Lüfter anlaufen bei der Rx 580 abstellen

  • Cupra


    Ich würde dann halt an deiner Stelle einen GPU Stresstest machen, ob die Lüfterkurve so passt. Falls du unter WIN auch Spiele spielst, musst halt aufpassen, dass die Karte nicht zu heiß wird. Außerdem entfällt unter WIN das Anpassen der Lüfterkurve mit z.B MSI Afterburner oder Wattman.


    Aber ob dein Weg irgendwelche großen Vor- bzw. Nachteile hat kann ich leider nicht beantworten. Zumindest möchte ich dir diesbezüglich keine falschen Infos geben.

  • Ich werde es mal versuchen mit dem Stress Test. ansonsten würde ich gern auf deine Hilfe zurück kommen.

    Vielen Dank schon mal

    Intel Core I5 9600K, Ram Patriot Viper DDR 4 -3200 CL 16(16 GB)

    SSD 960GB Corsair Force Series MP510 NVMe (Catalina 10.15.4)

    1 TB Samsung 970 Evo M.2 2280NVMe (Windows)

    Gigabyte Z390 Designare

    DELL U2715H

  • @LetsGo habe deine Anleitung befolgt. Zero Fan ist aus, endlich.

    Danke noch mal.

    Denn die GPU sollte nicht zu warm werden, da Grafikkarte das Gold von Heute sind.

    Windows: AMD 2700X | GIGABYTE AORUS X570 Master | 16 GB GSkill Trident Z DDR4-3600 CL18 | MSI GTX 1080 ti Gaming | Auzentech X-Fi HT HD | WD SN750 | Corsair RM750i

    MAC OS: AMD 2600 | GIGABYTE AORUS B450 I Pro | MSI RX 480 Gaming X | 16 GB AORUS DDR4-3200 CL16 | 250 GB SSD | Enermax Platimax D.F | MacOS X 11