iOS File Manager eurer Wahl?

  • Hallo liebe Community,


    Ich nutze seit geraumer Zeit die Free Variabte von FE File Explorer. Die finde ich gut, reicht mir aber nicht ganz. Bevor ich die 5€ in die Pro Version investiere wollte ich mal fragen, was denn eure bevorzugte App ist um z.B. aufs NAS zuzugreifen. Documents von readdle habe ich mal getestet fand ich jetzt nicht so gut. Da fand ich den schnellen Zigriff aufs NAS etwas umständlich.


    Vielen Dank schon mal für eure Erfahrungen.


    Falls das eher und iPhone / iPad Forum gehört bitte verschieben.

    iMac 13,2
    i5 3750K :: Gigabyte GA-Z77-DS3H Rev. 1.0 :: PowerColor RedDevil RX480 8 GB :: 32 GB Ram DDR 3 :: SanDisk 240 GB :: macOS 10.12.6 Sierra @ Clover r4392 :: Samsung 750 EVO 250 GB :: Windows 10 Pro
    MacBook Pro 13,1 - Latitude E7270 :: 12,5" FullHD IPS Touch Display
    i5-6300U :: Intel HD520 :: 8 GB RAM :: DW1560 :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Brightness before Sleep :: Cardreader
    MacBook Pro 8,1 - Lenovo G500
    i3-3110M :: Intel HD4000 :: 8 GB RAM :: Atheros AR5B195 :: Crucial M4 128 GB :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Cardreader

    MacBook Pro 8,1
    - 13" Anfang 2011

    MacBook Air 7,2 - 13" Anfang 2015


  • Ich habe mir den FE FileExplorer zugelegt. Ist alles dabei was man braucht oder will um connects herzustellen und um die Dateien zu bearbeiten.

    Ich bin da auch sehr wählerisch aber der war für mich Perfekt.


    VG

    iMacPro1,1 : Gigabyte Z390 M Gaming | Intel i5-8600K 3,6GHz (4,7GHz oc)| Sapphire Radeon RX580 Nitro+ 8GB | 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 | NVMe Samsung EVO 960 - 250GB | WiFi PCI-E Adapter BCM943602CS | Clover aktuell

  • Ich nutze File Brwoser und bin damit sehr zufrieden. Was er kostet kann ich allerdings nichts sagen sehe ich irgendwie nicht mehr da ich ihn schon gekauft habe.


    FileBrowser - Document Manager von Stratospherix Ltd

    https://itunes.apple.com/de/ap…-manager/id364738545?mt=8


    Gruß Mocca55

    iMac9,1|Intel Pentium E5400 @ 2.50Ghz|GeForce 310 512MB|2GB DDR2|OSX 10.11.6 El Capitan auf 500GB WD Green |Clover
    iMac14,1|Intel Xeon W3550 @ 3,07Ghz|nVidia Quadro FX1800 768MB|4GB DDR3|OSX 10.13.6 High Sierra auf 240GB SSD |10.14.DevBeta Mojave auf HDD|Clover
    iMac14,2
    |Intel Core i7-2600k @ 3.40Ghz|
    MSI R9 270X 2GB|4GB Samsung DDR3|OSX 10.13.6 Sierra + 10.14.5 Mojave auf 120GB Thoshiba A100 SSD|Win7 64bit auf SSD Samsung Evo 850|Clover+OpenCore
    MacBookPro6,1|i3 330M @ 2.13 Ghz|ATI Radeon HD 5650|4GB RAM DDR3|10.13.6 High Sierra|250GB SanDisk SSD|Cloverr

    ———>Kein Support über Privatnachrichten<———

  • ozw00d welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?


    Ich frage hier nach Meinungen / Empfehlungen und schreibe, dass ich mit dem FE eben nicht 100% zufrieden bin und daher für Alternativen offen bin. Wie kommst du bitte darauf, dass ich zu geizig bin 5€ für eine App auszugeben? Ich zahle gern für gute Software aber ich werde doch wohl vorher um Erfahrungen bitten dürfen! Auch bei einem Betrag von nur 5€ - wer den Pfennig nicht ehrt... hat man mir mal beigebracht.


    Das nächste Mal lieber nichts antworten wenns so „konstruktiv“ ist. Spart dir Zeit, mir Zeit und allen anderen möglicherweise Interessierten auch.


    Danke

    iMac 13,2
    i5 3750K :: Gigabyte GA-Z77-DS3H Rev. 1.0 :: PowerColor RedDevil RX480 8 GB :: 32 GB Ram DDR 3 :: SanDisk 240 GB :: macOS 10.12.6 Sierra @ Clover r4392 :: Samsung 750 EVO 250 GB :: Windows 10 Pro
    MacBook Pro 13,1 - Latitude E7270 :: 12,5" FullHD IPS Touch Display
    i5-6300U :: Intel HD520 :: 8 GB RAM :: DW1560 :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Brightness before Sleep :: Cardreader
    MacBook Pro 8,1 - Lenovo G500
    i3-3110M :: Intel HD4000 :: 8 GB RAM :: Atheros AR5B195 :: Crucial M4 128 GB :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Cardreader

    MacBook Pro 8,1
    - 13" Anfang 2011

    MacBook Air 7,2 - 13" Anfang 2015


  • burzlbaum keine laus, ich verstehs nur nicht.

    Was bitte ist schlimm daran sich einfach Apps zu kaufen und auszuprobieren für nen tag und dann wieder, bei nicht gefallen zurück zu geben?

    Ich habs mehr von der seite betrachtet, du schriebst "bevor ich 5€....", da dachte ich mir im hinterkopf so, was läuft bei dir nicht richtig?

    Hättest du komplett gelesen, und vor allem zwischen den Zeilen, hättest du folgendes verstanden:

    a) du gibst keinen cent aus wenn du es ausprobierst und wieder zurückgibst wenns dir nicht gefällt,

    b) sollte man wenn man schreibt "wer den taler nicht ehrt..." schon mal darüber nachdenken ob ein iphone das "Richtige" statussymbol ist


    Meine "Meinung"!!!!

    ---Just my 2 cents ;)

  • Hallo,

    ich nutze auch den FE FileExplorer und bin sehr zufrieden. Läuft absolut stabil. Zugriffe auf die NAS sind flott. Er liefert die wichtigsten Viewerfunktionen und ich nutze ihn auch als Musikplayer.

    Die 5 Euro ist er locker wert.

    Beste Grüße

  • Auch ich nutze FE FileExplorer. Die wohl besten 5€, die ich je angelegt hab an IOS Apps. Gute Auswahl an verschiedenen Diensten. Einfaches kopieren von Daten zwischen verschieden Laufwerken wie z.B. Dropbox und der SMB Freigabe. Auch das Uploaden von Bilder/Video wo auf dem iPhone sind auf eine Freigabe geht ruck zuck. Ich habe damals lange nach so etwas gesucht. Wuerde die App jeder Zeit wieder kaufen.

  • Danke für die Rückmeldungen! Das hat mir geholfen.


    ozw00d

    Keine Sorge ich hab deinen Beitrag gelesen und zwar sorgfältig! Er ist unverschämt nicht mehr und nicht weniger. Dein 2. Kommentar reiht sich da wunderbar ein. Ob du es nachvollziehen kannst / willst oder nicht aber es gibt Menschen die informieren sich gerne bevor sie irgend etwas bestellen, das sie vielleicht gar nicht behalten wollen. Ich wähle zum Beispiel auch gerne im Vorfeld einen möglichen Drucker anhand von Empfehlungen oder Testberichten aus und bestelle nicht einen nach dem anderen und schicke munter zurück bis ich mit einem Modell zufrieden bin. Jetzt kann man sich natürlich streiten ob das Äpfel oder Birnen sind. Ich mach das ebenso und mir taugt das. Bisher habe ich auch niemanden getroffen der das blöd fand.


    Und es wäre auch kein Problem gewesen zu schreiben: „Der FE ist Klasse! Best investierte 5€, bei Nichtgefallen lässt du dir den Preis eben erstatten.“ - Aber deine Art so etwas zu transportieren ist im besten Fall ungeschickt und anhand deines 2. Beitrages wohl absichtlich unverschämt formuliert. Ich finde solche Kommentare die einfach nicht hilfreich sind passen nicht in diese sonst sehr freundliche Community!


    Das Sprichwort interpretierst du übrigens falsch! Dabei geht es um Verschwendung und die von dir als winzig definierten 5€. Ich bin trotz des Preises eines iPhones gerne bereit diesen zu zahlen weil mir das Gerät im Alltag viel Stress spart im Vergleich zu günstigeren Geräten anderer Hersteller. Hat für mich auch nichts mit Statussymbol zu tun - so etwas brauche ich nicht. Ich fahre Seat und auch der gefällt mir eben!


    Ich hoffe ich habe deine Frage ausführlich beantworten können. Es wäre toll wenn du in Zukunft einfach mal kurz durch atmest bevor du deine wenig konstruktiven Beiträge abschickst.


    Musst mir jetzt auch nicht mehr antworten, meine ursprüngliche Frage haben mir einige gut beantwortet. Danke dafür!

    iMac 13,2
    i5 3750K :: Gigabyte GA-Z77-DS3H Rev. 1.0 :: PowerColor RedDevil RX480 8 GB :: 32 GB Ram DDR 3 :: SanDisk 240 GB :: macOS 10.12.6 Sierra @ Clover r4392 :: Samsung 750 EVO 250 GB :: Windows 10 Pro
    MacBook Pro 13,1 - Latitude E7270 :: 12,5" FullHD IPS Touch Display
    i5-6300U :: Intel HD520 :: 8 GB RAM :: DW1560 :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Brightness before Sleep :: Cardreader
    MacBook Pro 8,1 - Lenovo G500
    i3-3110M :: Intel HD4000 :: 8 GB RAM :: Atheros AR5B195 :: Crucial M4 128 GB :: macOS 10.13.4 @ Clover r4411 - Not Working :: Cardreader

    MacBook Pro 8,1
    - 13" Anfang 2011

    MacBook Air 7,2 - 13" Anfang 2015


  • FileExplorer kann ich auch nur empfehlen,

    perfekte Anbindung an alle NAS und Clouddienste.


    Das Teil ist wirklich einsame Spitze.

  • FE hab ich auch als bezahlte Version und ich kann nicht klagen darüber. Das Wichtigste keine Werbung.

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

  • burzlbaum ich wollte dich damit nicht angreifen, sondern lediglich meine Meinung dazu vertreten.

    Aber ich stimme dir in einem Punkt zu: Vergessen wir das ganze. Meiner Erfahrung nach verstehen die wenigsten was ich damit sagen will.

    Aber jeder so wie er / sie es mag.

  • Meiner Erfahrung nach verstehen die wenigsten was ich damit sagen will.

    Wenn das so ist, dann solltest du vielleicht mal darüber nachdenken, ob es am Sender und nicht am Empfänger liegt.

    Kabylake Laptop: Dell Vostro 5370, i5-8250U, UHD 620
    Dell T20: Intel Xeon E3-1225 v3, MSI GeForce GT 710 2GD3H LP