Medion Erazer x7817 - Backlight, Ruhezustand

  • Aloha Liebe Hackintoscher,


    hier möchte ich mal versuchen, mehrere Themen zu meinem Hackbook zu bearbeiten, damit es für mich etwas einfacher und übersichtlicher wird.


    Herausforderung 1:

    Backlight Probleme.

    Ich habe auf meinem Laptop die FN Taste und dann lauter/ leiser (das funktioniert) und heller/ dunkler (das funktioniert nicht, auch nicht in den Systemsteuerungen).

    Was könnte man hier machen?


    Herausforderung 2:

    Ruhezustand bei zuklappen oder bei direkter Auswahl im Apfelmenü.

    Klappe ich das Hackbook zu, passiert garnichts.

    Wähle ich im Menü direkt Ruhezustand aus, geht der aus in diesen, lässt sich aber nicht wecken.

    Ich habe schon versucht, mit dem Kext Updater unter Werkzeuge den Fix zu installieren/ durchzuführen, das hat aber nichts gebracht.

    Auch hier wären Schlaue Köpfe sehr gerne gesehen :-)


    Herausforderung 3:

    Die Clover config.plist einmal soweit auf Vordermann bringen, dass alles nötige drin ist und alles unnötige raus ist. *ganz lieb zum derHackfan guck* :D

    Ich habe die EFI mal EFI.zip als Anhang gemacht, damit ihr euch die ggf. nochmal durchgucken könnt.(Original ist vom Hackfan aus dem Betrag: NVIDIA OPTIMUS VERBUND SAMMELTHREAD (LAUFFÄHIGE KONFIGURATIONEN) NOTEBOOK )


    Sobald diese Sachen geregelt sind, würde ich mein Hackbook auch gerne einmal Vorstellen inkl. der Fehelerbehebungen, die ich machen musste.


    Sollte mir noch ein Punkt einfallen, ergänze ich es entweder hier, oder als Antwort.


    Danke im Voraus


    Gruß Marvin

    Einfach nur Hobbybastler ;)

  • heller/ dunkler (das funktioniert nicht, auch nicht in den Systemsteuerungen).

    Hallo Globoxnoob,


    bin zur Zeit bei Familie in Hessen und kann vielleicht heute Abend helfen.

    Die Helligkeit und Steuerung lässt sich über eine DSDT/SSDT oder Clover Fix einstellen,




    wobei die Tastaturbelegung stimmen kann aber nicht muss, d.h. du musst ggf. Heller/Dunkler suchen.


    Gruß derHackfan


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Also, ich habe die Haken jetzt gesetzt (bzw. gestern schon aber wegen Arbeit, komme ich jetzt erst dazu, zu schreiben xD ) und es klappt leider noch nicht :o


    EDIT:


    Müssen beide gesetzt werden oder nur einer?

    Einfach nur Hobbybastler ;)

  • Beide bitte und wie gesagt du musst Heller/Dunkler ggf. suchen weil die Tastaturbelegung evtl. nicht übereinstimmt.


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Edit by al6042 -> Bitte keine Vollzitate von Beiträgen, welche direkt über deiner Antwort stehen...


    Ich habe das mal gesucht und herausgefunden, dass die Tastenbelegung auf F14/F15 gelegt wurde. Allerdings bringt es nichts, das zu ändern, da er das nicht übernimmt und wenn, dann klappt es leider trotzdem nicht :(

    Einfach nur Hobbybastler ;)

    Edited once, last by al6042 ().

  • Hast du meine DSDT und SSDT vom Toshiba Hackbook im Ordner ACPI entfernt oder zumindest beim Start ein mal temporär geblockt?


    Weil wenn nicht dann kann es schon zu Überschneidungen kommen... :)


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Edit by al6042 -> Bitte keine Vollzitate von Beiträgen, welche direkt über deiner Antwort stehen...


    Ich habe die Clover einstellungen 1 zu 1 übernommen (copy and paste).

    Nachträglich habe ich bis jetzt noch nichts groß in den Einstellungen übernommen.


    Habe aber jetzt eine Tastenkombi gefunden, womit ich das zumindestens steuern kann, allerdings bringt es nichts :o

    Einfach nur Hobbybastler ;)

    Edited once, last by al6042 ().

  • Sollte die DSDT und SSDT von derHackfan noch in der EFI unter /EFI/CLOVER/ACPI/patched drinnen liegen, solltest du diese dringend entfernen, da diese nicht für dein Gerät ausgelegt sind und zu allerhand merkwürdigen Effekten führen kann.


    Und bitte unterlasse die Zitate von Beiträgen, welche direkt über deiner Antwort stehen.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1302 | i9 9900k | 32GB | 5700XT 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1 | OC

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.15.1 | OC

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | Windows

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Okay, kommt nicht wieder vor!



    Dann werde ich mich mal durch das Forum suchen und eine passende DSDT bzw. SSDT erstellen.


    EDIT:


    Habe gestern mal ein wenig mit der config.plist und DSDT/SSDT romprobiert und leider keinen Plan, was genau ich wie einstellen muss/ sollte.


    Mit den Einstellungen vom Hackfan läuft das System an sich sehr gut.

    Gibt es irgendwo was zum Nachlesen, wie man für sich die passenden Einstellungen trifft?

    Einfach nur Hobbybastler ;)

    Edited once, last by globoxnoob ().

  • Mit den Einstellungen vom Hackfan läuft das System an sich sehr gut.

    Kannst du ohne die DSDT/SSDT im Ordner EFI/Clover/ACPI/patched booten und wie verhält sich dein System dann? :)


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • derHackfan , hab die beiden mal heraus genommen und deine config.plist drin gelassen.

    Das System startet und läuft (3 Min Testzeit bisher) sauber durch.


    Helligkeit verstehen via Systemsteuerung geht leider nicht.


    Ruhezustand noch nicht ausprobiert.

    Kommt gleich als nächstes :D


    EDIT:


    Ruhezustand klappt. Zu mindestens beim ersten testen. Ich behalte das mal im Auge und gebe dann erneut Rückmeldung.

    Einfach nur Hobbybastler ;)

  • Das ist doch mal ein Ansatz mit dem man weiter arbeiten kann, der Rest lässt sich garantiert über ACPI/Clover Fix und zur Not mit einer SSDT Hot Patch einstellen.

    Klick -> https://github.com/RehabMan/OS…nfig/tree/master/hotpatch


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Also, mein Hackbook ist jetzt ein paar mal in den Ruhezustand gewechselt. Mal von selber, mal auf Knopfdruck. Aufwecken no problemo.


    Die Haken, wie du das eine mal beschrieben hast

    Die Helligkeit und Steuerung lässt sich über eine DSDT/SSDT oder Clover Fix einstellen,


    wobei die Tastaturbelegung stimmen kann aber nicht muss, d.h. du musst ggf. Heller/Dunkler suchen.

    sind soweit gesetzt. Laut Systemsteuerung kann ich auch alles heller bzw. dunkler machen. Allerdings wir dies nicht ausgeführt.

    Auch die Tastenkombi ist kein Problem (Aktuell auf STRG+NUM8 bzw. STRG+NUM2 gebindet).


    SSDT Hot Patch

    Ich bin gerade mal auf den Link gegangen, da steht an zweiter Stelle hotpatch/SSDT-DDA.dsl. Meintest du den?

    Einfach nur Hobbybastler ;)

  • Teste bitte mal die Datei aus dem Anhang, die einfach unter Clover/ACPI/patched ablegen und einen Neustart machen.

    Files

    • SSDT-PNLF.aml

      (1.13 kB, downloaded 20 times, last: )


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • So, hatte bis gerade eben noch Besuch ;)


    Hab das mal eben, wie beschrieben, ausprobiert.


    Booten - kein Problem

    Helligkeit - keine Veränderung

    Einfach nur Hobbybastler ;)

  • Den AddDTGP Fix in Clover hast du aber nach wie vor gesetzt?


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Ist Whatevergreen vorhanden? UND LILU?

  • Den AddDTGP Fix in Clover hast du aber nach wie vor gesetzt? Online

    Japp, sowohl AddDTGP als auch AddPNLF. So wie du schonmal geschrieben hattest.



    Ist Whatevergreen vorhanden? UND LILU?

    Whatevergreen ist nicht als kext eingefügt, LILU schon.


    EDIT:


    Also, Whatevergreen habe ich jetzt mal in den Kext ordner reingepackt, keine Veränderung.

    Einfach nur Hobbybastler ;)

    Edited once, last by globoxnoob ().

  • Nutzt du fakesmc oder virtualsmc?

  • Locke , ich nutze die FakeSMC.



    ich hänge mal einfach meine config.plist mit ein, ggf. findet Ihr da ja noch etwas. config.plist


    derHackfan , da ich ja deine config.plist verwende, sollte ich da die Mainboardnummer nochmal neu generieren?:o

    Einfach nur Hobbybastler ;)