Designare Z390 / I9 9900 K / Radeon Vega 64 - EFI File Problem ?

  • Ich kann gar nicht genug Danke sagen!
    Habe die in der Signatur angegebene Konfiguration für einen DIT Rechner (Filmdatensicherung) und erst das EFI aus diesem Thread hat mir geholfen.

    Unglaublich geil. Wirklich.

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • Heute die ersten Benchmarks gefahren - mit gemischten Ergebnissen.


    CPU - alles da wo es sein soll

    SSD‘s- ebenso fein


    Aber meine gebraucht erworbene Vega64 liquid wird in iStat Pro konstant bei 127 Grad angezeigt und bringt entsprechend bescheidene Werte (Referenz Valley war 5XXX, ich Messe 8XX).


    Der Verkäufer hat mir seine Windows Benchmarks mitgeschickt und ich hatte vor dem Einbau den Lüfter ausgiebig gereinigt.


    Einige Vermutungen, denen ich jetzt aufgrund mir bisher fehlender Dokumentation zur Liquid Cooled Vega64 nachgehe (Ihr kennt Links? bitte schmeißt mich zu!):


    1: Tatsächlich schlechte Wärmeabfuhr

    2: (zu überprüfen) Zwei unabhängige Stromleitungen notwendig, statt einer mit Doppelstecker [entsprechende Hinweise aus OC Foren empfehlen das]

    3: Messergebnis fehlerhaft (unwahrscheinlich)

    4: Software, Treiber, etc


    Bei Punkt 4 habe ich auf Mac noch herzlich wenige Erfahrungen und bitte daher um Ideen und Ansätze.


    Sobald ich Punkte ausschließen kann editiere ich den Beitrag selbstredend.


    Bis dahin, drückt mir die Daumen

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

    Edited once, last by Pixeldieb ().

  • 3: Messergebnis fehlerhaft (unwahrscheinlich) Wahrscheinlich!

    127°C hat die GPU nie und nimmer, da hätte dein Rechner längst abgeschaltet.


    Bitte mal einen Screenshot von dem Readout machen, ich habe da so einen Verdacht. Außerdem EFI (nur Clover Ordner) anhängen.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • 99% das eine Sensor Kext drin ist, die da nichts verloren hat...


    127 Grad einfach nur weil die Temps nicht ausgelesen werden können.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G87)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN


  • Hier die Dateianhänge und iStat Screenshot (Readout?).


    CLOVER.zip
    Danke für eure schnelle Ideensammlung!

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

    Edited 2 times, last by Pixeldieb ().

  • Aber meine gebraucht erworbene Vega64 liquid […] bringt entsprechend bescheidene Werte (Referenz Valley war 5XXX, ich Messe 8XX).

    Hast du in Valley auch dieselben Einstellungen? Die Werte variieren stark je nach Einstellung.


    Dennoch noch eine Sache: Die config.plists aus den EFI-Ordnern aus diesem Thread beinhalten teilweise PowerPlayTables für meine Asus ROG Strix Vega 64. Den Eintrag solltest du (nach Update auf macOS 10.14.5) auf jeden Fall noch rauslöschen (siehe Bild), der wird jetzt nicht mehr benötigt (vielleicht wird deine Vega dadurch sogar etwas ausgebremst?)

  • Updates:

    • Habe die Dateien in den Post vorher geladen (Clover Ordner, sowie den Screenshot)
    • JimSalabim Diese Einstellung war bereits gelöscht, habe das aktuellste EFI aus dem Thread hier


    Danke für die Hilfe und entschuldigt die Wartezeit, Arbeit hielt mich von zu Hause fern.

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • Mir hat auch schon jemand anderes berichtet, dass in iStat Menus die fehlerhafte 127-Grad-Anzeige auftaucht. Bei mir in HWMonitorSMC2 stimmt die Anzeige jedenfalls (in der Regel um die 50 Grad).
    Hat jemand eine Idee, ob oder welche Kext da verantwortlich sein könnte, dass es in iStat nicht passt?

  • GPUSensors natürlich. Brauchst du überhaupt nicht.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • GPU Sensor Kext gelöscht, Neustart, folgendes Ergebnis:

    Logischerweise gar keine Anzeige mehr in iStat oder HWmonitor.
    Benchmarks nicht großartig verändert.

    LuxMark v3.1 30825 (Ziel:36000)
    Valley (Open GL//2560x1440 8xAA Fullscreen): 1958 (immerhin das doppelte)

    Dennoch fühlt sich das noch schwach auf der Brust an.
    Habe ich vielleicht zu hohe Erwartungen an die Karte?

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • Du kannst mit diesem Terminal-Befehl die Karte überwachen. Auch wenn keine Sensoren vorhanden sind auf der EFI.


    Code
    1. while sleep 1; do clear;ioreg -l |grep \"PerformanceStatistics\" | cut -d '{' -f 2 | tr '|' ',' | tr -d '}' | tr ',' '\n'|grep 'Temp\|Fan\|Clock'; done

    By Alpha01

  • Super, danke für den Terminal Befehl!
    25C, das klingt vernünftig.


    Ich habe noch etwas weiteres gefunden, was vielversprechend aussieht bisher:
    tonyIdiots.com/threads/guide-injection-of-amd-vega-power-and-fan-control-properties.267519/

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • Code
    1. while sleep 1; do clear;ioreg -l |grep \"PerformanceStatistics\" | cut -d '{' -f 2 | tr '|' ',' | tr -d '}' | tr ',' '\n'|grep 'Temp\|Fan\|Clock'; done

    Magst du des Mehrwerts wegen ein kurzes Script dafür anhängen?

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • iStat zeigt die Daten der Karte auch ohne Kext an. Du musst nur an der richtigen Stelle schauen. Die Karte taucht nicht in den Sensoren auf sondern im CPU Tab.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • CMMChris Kann ich nicht bestätigen, aber ich sehe nochmal nach

    Dieser Beitrag wurde 32mal editiert und ist potentiell krebserregend.


    _____________________________________________________________________

  • Ggf. iStat neu installieren. Das funktioniert mit allen AMD Grafikkarten.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • LuxMark v3.1 30825 (Ziel:36000)
    Valley (Open GL//2560x1440 8xAA Fullscreen): 1958 (immerhin das doppelte)

    Also mit meiner Asus ROG Strix Vega 64 habe ich:

    Luxmark v3.1: 29655

    Valley (Open GL//2560x1440 8xAA Fullscreen): 1905


    Daher sind deine Werte schon OK, denke ich.


    Bei mir wird die GPU-Temperatur in HWMonitorSMC2 jedenfalls auch ohne FakeSMC_GPUSensors.kext noch korrekt angezeigt. CMMChris , danke für den Tipp!

  • Guten Tag Allerseits.


    ich bin ebenfalls am Projekt Designare + 9900k dran. langsam dreht sich die sache im kreise. ich habe an die 10 verschiedene tutorials mitgemacht und an die 10 eigene Konfigurationen ausprobiert. (das verständnis um was es geht hat sich hierbei gebildet, ich weiss also schon etwa zu 30% was hier mache) bin seit 48 stunden in ner installationssackgasse. im besten Falle ende ich bei einem monitor standby. kreuze hatte ich schon. durchgestrichene kreise ebenfalls... habe zur zeit noch keine Graka. wollte erst das system intern zum laufen bekommen.... bei 95 % des ladebalkens kommt standby. im verbose mode hiess es zuletzt "report this panic to apple"


    habe auch schon das EFI aus dem thread runtergeladen "z390 mit iGPU" ebenfalls standby screen.


    hab ich da was ganz anfängerisches übersehen?¨

    grüsse und besten dank

  • jamurahuasca Probier mal den EFI-Ordner im Anhang. Ich hab den gerade aktualisiert. Der alte von dir genannte hatte u. a. noch nicht die aktuelle Clover-Version, die braucht man meines Wissens nach aber für das aktuelle System.