Benötige Hilfe

  • Hallo,

    ich bin dabei mein erstes Hackintosh MacOSX zu erstellen, ich will ein Mac OSX Catalina auf meinem PC. Ich habe bereits alles auf dem Stick und nutze den Clover Boot Loader, allerdings fehlt mir die richtige Hardware Konfig. Ich wollte Fragen ob hier ein Profi mir das einrichten könnte, indem ich hier im Beitrag meine Hardware reinschreibe.

    CPU: I5 2400

    Mainboard: Fujitsu D2990-A2

    Ram: 12gb

    Grafikkarte: GT 1030

    Speicher: 128gb SSD 1tb Hdd (falls es wichtig ist)

    Wenn noch Hardware Daten Fehlen, schreibt es gerne Ich versuche sie euch zu schicken.

    Danke an die Profies im Voraus die mir dies ermöglichen.

  • Die Version Catalina und deine Grafikkarte wird nicht gut funktionieren da diese nicht mehr durch Treiber unterstützt wird. Sie läuft quasi in einem Notbetrieb.


    Vorgefertigte EFI Ordner findest du für die Sandybridge Kiste ebenfalls hier im Forum.

  • Ich bekomme blad eine GTX 1650 Super das sollte nicht das problem sein

  • Hallo,

    da ich ein Freund von jakobam bin würde ich dich gerne fragen ob des mit einer gtx 1650 super gehen würde und einem i5 6600k

    LG

  • Auch diese Nvidia Karte läuft nicht wirklich.
    Für aktuelle macOS Version mit voller Unterstützung für Grafikkarten ist nur eine AMD Karte nutzbar.


    Sind wir hier jetzt auch schon bei „Ich frage für einen Freund“ angekommen?

  • weder die GT 1030, noch die GTX 1650 laufen unter catalina. die GT 1030 evtl. unter highsierra, die GTX gar nirgendwo.

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    der stammtisch in berlin IST WIEDER DA!! nächster termin: voraussichtlich der 21.10.2020

  • hallo JakoBAM und DOPZII ,


    eure grafikkarten laufen wenn überhaupt bis max. high sierra -siehe grt :), darüber hinaus kann euch eure igpu weiterführen,

    wie das bei der sandycpu aussieht weiß ich grade nicht https://ark.intel.com/content/…cache-up-to-3-40-ghz.html


    intel hd graphics 2000


    und

    die 6600k cpu skylake https://ark.intel.com/content/…cache-up-to-3-90-ghz.html


    intel hd graphics 530


    tragt bitte eure hard-software entweder in euer profil oder in eure signatur ein, so kann euch jeweils jetzt und später wesentlich besser geholfen werden,



    profil

    • oben rechts kontrollzentrum -> profil bearbeiten


    signatur

    • oben rechts kontrollzentrum -> benutzerkonto -> signatur


    , auch wäre es sinnvoll grade zu diesem problem deine efi zu haben ohne den apple ordner als zip , desweiteren


    lg und :welcome3:

  • Apfelbaum ok dann muss ich halt die prozessor grafik verwenden

    aber wär toll wenn du es mit der prozessor grafik konfigurieren könntetst.

    ich stell meine hardware in mein profiel

  • Apfelbaum danke für diese informationen.

    Es wäre nett wenn du vllt mit meinem setup die config konfigurieren könntest.

    Danke im voraus!

  • hallo, ihr beiden,

    da das forum hilfe zur selbsthilfe bietet,

    bedeutet das, das ihr selbst die hauptakteure sein werdet, das heißt- ihr habt den saft bzw. die möglichkeit etwas zusammenzustellen. die helfer können euch unter die arme greifen, werden euch aber nix fertiges präsentieren, ihr macht und schafft das mit hilfe bestimmt.

  • apfel-baum

    ok aber wir brauchen sehr viel hilfe um das zu konfigurieren

    aber nett dass du uns hilfst.

    aber was ist besser die datei im editor bearbeiten oder in diesem manager auf der webseite?

  • @JakoBAM Das mit der HD2000 wird nichts werden kein macOS unterstützt diese für Grafikausgabe, als sekundär rechen Einheit ist es möglich bis High Sierra.

    Von daher würde ich euch beide raten, zu einer AMD RX560, RX570 oder wenn ihr richtig günstig ran kommt RX580.

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700 8C/16T

    GPU: MSI RTX 2070 + Gigayte RX 560 + Intel UHD 630

    MB: Gigabyte Z490M

    RAM: G.Skill RipJaws V 32GB Kit DDR4-3200

    OS: Catalina / Big Sur / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.2

  • aber wenn ich High Sierra nutze kann ich dann auch auf meine 1030 bzw. 1650 super zurückgreifen

  • wenn ihr grade jeweils auf eurer hardware grade z.b. windows nutzt legt euch eine hardwareliste an, also was bei euch verbaut ist, das geht z.b. mit hwinfo64 . das wäre einer der ersten schritte "was habe ich im pc überhaupt verbaut?"

  • Die GTX1650 ist eine Turing also eine abgespeckte RTX Version, diese wird gar nicht funktionieren.

    Die GT1030 schon eher nur bis High Sierra dieser Support läuft dieses Jahr im November aus.

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700 8C/16T

    GPU: MSI RTX 2070 + Gigayte RX 560 + Intel UHD 630

    MB: Gigabyte Z490M

    RAM: G.Skill RipJaws V 32GB Kit DDR4-3200

    OS: Catalina / Big Sur / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.2

  • ok alles klar

  • Für DOPZII sieht es gut aus seine CPU kann mit der internen Grafikeinheit benutzt werden.

    iMac20,1


    CPU: Intel Core i7-10700 8C/16T

    GPU: MSI RTX 2070 + Gigayte RX 560 + Intel UHD 630

    MB: Gigabyte Z490M

    RAM: G.Skill RipJaws V 32GB Kit DDR4-3200

    OS: Catalina / Big Sur / Windows 10

    Bootloader: OpenCore 0.6.2

  • andere frage da apple ja so amd beforzugt ich habe bei mir eine hd radeon 5450 rumliegen geht diese

  • Bob-Schmu könntest du mir bitte die config file konfigurieren. Wäre nett

    Danke im Voraus