MacPro Maximal ausgebaut.

  • Ich habe mir diese Woche noch die Adapterkarte 4 fach M2 auf PCIe von Amfeltec bestellt. die AHCI SSDs habe ich jetzt auch zusammen. Bin gespannt ob man wirklich auf die 5900 MB/s kommt. Das ist das Maximum was ein PCIe 2.0 Slot bringt.


    Damit wäre der MacPro dann Maximal ausgebaut.


    2x Intel Xeon X5690 3,46 GHz Six Core
    96 GB RAM Triple Channel
    Radeon WX 4100
    2x 10 GB SFP+ Netzwerk
    USB 3.0 (Die USB-C karte hat nicht richtig funktioniert)
    4x PCIe Samsung SM951 AHCI im Raid0 Verbund
    6x SATA HDD Festplatten.
    Bluetooth Modul 4.0 und Wlan AC


    Denke mehr geht nicht mehr. Falls jemand noch Ideen hat immer her damit ;o))

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Kleiner Zwischenstand - Die SSD Raid Karte ist eingebaut. Leider komme ich im Moment nur auf knapp 4000 MB/s . Muß mal schauen wo es da hängt. Die einzelnen SSDs machen ca 1400MB/s.


    Ach ja Bootbar ist sie. Macht auch so schon Spaß :)

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Coole Config...


    Hatte den auch mal fast so mit 3,33x12 und 64 RAM aber die SSD Lösung ist ja echt Overkill


    Na dann brauchst ja beim Rendern im Winter die Heizung nicht mehr aufdrehen bei der Käsereibe


    Glückwunsch

  • Ähm ... sag mal wo du wohnst, so n Maschienchen hätt ich auch gerne :D
    Sau coole Kiste!

  • Grafik ist dürftig … ;)

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G • i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 EVO Plus 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • DeckLink 4K Extreme 12G • 2x AMD Radeon VII

  • Hehe, da ne gepatchede Vega rein und dann wär der rund...

  • Ist nur mein Arbeitsrechner für Office , Administration usw . Mache nix mit Grafik

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Alter für Office ist das aber mal der totale Overkill 8o
    Geil ist das Teil trotzdem :D

  • Wenn das nur für Office ist brauchst du sicher nicht all die ssds;)
    Ich helfe dir gerne beim ausmustern und übernehme auch die "Entsorgung":D

    MFG

  • Ich mache viel Netzwerkbereich . Muß oft mit Virtuellen Maschinen arbeiten - da muß man viel daten rumschieben


    Jetzt sieht es besser aus mit der Übertragungsrate ;o))


    Welches Projekt machen wir jetzt ??

    Images

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

    Edited 2 times, last by sasch ().

  • sasch

    Hey, bottet Deine „Schildkröte“ mit der Radeon WX 4100 samt bootscreen?

    VG

     iPhone 4_4s_5_6s_X_PowerMac7,2 G5 (Mid 2003)_iMac10,1 (27" Late 2009) out of order_MacPro5,1 (Mid 2012)


  • Bild gibt es sobald die Kiste hochgefahren ist, vorher bleibt alles dunkel! Leo Duke

    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • sasch wie hast du deine 5690 eingebaut? hast du den IHS entfernt, entfernen lassen oder sogar drauf gelassen?


    ich habe seit Donnerstag auch einen Mac Pro 5.1 mit 96GB DDR3 REG ECC, welchem ich nun eine RX590, 2* 5690 (leider gehen ja die schwer zu findenden 5698 nicht) verschaffen möchte.


    Dazu müsste man ja dann die 5690 jeweils köpfen, angeblich gäbe es sonst Probleme mit den RAM-Channels bzgl. Anpressdruck etc.

  • Bei einem echten 5.1 also nicht geflashed, braucht man gar nichts köpfen!


    Das Köpfen ist lediglich beim 4.1 notwendig! DataV

    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • DSM2

    Das wäre mir jetzt neu, ich habe diese info zwar für die Single-CPU-Maschinen gelesen aber bei den Dual-Socket schreiben alle dauernd vom Köpfen

  • Das ist bei einem 5.1er absoluter quatsch, ich habe einen 5.1er und weis wovon ich da spreche, ebenfalls mit zwei X5690.

    Auch ein Delid wäre für mich ein Fingerschnips und das ganze wäre erledigt.

    Ich delidde nahezu täglich irgendwelche CPUs, am MacPro 5.1 habe ich das aber nicht gemacht und sehe auch keinen Sinn dazu.

    Es bringt weder irgendwelche Thermischen Vorteile die sich lohnen würden, noch irgendwas bezüglich Anpressdruck.

    Warum sollte man plötzlich geköpfte CPUs im 5.1er verbauen wenn selbst Apple das nicht gemacht hat und im 2012er waren genau diese (5690) drin!

    Keine Unterstützung per PN...

    Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Alles klar, dann bestell ich gleich meine 5690.

    ich hätte sonst Tisch-Schraubzwinge + Mini-Gasbrenner genommen



    Update:

    hat gestern alles super geklappt. 2* 5690 und eine Vega 56 sind nun zu 96GB 1333 ECC RAM gezogen.


    Geekbench 4 mit 25xxx Punkten scheint mir plausibel

    Edited once, last by DataV ().

  • Hab auch im Studio 5690er drinne mit 64GB.

    Da wird nix geköpft! Alles top.

    Osmosis Rules!!!!!!! Aber Clover ist flexibler

  • Hallo zusammen,

    habe einen Mac Pro 5.1 Mid 2010 aufgerüstet auf 3.46Ghz 12core und 128GB DDR3 ECC RAM Bringen 800MHz mehr leider nicht aber das ist nicht mein Problem.

    Er ist einfach trotzdem langsam bzw. Hängt immer wieder beim Arbeiten mit Logic Pro x 10.4.8 die aktuelle Version 10.5.1 drauf machen geht garnicht total Freeze versteh das einfach nicht bin am verzweifeln. Hat jemand ne Lösung?

    Vielen Dank im Voraus

  • Hallo GHM und herzlich Willkommen im Forum... :)


    Bist du sicher, dass du 10.5.1 meinst?
    Der MacPro5,1 wurde mit 10.6.4 ausgeliefert und kann ohne Änderungen nur bis 10.14.6 aktualisiert werden:

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!