Lenovo ThinkPad T460s macOS Installation

  • Also meine Hoffnung hat sich leider nicht bestätigt


    Tluck hat in seinem Beitrag ein sleepwatcher skript, welches die kexte de und wieder aktiviert, aber das funktioniert bei mir leider auch nicht.
    Bei mir wird das Wlan nicht deaktiviert, es ist da aber es ist unbrauchbar langsam. Deaktivieren und wieder aktivieren bringt dann auch nicht. Nur ein Reboot.


    Viele Grüße

    Lenovo T460s: i7-660U, 12GB DDR4, HD Graphics 520, 500 GB SanDisk SSD, Broadcom BCM43602 . macOS Sierra


    HP Elitebook 8470p: i5 3320m, 8GB DDR3, HD 4000 , 500 GB Samsumg SSD, Broadcom BCM43225HMB - macOS Sierra


    Samsung NP530u3B: i5-2467M, 4GB DDR3, HD3000, 500 GB HDD, Logilink WL0084B- macOS Sierra (Ezakine)

  • Hallo,


    Auf meinem T460s habe ich folgende Problemchen. Falls irgendwer Lösungsvorschläge dazu hat würde ich mich sehr darüber freuen:


    1) Shutdown mit eingestecktem USB 3 Gerät bewirkt Reboot statt Shutdown.


    2) 4K HiDPI über MiniDP bisher erfolglos.


    3) Displayhelligkeit bei Neustart ist immer auf 100%.


    Ich verwende die Dateien von Tluck.
    Danke!

  • Die besagten probleme simd mir soweit unbekannt bis auf die Helligkeit.


    Für die Helligkeit muss du deine backlight kext patchen und eine aktive nvram.pls haben. Aktuell kann ich dir jedoch da leider nicht helfen, da ich auf Kur bin.


    Hat einer schon auf mojave geschafft?

    System: Mac mini 5.1


    System: MacBookPro 13.1 T460s

    Ein Like ist ein Zeichen des Respekts gegenüber dem Helfenden

    Einmal editiert, zuletzt von Ka209 () aus folgendem Grund: Korrektur