Pascal kommt (vielleicht) …

  • … noch diesen Monat! Mal schauen …


    http://www.insanelymac.com/for…cal-drivers/#entry2399675



    https://blogs.nvidia.com/blog/2017/04/06/titan-xp/



    Kann mir vorstellen, dass das eine direkte Antwort ist auf Phil Shillers Aussage bezüglich modularen MacPro 2018. Bisher fühlte sich Nvidia nicht genötigt, die Treiber zu aktualisieren, warum auch, Apple fährt seit längerem die AMD-Schiene. Das freut uns Hackintoshler natürlich besonders.

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-9940X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64 • BMD Intensity Pro 4K

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • BMD DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

    Edited 2 times, last by apfelnico ().

  • Na, @apfelnico , DAS ist doch genau das Stück für Dich und Deinen Quasi-MacPro auf Asus-Basis! Schönes Teil hast Du da gefunden. Als Fotograf darf es bei mir ja auch ne Nummer kleiner .. zumal ich grad in nen neuen Wagen investieren durfte..



    Da glaubt die Firma Nvidia ja anscheinend schonmal an die Zukunft eines modulareren MacPro 7..


    :hackintosh:

    Edited once, last by MacGrummel ().

  • Ja sicher! :)


    Die eigentliche Info ist doch aber, Treiber für Pascal, also endlich GTX 1080 und so weiter …

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-9940X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64 • BMD Intensity Pro 4K

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • BMD DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Dann bekommt mein Arbeitshacki direkt 'ne Pascal Titan! Das wäre so unfassbar super!

    i7 6700K Gigabyte GA-Z170X GTX 980 Ti 32 GB RAM 1 TB SSD Clover
    i7 4770 MSI Z97M GAMING GTX 1060 16 GB RAM 250 GB SSD Clover


    :nowin:

  • Jupp, wir können noch vor 2018 MacPro, Apple! :)

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-9940X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64 • BMD Intensity Pro 4K

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • BMD DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Hallo,


    Nvidia hat heute während des Release der neuen Titan XP auch Treiber für macOS angekündigt.
    Alle Informationen unter : https://9to5mac.com/2017/04/06…-beta-pascal-drivers-mac/


    Quote

    Speaking of users, we’re also making the new TITAN Xp open to the Mac community with new beta Pascal drivers, coming this month. For the first time, this gives Mac users access to the immense horsepower delivered by our award-winning Pascal-powered GPUs.


    Hört sich ziemlich vielversprechend an :)


    //Edit Habe grade gesehen dass es schon einen Thread gibt, also falls möglich könnte man meinen Beitrag unter den setzen :)
    Done. /Thogg

  • Hoffentlich gehen die Treiber auch ordentlich unter 10.12. nicht so wie die Maxwell Treiber.

  • Ein logischer und wichtiger Schritt für den Fortbestand und Zukunftsicherung einer Plattform, die uns so wichtig ist. Habe zuletzt daran gezweifelt, für mich sah es so aus, als ob nur iOS für Apple zählt.


    Hinter der bisherigen Zurückhaltung NVidias, keine Pascal-Treiber für macOS zu veröffentlichen, stand sicherlich Apple. NVidia weigerte sich seit über einem Jahr nicht mal den kleinsten Statement zu Treiber-Weiterentwicklung zu geben. Jetzt hat es sich anscheinend geändert - Apple kündigt wieder modulare Rechner an...


    Endlich hat Apple erkannt, dass state-of-the-art-macOS-Hardware die technologische Basis für den Apple-Erfolg sind, auch wenn sie wirtschaftlich jetzt nur noch eine Nebenrolle spielen.

    Working horse: iMacPro1,1, Gigabyte GA-Z170MX Gaming 5 (BIOS F22f), i5 6600K@4GHz, Gigabyte RX460 4GB, 32 GB Ballistix Sport LT 2400 MHz, Samsung 850 Pro, 860 EVO, 870 EVO, Fenvi T919 (BCM94360CD), Jonsbo UMX3, macOS 10.14.6, OC 0.6.8

    Edited 4 times, last by Plonker ().

  • weil diese Community seit den ersten OSX86 Versuchen mit Tiger bis Heute stetig gewachsen ist und auch auf leistungsstarke Hardware setzt ^^

    Weitere:
    Lenovo Thinkpad T530: Intel Core i5 3320M, 8GB DDR3 1600mhz, Intel HD4000, rebranded AR9280, macOS 10.15.7, Open Core 0.6.5
    Original Macbook Pro 17" Late 2008 mit El Capitan 10.11.6 (RIP)

  • es gibt sogar ein offizielles statement von nvidia


    https://blogs.nvidia.com/blog/…4&adbpl=tw&adbpr=86395621



    endlich!!! ich warte seit ewigkeiten auf diesen treiber!!! @al6042 wird mir da bestimmt wieder helfen den ganzen schmarn auf die Kiste zu ziehen, oder? ;)

    Die Forensoftware müßte bei bestimmten Schlüsselwörtern den Rechner formatieren!
    (oder einen Taser in der Tastatur auslösen!!!)

  • und einen link dazu gabs schon im ersten Post ;-) XD

    Macbook Pro Retina 2015 + 16GB ram 1TBGB ssd AMD Radeon R9 M370X 2048 MB  OSX 10.14.6)
    GA-Z77 DS3H + i7 3770 + 24GB RAM, RX580 8GB,240GB evo960 NMVe, TP-Link T8E (AC Wlan) + Bluetooth usbstick OSX 10.14.6 OC(on stick)


  • hm. Jetzt die große Frage 1060 oder 1070. was macht bei meiner CPU mehr Sinn? Intel Core i5-4460 4x3.2GHz.


    Ich freu mich so das es endlich Treiber gibt.

    Meine Hardware:


    Prozessor: Intel Core i5-4460 4x3.2GHz 6MB-L3 Turbo
    Prozessorlüfter: Cooler Master Hyper TX3 EVO Sockel FM1/FM2/AM2/AM3(+)/775/115X/1366 CPU-Kühler

    Netzteil: Thermaltake Hamburg 530W ATX Netzteil (120mm Lüfter) Retail
    Mainboard:
    Z97MX-Gaming 5

  • @in.Vitro
    Was sollte denn da zu tun sein... :)
    Die DSDT von damals sollte diese Eventualität locker auffangen.
    Vor dem Einbau die angekündigten WebDriver installieren und entsprechende Einstellungen unter Clover setzen (voraussichtlich wieder "NvdidaWeb") und los geht's... :)

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Sehr geile Neuigkeiten! Da wird sich meine 1060GTX aber freuen (und ich erst!)


    Edit: da werden wir bestimmt auf die letzte MacOS-Version updaten müssen..... uiuiuiuiiii

    Hardware:

    • "iMac" 2019 (iMac19,1 | ASUS ROG STRIX Z390-F | i7 9700k | 32GB RAM
    • MacBook Air 2020 (M1 | 256GB SSD | 8GB RAM
    • ASUS ROG STRIX XG279Q 144Hz 1440p Monitor
  • endlich!!! 1080 ich hör dir trapsen...

  • Ich sehe schon die ganzen 980TI in den ebay kleinanzeigen kommen :D

    iMac 19,1: i9 9900K | Gigabyte Z390 Aorus Ultra @ F9 | RX 580 Nitro+ | 970 Evo | macOS 11.2.2 | OpenCore 0.6.7

  • Vielleicht laufen die dann mit den neuen Treibern ja auch wieder richtig ordentlich...


    :hackintosh:

  • ja, meine 1070 GTX mit ihren 8GB GDDR5 wartet auch schon sehnsüchtig auf den Webdriver :>





    PS: lustig nur das meine Grafikkarte dann genauso viel VRam hat wie mein Board mit Rat bestückt ist xD

    Weitere:
    Lenovo Thinkpad T530: Intel Core i5 3320M, 8GB DDR3 1600mhz, Intel HD4000, rebranded AR9280, macOS 10.15.7, Open Core 0.6.5
    Original Macbook Pro 17" Late 2008 mit El Capitan 10.11.6 (RIP)

  • Ich bin auch sehr gespannt, ich hätte da ja die passiv gekühlte 1050ti von Palit im Auge...

    Meine anderen Macs:
    MacBook Pro 2017 13" zum tauchen - High Sierra 10.13