Hackintosh bootet nicht

  • Plötzlich bootet mein Hackintosh nicht mehr, nur noch im Safe.Mode. Aber dort lässt sich leider nicht das EFI mounten. Kann mir jemand sagen, was ich jetzt am Besten mache? Vielen Dank und liebe Grüße.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Hast Du kein EFI-Backup auf einem Stick?

  • der kext-dev-mode ist doch schon seit El Capitan veraltet, oder nicht?

    Wann wurde die Efi erstellt und wie?

    iMac19,1: Catalina, Windows10, BL: Clover 5108, Mainboard: Gigabyte Designare, CPU: i7-9700K, Ram: 32Gb Corsair Vengeance LPX; Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: Samsung 970 NVME 500GB, Samsung 850 Evo 500Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi/Bluetooth: BCM94360CD Combo (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

  • Nein, leider habe ich kein EFI-Backup. Installiert hatte es kürzlich ein Freund, der jetzt aber leider für längere Zeit unterwegs ist.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Kann es sein, daß dein BIOS (durch Stromausfall o.ä.) ein Reset gemacht hat?

  • Ich habe ihn ausgeschaltet, ein Einschalten blieb er dann hängen. Kann man denn an auf dem Foto erkennen, woran es liegt?

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Kontrolliere deine BIOS-Settings.

  • Habe ich gerade gemacht. Da scheint alles in Ordnung zu sein.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Kommst Du denn überhaupt noch in Clover, bootest Du von der richtigen EFI?

  • ja, ich komme ganz normal in Clover und er startet auch von der einzigen EFI, zumindest nehme ich das an. Im abgesicherten Modus bootet er ja auch. Nur im Clover Configurator kann ich das EFI nicht mounten.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • "EFI on APFS Container ..." ist auch irgendwie falsch. Da sollte stehen "EFI on BEZEICHNUNG DER FESTPLATTE".

    Außerdem steht weiter oben in deinem Screenshot eine weitere EFI (200 mb).

  • Es ist aber nur eine SSD angeschlossen.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Da sind 2 Festplatten zu je 1 TB, disk0s1 und disk1s1 - oder bin ich jetzt blind?

  • Nein, es ist nur eine SSD. Ich denke, oben werden SSD -Partition und EFI-Partition angezeigt, unten dann die 4 Unterpartitionen meiner SSD: SSD, Preboot, Recovery und VM. Die werden auch beim starten in Clover zur Auswahl geboten.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Ich hatte auch schon versucht, ein Clover-Update zu machen (ist fehlgeschlagen), dabei gab es beiliegendes log

    Files

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • Nun ja, aber bei mir lässt sich ja auch das EFI nicht mehr mounten. Zumindest nicht im Safe-mode. Und leider verstehe ich den Verbose-Text überhaupt nicht. Ich dachte immer, dort würde man sehen, warum das booten nicht funktioniert. Ja, ich habe Mojave. Das Profil ist aktuell.

    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

  • hat leider nicht geklappt:


    iMac:~ oliverjaehnel$ sudo diskutil mount /dev/disk0s1

    Password:

    Volume on disk0s1 failed to mount

    If the volume is damaged, try the "readOnly" option

    iMac:~ oliverj$


    Gigabyte Z87X-OC I i7 4770 I 32GB DDR3 1600Mhz I Radeon RX 580 8GB I 10.14.6

    Edited once, last by kasar ().