Sidecar mit dem Hackintosh (Unmöglich?!)

  • Guten Abend zusammen,


    Und zwar wollte ich jetzt mal die neue Sidecar Funktion ausprobieren und hab nun festgestellt das es offenbar nicht funktioniert mit dem Hack.

    Hat das von euch schon jemand zum laufen bekommen?!


    Ich bekomme nämlich ständig diese Meldung:


    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Mein ipad pro wird von sidecar gar nicht erst erkannt. Ich dachte, dass es vielleicht ipadOs verlangt, welches ich noch nicht habe.

    iMac Pro 1,1: Catalina, High Sierra, Windows10, BL: Clover 5098, Mainboard: Ga-z97mx Gaming5, CPU: i7-4790K, Ram: 16Gb Crucial Ballistix
    Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: Samsung 970 NVME 500GB, Samsung 850 Evo 500Gb, 2x Samsung 840 Evo 250Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi:
    BCM94360CD Combo (oob), Bluetooth: Gmyle Bt v4.0 (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

  • Wolfe Ja.. Geht nur mit iPadOS


    Ich teste das die Tage mal mit dem Hacki. Mit dem MacBook Pro läuft das schon sehr gut und flüssig

    Discord-Server.png

    rizzi.png



    HackMac (iMacPro1,1) - macOS 10.15

    Mainboard: ASUS ROG Strix Z390-F (BIOS: 1302)
    Prozessor: Intel i7-8700k
    Grafikkarte: Sapphire Radeon VII - 16GB HBM2
    RAM: 32GB G.Skill TridentZ RGB DDR4-3200Mhz (4x8GB)
    WiFi + BT: BCM94360CD
    Bootloader: OpenCore 0.5.3 - EFI.zip
    MacBook Pro 13" Early 2013 | i7/8GB/256GB | macOS 10.15

    MacBook Pro 13" w. TouchBar Mid 2017 | i7/16GB/512GB | macOS 10.15

    MacMini 2018 | i7/16GB/1TB | macOS 10.15

    iPhone 11 Pro | 64GB | iOS 13.2

    iPad Pro 11" | 256GB | iOS 13.2 + Apple Pencil 2. Gen
  • Also bei mir mir wird es erkannt habe Aktuelle Catalina und iPad Os 13.1 Beta drauf.

    Wird erkannt braucht aber lange bis es was anzeigt denke ist ein bug da es bei meinem Original MacBook Pro 2018 genau so ist !!


    Wie auf den Bildern zu sehen Un!x


    Korrektur auf meinem Original MacBook Pro 2018 mit meinem iPad läuft das Sidecar sauber.

    Auf meinen Hackis nicht eventuell Ländercode ändern !!

  • Auf meinen Hackis nicht eventuell Ländercode ändern !!

    Meinst du vom WiFi? Das habe ich gerade mal auf DE gestellt ... immer noch das gleiche.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Ja Wifi aber Locale !!


    Beim Hacki ist es RoW beim MacBook ist es ETSI sonst ist alles gleich !! Nur die local ist anders

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Verstehe gerade nur Bahnhof.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Geh auf über diesen Mac ! Dann auf systembericht und auf WLAN was steht bei dir im Bereich Locale ?


    Bei mir auf dem Hackis RoW das MacBook Pro sagt ETSI.

    Gruß

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Ah okay, hier bitte:


    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Bei mir steht unter Wlan/Locale: FCC. Was bedeutet das?

    iMac Pro 1,1: Catalina, High Sierra, Windows10, BL: Clover 5098, Mainboard: Ga-z97mx Gaming5, CPU: i7-4790K, Ram: 16Gb Crucial Ballistix
    Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: Samsung 970 NVME 500GB, Samsung 850 Evo 500Gb, 2x Samsung 840 Evo 250Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi:
    BCM94360CD Combo (oob), Bluetooth: Gmyle Bt v4.0 (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

  • Ok bei dir Steht ETSI also wie bei meinen Original Mac trotzdem geht es nicht .. dann liegt es an etwas anderem. Komisch

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • Wolfe ,

    FCC, und auch ETSI, beschreiben die unterschiedlichen Regulierungen der einzelnen Staaten.

    Siehe auch nachfolgende Tabelle:


    1. United States of America Federal Communications Commission (FCC)
    2. Canada Innovation, Science and Economic Development (ISED)
    3. Taiwan National Communications Commission (NCC)
    4. Europe European Telecommunications Standards Institute (ETSI)
    5. China State Radio Regulation of China (SRRC)
    6. Japan Ministry of Internal Affairs and Communications (MIC)
    7. South Korea Korea Communication Commission (KCC)


    Und je nachdem, für welches Land die entsprechende WiFi-Karte produziert wird, muss sie entsprechende Anforderungen erfüllen.

    Auf die Unterschiede möchte ich hier nicht eingehen, da gibt es im Internet ausreichend Literatur dazu.

    Normalerweise findet man auf jedem Produkt für den Computer eine FCC Nummer. Eher selten eine ETSI Nummer.

    Mit der FCC Nummer kann man für gewöhnlich auch den Hersteller der Karte ermitteln.


    Unix , da du ETSI hast, sollte DE als Ländercode eigentlich funktionieren. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man die "locale" passend zur Karte einstellen muss (kann), und es wegen einer eventuell falschen "locale" zum Problem kommt.


    LoveIsHackintosh , was allerdings RoW bedeuten soll habe ich so nicht finden können. Kannst du mal bitte ein Bilkd von deinem Systembericht anhängen. Das wäre nett.


    Edit: Meine Vermutung für RoW ist "Rest of World". Ich habe zwar keinen eindeutigen Beweis, aber bei https://www.abkuerzungen.org/abkuerzung-11747.html findet sich folgendes:

    Quote

    Details zu dieser Abkürzung

    Abkürzung: ROW

    Bedeutung: Rest Of the World

    Kategorie: IT/Elektro

    Erläuterungen: -



    MfG Claus

    ich lebe und arbeite in Changchun, China

    Edited 3 times, last by Claus59 ().

  • Claus59  
    Interessant die Erklärung! Habe mich auch schon so ab und an gefragt, was diese Einträge bedeuten...


    Bei mir ist auch ein "ROW" hinterlegt; es funktioniert aber einwandfrei!


    iMacPro1,1: Fractal Define R6 - ASUS Prime Z390-A 1302 - i9 9900k 3,6Ghz - 32 GB - PowerColor Radeon RX 580 8GB - NVMe SanDisk Extreme Pro 500 GB - BCM943602CS Combo Karte - Thunderbolt 3 Titan Ridge - macOS 10.14.6 - Clover 5070

    iMac18,3: G5-Casemod - GA Z270-HD3P - i7 7700k 4,2Ghz - 16 GB - ASUS DUAL Radeon RX 580 4GB - NVMe SSD 960 EVO 250 GB - BCM943602CS Combo Karte - macOS 10.14.6 - Clover 4945
    MacBookAir:
    Dell Latitude E6330 - i5 3340M 2.7GHz - 8 GB (2x4 GB) RAM - Intel HD 4000 - WLAN DW1520 - 250 GB SSD (macOS 10.14.6) - Clover 4968

    MacBook Pro: Dell Inspiron 5370 - i5-8250U 1.6GHz - 8 GB (1x8 GB) RAM - Intel UHD 620 - 250 GB NVMe (macOS 10.14.6) - Clover 5058

  • Klar hier.. wie gesagt das ist der einzige unterschied den ich zum MacBook Pro sehe wo es sauber läuft !!

  • LoveIsHackintosh vielen Dank für den Screenshot,

    auch an sunraid herzlichen Dank.

    Ich habe oben meinen Beitrag noch mal entsprechen erweitert.

    Somit sollte auch geklärt sein was RoW bedeutet.


    Allerding weiss ich auch keine Lösung, warum die Sidecar Funktion mal funktioniert, und mal nicht. Ich habe bisher kein entsporechendes iPad, um das aus zu probieren.


    MfG Claus

    ich lebe und arbeite in Changchun, China

  • Ja sitze aktuell an dem Problem !! Bei mir ist eine Originale Broadcom Karte auf PCIe Steckkarte verbaut.

    Alle Dienste wie Handoff oder auch Airdrop laufe sauber. Auch das direkte Streamen auf mein Apple TV 4K laufen problemlos nur Sidecar möchte nicht, ausser dem Schwarzen Bildschirm mit der Seitenleiste.


    Bei Auswahl des iPad mit dem MacBook Pro 2018 läuft es problemlos mit Catalina!


    EDIT: Was komisch ist, dass es weder Per Wifi also Kabellos noch per Kabel funktioniert.

    EDIT: Unter iPadOS 13 beta 8 wird das iPad weder per Wifi noch per Kabel erkannt. Auch das MacBook Pro findet es nicht

    Edit: Unter iPadOS 13.1 beta 3 wird das iPad per Wifi und Kabel erkannt aber nur schwarzer Bildschirm auf dem iPad nach dem verbinden.


    EDIT:

    Also alles wieder beim Alten !!

    Geräte alle aus der Cloud entfernt und neu verbunden. Siehe da ! Das iPad wird wieder vom Hacki gefunden.

    Somit ist es so das SideCar klar die iCloud Anbindung benötigt.


    Jetzt geht es daran herauszufinden, warum er sich verbindet aber das iPad dann nur schwarzen Bildschirm zeigt

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

    Edited 3 times, last by LoveIsHackintosh ().

  • Jetzt geht es daran herauszufinden, warum er sich verbindet aber das iPad dann nur schwarzen Bildschirm zeigt

    Bei mir verbindet er sich ja nicht mal. Werde es mal aus meinem Account schmeißen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Musst alle Geräte rauswerfen und dein Hacki als erstes Verbinden....

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!

  • So... habe ich gemacht.. immer noch das gleiche, ein verbinden ist nicht möglich.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15.2 (19C57)
    MB: Asus Prime B360M-A | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 | RAM: 16GB G.Skill Aegis | WiFi + BT: BCM943602CS | Clover: EFI.zip


     iDevice - iOS 13.3
    iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
                                            My Real Mac's
    MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2015



  • Wie gesagt bei mir verbindet er und bleibt schwarz !! Seltsam es benötigt aber mindestens 10 Minuten nach Neuanmeldung.

    Next Hacki im Aufbau



    (Original) MacBook Pro 2018 Touch Bar mit vier Thunderbolt Anschlüssen, Core i5 - 8259U, 16GB DDR4, 512GB m.2 SSD Catalina 10.15


    Bitte keine Supportanfragen per PM bzw. auf meiner Pinnwand. Dafür ist das Forum da!