDs. Bei den drehenden Teilen hat man meist noch eine Chance die Daten zu retten wenn man früh genug prüft.


    Oder hast Du zufällig eine NVME von Samsung drin?

    Hock gerade auf Arbeit, Chef nicht da und ich rocke hier ordentlich die Hütte mit:



    So kann man arbeiten. Ist ein echt fettes Set vom Trance-Meister persönlich. Und vor allem so wie Trance für mich sein muss. Energiegeladen und melodisch/uplifting. 8) Wäre gerne mal bei so einer Session live dabei. Leider wird sowas ja nicht in "normalen" Dizzen gespielt. :(