Moin! | Neu im Forum und erster Hackintosh | Generelle Fragen

  • Kann nicht sein, ihr habt beide das identische Mainboard und beim Snooz läuft es einwandfrei. Bitte prüfe deine UEFI Einstellungen und schau dass die Firmware aktuell ist.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Hallo Chris,


    zunächst möchte ich dir für deine Hilfe danken, ich war schon fast so weit die Hardware wieder zu verkaufen !


    Die BIOS Einstellungen habe ich nach den gängigen Empfehlungen hier im Board eingestellt, ich denke diese sind auch korrekt denn ich kann Mojave als auch Catalina mit "meiner" EFI auch von der SSD booten.

    Könnte es sein, das für deine Config an den BIOS einstellungen etwas geändert werden müsste, oder sind diese auf jeden Fall OK weil die Systeme ja booten ?

    Wie gesagt, ich habe nur deinen Cloverordner auf den Stick kopiert, sonst nichts. Hätte ich evtl. clover anschließend noch updaten müssen?

    Boardfirmware ist F8, letzte Version.

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Mit dem Clover Ordner auf den Stick kopieren ist es unter Umständen nicht getan. Lösche doch bitte alles im Clover Ordner und kopiere erst dann meine Dateien rein.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Keine Änderung, kein Bootlaufwerk.


    Wenn ih deine Driver und Kexte sichere, den CloverConfigurator mit deiner config.plist aufmache, Clover neu installiere und dann deine Driver und Kexte zurück kopiere, habe ich ein Clover-Menu mit einem Drachen Theme, komme aber nur bis:

    Dieses System kann auf dieser Hardware nicht installiert... wie gehabt.


    Dann mit -no_compat_check startet er und bootet eine Weile, und dann hängt er bei:



    Hier nochmal die EFI mit der ich booten kann, vielleicht kannst du etwas "rauslesen" ?

    EFI 32GB SanDisk OK.zip

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Drachen Theme? Sorry, da läuft bei dir irgendwas gehörig schief. Ich habe das Clover Default Theme drin. Wie hast du den Installationsstick erstellt?

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Mit TINU, hat ja jeweils auch geklappt.

    Bin gerade dabei, alle Einstellung deienr Config.plist in meine zu Übernehmen. Dabei fällt mir auf das die Ordner unterschiedlich heißen:


    meine EFI: siehe unten, das mit dem Einfügen klappt nicht so wie ich will



    deine EFI:




    Wenn ich deine Einstellungen, deine Driver und Kexte in meinen Stick übernehme, verschwindet mein Bootlaufwerk. Seltsam.

    Zur Vollständigkeit:

    Der Stick von dem ich hier spreche ist ein Mojave Stick, aber ich kann ja von dem Stick wahlweise Mojave oder Catalina starten, daher sollte das doch kein Problem sein, oder ?

    Du meintest ja die Config wäre auf Catalina angepasst.


    So, ich erstelle jetzt noch einmal einen neuen Stick (Catalina) und nehme deine Config, mal sehen ob es dann besser klappt. Das ist dann aber auch der letzte Versuch, dann gebe ich das Vorhaben auf. Wenn es mir nicht möglich ist, den Rechner selbst zu installieren und zu betreiben ohne ständig auf die Hilfe aus dem Forum angewiesen zu sein, ist das wohl nicht für mich.

    Schließlich möchte ich meinen Mac ja auch benutzen, nicht nur zum Booten und Basteln.


    Also, nochmals vielen Dank für deine Hilfe !

    Images

    • pasted-from-clipboard.png

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

    Edited once, last by macdream ().

  • Deine Ordnerstruktur deutet auf eine uralte Version von Clover hin. Da stellt sich mir die Frage wo das herkommt. Wie installierst du Clover auf den Stick?

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • CloverConfigurator 5.6.1 und dann über den entsprechenden Menu Punkt installieren / Update.

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Dann hättest du aber keine veraltete Clover Version weil der CC ja den aktuellsten Clover Installer lädt.

    Lade dir den Clover Installer mal von hier runter und installiere ihn auf deinen frischen Catalina Stick. Beim Installieren den Haken bei "Installation für UEFI" setzen. Dann wie gehabt den Inhalt vom Clover Ordner entleeren und mit meinem ersetzen (bis auf die cloverx64.efi damit diese aktuell bleibt).

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Hallo Chris,


    Ich habe jetzt nicht über CC installiert, das war bisher immer die Beta Version, Stabil klappt ja nicht. Jetzt bleibt das Sytem bleibt nicht hängen, bootet eine Weile, recht schnell aber dann schwarzer Bildschirm. Ich vermute das System läuft, aber auf dem HDMI Ausgang ist eben alles dunkel. Wenn ich mich blind anmelde sehe ich die Festplattenaktivität.


    Habs eine Weile beobachtet, das System läuft, aber eben nicht auf HDMI, weiss der Teufel wie das nun wieder zu fixen ist.

    Gute Nacht, mir langt's...

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

    Edited once, last by macdream ().

  • Das liegt daran dass die IGPU noch nicht eingerichtet ist. Manchmal reicht es nur Whatevergreen drin zu haben - bei diesem Board offenbar nicht. Ich habe mal ein paar Framebuffer Patches eingetragen. Bitte die config.plist austauschen.

    Files

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Hallo Chris,


    habe gerade deine Config.plist reinkopiert, die alte gezippt, deine kopiert. Leider kein Erfolg, Bild bleibt dunkel.

    Ich hatte gestern Nacht ebenfalls einige dieser Einträge ergänzt, aber nur für con1, hat auch nicht geklappt.

    Kann es sein, dass die Adressen oder die ID's nicht korrekt sind ?


    Oder könnte es an der Auflösung liegen / Monitor ? (LG 27UL 850 W)

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Versuch es mal damit.

    Files

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Der Bootprozess sieht gut aus, keine längeren Hänger, soweit ich das beurteilen kann läuft es bis auf einige Fehlermeldungen ( z.B. Irgendwas mit ACPI, geht aber zu schnell) normal. Dann schaltet der Monitor in Standy, -> kein Signal. Wenn ich mich anmelde, sehe ich Festplattenaktivität.


    Warum habe ich mit "meiner" EFI ohne Device Properties Einträge ein Bild ?

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Weil du die Device ID 0x12345678 eingetragen hast. Damit wird der Garfiktreiber deaktiviert und du hast zwar ein Bild aber keine Grafikbeschleunigung.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Ich habe nun von der Platte (mit meiner alten EFI) gebootet, screen sharing activiert und getestet. Anschließend mit deiner Config von dem Stick (ist eine 2,5" Platte) gebootet und kann mich nun Remote anmelden. Das System läuft also definitiv:


    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • Noch ein Versuch. Früher oder später finden wir schon die richtigen Parameter. ;)

    Files

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Nein, diesmal bleibt der Bootprozes hängen, aber wo ? Remote sehe ich den Apfel mit dem Fortschrittbalken bei ca. 20%, also nach den Verbose Meldungen...


    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

  • wie ist der monitor angeschlossen? hdmi -> hdmi oder irgendwelche adapter dazwischen?

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    Dell E5470: i3-6100U, intelHD520, 16gbRam, 10.14.6/clover

    thinkpad X220 (macht urlaub...): i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 20.11.2019, ab 19.00 Uhr

  • Direkt, original LG Kabel, HDMI Ausgang / HDMI Eingang


    Und wie gesagt, mit der FakeID bekomme ich ein Bild mit hoher Auflösung, daher glaube ich nicht an ein Hardware Problem.


    edit:

    Kaltstart mit Catalina-Installer zeigt gleiches Verhalten.


    edit2:

    was ist mit der nvram.plist die neben der EFI generiert wurde, stört diese ?

    Wird die gebraucht, oder weg damit ?


    edit3:

    Remote sieht alles gut aus: Catalina läuft, Grafik wird erkannt, 2048MB Speicher, Sound, Bluetooth, Videostream in Safari. Nur kein Bild am Monitor :negativ:

    Meine EFI sieht aktuell so aus: EFI ohne HDMI Bild.zip


    Hat noch jemand eine Idee ?


    edit4:

    Niemand ? Schade.


    Angenommen ich würde eine Grafikkarte z.B. eine RX580 einbauen, wäre dies unter Catalina

    a.) einfacher zu bewerkstelligen (an OOB glaube ich eh nicht mehr) ?

    b.) ohne Probleme benutzbar sein ?


    Allerdings tue ich mich schwer, nach diesen Erfahrungen noch mehr Geld in diesen Rechner zu stecken.


    Ich hätte noch eine GTX650 rumliegen...[wech]

    Grüße,

    MacDream



    Neben dem Hacki, mein iMac 27 Core i5 2,8Ghz 12GB ATI 5750, 256GB Samsung SSD, 1TB Original HDD und allerlei andere Apple Gerätschaften

    Edited 3 times, last by macdream ().