Metal Raytracing Bench (ab HS)

  • Hallo Leute,

    habe die Source von https://github.com/aras-p/ToyPathTracer kompiliert - läuft ab HS.



    Meine RX 460 gibt ALLES (Last) und kommt auf 219 Mrays/s (HS).

    Wie siehst bei anderen GPUs so aus? - Bitte keine 2000 Mrays/S das würde die kleine RX 460 doch arg kränken :)


    PS: Bench läuft unendlich lange - bis man den beendet. Wert Mrays/S muss man selbst ablesen. :)


    EDIT: Diese App als CPU only hochgeladen und als Mojave Version (10.14.)

    Meine i5-3570 erreicht 34 Mrays/s cpu only.


    WERTE bisher:

    Ø 4864 Mrays/s Vega64 Mojave i9 7940x 217 Mrays/s CPU only.

    Ø 3100 Mrays/s Vega64 Mojave DSM2 - i9-7900X @4,9 GHz 176 Mrays/s CPU only.

    Ø 2700 Mrays/s Vega64 Mojave

    Ø 2034 Mrays/s Vega56 Mojave App - i7-7700K 65 Mrays/s CPU only.

    Ø 850 Mrays/s für eine 1070 Ti

    Ø 660 Mray/s R9-290X

    Ø 650 Mrays/s Radeon RX 580 unter Mojave

    Ø 635 Sapphire Nitro R9 390 8GB

    Ø 560 Mrays/sSapphire RX570 Nitro + 4GB Mojave

    Ø 446 Mrays/s NVidia GTX 970 4GB

    ...

    Ø 219 Mrays/s RX 460 2 GB - i5-3570 34 Mrays/s CPU only.

    --

    Ø 61 Mrays/s IGPU HD530, i5 6600 39 Mrays/s CPU only.

    Ø 30,5 Mrays/s. Intel HD 515 auf batteriebetrieb, i7-4770S CPU 46 Mrays/s CPU only





    Dateien

    18 Mal editiert, zuletzt von mitchde ()

    • Hilfreich

    Habe es gerade mal gestartet....

    Stoppt das von selbst oder muss ich die Zahlen irgendwie selbst aus der Kopfzeile raus lesen? ;)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • 650 Mrays/s Radeon RX 580 unter Mojave


    *edit*

    95 Mrays/s CPU only 8600k Stock

  • Na dann... knapp vor der 2k-Marke:

    Somit darf das Ergebnis noch gezeigt werden, oder? ;)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Dann will ich auch mal


    erfreut feststellen, das meine R9-290X mit ihren knapp 660 Mray/s nach wie vor eine wirklich starke Karte ist.

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

  • Goil das mein "alter" Hobel die RX Dinger in die Tasche steckt bzw. zumindest gleich auf ist des freut mich wirklich ziemlich ^^

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

  • Angeber... ;)

    Ich habe wenigstens einen Screenshot gemacht, als der Wert unter 2k war... :D

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • CMMChris : Das geht aber noch besser! :P;)



    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card 10.14.1 (18B3094)

    MacPro 5.1 - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan - 10.14.1 (18B75)

    X299 - i9 7900X @ 4.9 GHz - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe - 2 x Vega 64 Watercooled - 10.14.2 Beta 3 (18C48a)


    Custom Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


  • Autsch, ca. 3100 Mrays/S (2* VEGA?) beim DSN2 , da war Al6042 mit knapp 2000 Mrays/Ss aber netter zur RX 460 mit 219 Mrays/s :).

  • mitchde : Nein, das Tool bezieht nur eine einzige Vega in die Berechnung!

    Es ist nicht für Multi GPU ausgelegt, was man sehr gut mit istat beobachten kann.


    Eine GPU wird ausgelastet, die andere chillt...



    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card 10.14.1 (18B3094)

    MacPro 5.1 - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan - 10.14.1 (18B75)

    X299 - i9 7900X @ 4.9 GHz - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe - 2 x Vega 64 Watercooled - 10.14.2 Beta 3 (18C48a)


    Custom Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


    Einmal editiert, zuletzt von DSM2 ()

  • Aha, anders als bei OpenCLs Luxmark scheint es entweder (noch ) nicht zu gehen alle Metal GÜU devices zu nutzen ODER, weil TEST app, der Entwickler hat den dazu notwenigen Mehr Code (noch) nicht implementiert.

    Was bei allen solchen Tests auch immer ne - zumindest kleine - Rolle spielt ist neben der GPU + GPU VRAM Speed das System dahinter, also CPU+Bus+ PCIe Speeds. Selbst wenn die CPU Kerne laut HWMonitor eher wenig zu tun haben, sind sie im Einsatz.

  • Man sieht, trotz Web Driver sind Nvidias noch dabei! Hoffe das bleibt so bzw. wird endlich besser - von Apple aus.


    PS: Diese App als reine CPU only App compiliert und als Mojave App (10.14+) - beides im ersten Post hoch geladen.

  • Dann hier mal noch die entsprechenden Ergebnisse...


    Mojave App:


    CPU App:



    Ich werde auch gleich mal meine Skylake-Holzbox anwerfen, um die reine HD530-Nutzung am zu prüfen.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ok, CPU Only


    mitchde


    Threadripper kannst vergessen jedenfalls die High End Dinger, die Performance unter MacOS ist unterirdisch.



    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card 10.14.1 (18B3094)

    MacPro 5.1 - 2 x X5690 3.46 GHz - 64 GB 1333 MHz ECC RAM - AMD RX 570 8GB - 480 GB NVMe Bootdrive - 480 GB SSD - 3 TB HDD - 10 Gbit Lan - 10.14.1 (18B75)

    X299 - i9 7900X @ 4.9 GHz - ASUS WS X299 Sage 10/G - 4133 MHz 32 GB RAM - 512 GB NVMe - 2 x Vega 64 Watercooled - 10.14.2 Beta 3 (18C48a)


    Custom Computerbau - Bei Interesse PN!

    Delid ? - Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!


    Einmal editiert, zuletzt von DSM2 ()

  • Habe gerade mal geguckt wieviel VRAM diese App nutz - kaum was - sprich anders als Luxmarks Micropone oder Hotel Lobby Scene (knapp 2 GB VRAM!!) ein eher synthetischer Bench Wert - ähnlich Geekbench Metal.

    Somit werden die Hackintosh Notebooks (IGPU) im Vergleich überraschend hohe Werte haben - doch bei echten Herausforderungen (Raytracing echter, komplexer Szenen bei Automobil / Industrie / Architektur Raytracing) dann wieder weit schlechter sein wie die externen GPUs mit viel schnellem VRAM.

    EDIT: Genau die I9 CPU only ist vom Wert nicht stimming - sicher werden die Kerne nicht alle voll ausgenutzt ODER der CPU code ist schlicht nicht für multi Kerne optimiert.