HP PROBOOK 430 G6 Installation ??

  • Hallo Freunde des Hackintosch,

    ein Hacki reicht ja nicht im Leben ...


    Nachdem ich einen PC - mit Eurer Hilfe! - hinbekommen habe, muss es jetzt noch ein Laptop sein. Leider aber:

    • Clover Bootstick wird erkannt, Clover startet nach anklicken des USB Sticks, aber dann keine weitere Aktion und auch keine Anzeige auf dem Bildschirm
    • Dagegen: Booten mit Linux- funktioniert ohne alle Probleme

    Folgendes habe ich gemacht / gesetzt / nicht gesetzt im BIOS:

    1. Bootreihenfolge: USB zuerst
    2. Wake on LAN aus
    3. Wake on WLAN aus
    4. Integrierter LAN Controller an
    5. Video Memory 128 MB
    6. Wlan Network Device aus (Karte 1560 noch nicht drin)
    7. Buetooth off (Karte 1560 noch nicht drin)
    8. Medi Card Reader off
    9. Options-ROM-Policy All UEFI (statt All UEFI except Video)
    10. Anzeigesprache deutsch
    11. Lagacyunterstützung aktiviert
    12. Secure Boot deaktiviert

    Folgendes in Clover:

    1. Keepsyms=1 dart=0 debug=0x100 -v
    2. Inject edit nicht gesetzt
    3. Inject Intel nicht gesetzt

    EFI : EFI.zip


    Wie komme ich wenigstens zu einer Anzeige beim Booten? Und dann weiter ...


    Grüße

    Jürgen


    ps: Laptop-Details bringe ich gleich in die Signatur

    Laptop:

    HP PROBOOK 430 G6
    Intel i5-8265U,
    8GB RAM,
    Intel-WLan + BT Karte (wird noch ersetzt)

    256GB SSD

  • Am Stick sollte es nicht liegen: Wenn ich damit den PC boote, kommt der Apfel hoch.

    Aber hier auch nur der Apfel, keine Anzeige der vielen Boot-Zeilen. Trotz -v beim Clover gesetzt.

    Laptop:

    HP PROBOOK 430 G6
    Intel i5-8265U,
    8GB RAM,
    Intel-WLan + BT Karte (wird noch ersetzt)

    256GB SSD