Quicksync, Virtual-Screen Abstürze und iGPU+ded. GPU mit Grafikbeschleunigung

  • ich wollte mich dem Thema auch mal annähern und möchte die 'IGPU aktivieren um Qsync für fcpx nutzen zu können. Ich muss aber ehrlich sein.. ich bin im Falle HACK ein Neuling und bin froh das er so läuft wie er läuft..


    Ich habe aktuell die Konfiguration am laufen



    verwende noch Clover_v2.3k_r3354


    was müsste ich tun um das System zu aktualisieren und die IGPU und die Sync Einheit zu aktivieren um sie mit einer NV GTX970 zu betreiben... ein Wechsel auf Sierra möchte ich umgehen..

  • Dann aktiviere in deinem BIOS die interne Grafik und setze dort folgende Werte:


    Intel Processor Graphics : Enabled
    Intel Prozessor Graphics Memory: 32M
    DVMT Total Memory Size : MAX


    Im Clover musst du den "Inject Intel" aktivieren und unter "ig-platform-id" den Wert für die HD4600 Desktop auswählen, das sollte die "0x0d220003" sein.
    Dann startest du mal neu und schaust dann noch mal im Systembericht nach.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    al6042.png

  • Nur das in diesem Fall die 0x04120004 als ig-platform-id genutzt wird ;)

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • da ich aktuell nur einen Monitor per HDMI an die 970er angeschlossen habe spielt das eine Rolle?

  • Nein und der sollte am besten bleiben wo er ist :thumbup:

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • sprich im Prinzip brauche ich nur im CloverConfig die Werte eintragen? diese mir Merken und gegebenenfalls wieder zurück und alles wieder deaktivieren ..


    Quote

    Nur das in diesem Fall die 0x04120004 als ig-platform-id genutzt wird


    diesen verwenden oder den anderen


    Quote

    Im Clover musst du den "Inject Intel" aktivieren und unter "ig-platform-id" den Wert für die HD4600 Desktop auswählen, das sollte die "0x0d220003" sein.



    ÜBRIGENS DANKE FÜR EURE SCHNELLE HILFE

  • Laut Intel hat der i7 4790K eine HD4600, warum sollte dann 0x04120004 als ig-platform-id gesetzt werden?
    Die gehört zwar auch zu den Haswells, aber gibt es einen bestimmten Grund für den Einsatz?

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1005 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4920

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    al6042.png

  • @al6042 Steht alles im Eingangspost ;)
    Das hat mit dem schönen Virtual Screen Problem zu tun. Die 0x04120004 ist der Äquivalent zu den von Apple genutzten Plattform IDs, für die HD 4400/4600. Mit der ID wird die Karte Connectorless und kann Quicksync Dienste nutzen und das ohne VirtualScreenChange Problemchen :thumbup:

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Welchen Plattform-ID nutze ich für die HD530?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    Mainboard: ASUS PRIME Z270-A • CPU: Intel Core i7-6700K • Grafikkarte: Saphirre RX 570 Nitro+ 4GBClover & macOS Mojave (steht's aktuell) • Gehäuse: NZXT S340 Midi-Tower Weiß

  • Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • @herrfelix: Es funktioniert bei meinem Skylake-System mit 0x19120001.

    Kabylake Laptop: Dell Vostro 5370, i5-8250U, UHD 620
    Dell T20: Intel Xeon E3-1225 v3, MSI GeForce GT 710 2GD3H LP


  • gestartet Eingetragen, neu gestartet Effekt der bootprozess ist langsamer aber keine Beschleunigung unter fcpx

  • Hast du es mal ausgiebig getestet wie im eingangspost beschrieben?
    Schick mal Bilder vom Systembericht, iStat und MacX...

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.


  • so das sind die Infos

  • Sieht eigentlich gut aus... Wie sieht denn die Auslastung in iStat während FCPX Export aus? Und was sagt der kleine Info Knopf bei MacX?

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Sorry das ich mich erst jetzt melde .


    Hat null Auslastung beim Export von fcpx.. MaxVid zeigt zwar Intel an lässt sich aber nicht aktivieren...

  • Welche SystemDefinition hast du denn und was sagt die Info neben Intel in MacX?

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Sysdef iMac 14,2 und macX keine Hardwarebeschleunigung

  • Setz mal noch die ACPI Einträge:


    Comment: change GFX0 to IGPU
    Find: 47465830
    Replace: 49475055


    Comment: change HECI to IMEI
    Find: 48454349
    Replace: 494D4549


    Comment: change MEI to IMEI
    Find: 4D45495F
    Replace: 494D4549


    Und Inject Intel natürlich an ;)

    Du kommst bei deinem Problem nach dem unendlichsten Versuch nicht weiter? Dann schreib mir eine Nachricht für eine TeamViewer Sitzung. Nur wenn es gar nicht mehr weiter geht!
    Alle anderen Fragen und Anliegen gehören ins Forum.

  • Werd ich morgen testen bin nun 24h auf achse
    danke mal im Voraus..


    Rückantwort durch Änderung des Textes da ich nicht auf den Beitrag antworten kann warum auch immer..


    DANKE Kuckkuck das war es ich habe nun in in fcpx und MACX volle Beschleunigung ... das ist wirklich der Brüller


    ich sags mal so.. der Test von hier https://www.pugetsystems.com/l…-Xp-12GB-Performance-930/


    bringt auf meiner Hackreibe beim Export aus fcpx 1min 4k mit allem PIPAPO einen Wert von 35sec für den Export zu h264 und 45 sec für den Export aus MACX..


    ich werde nun über ein paar Wochen die Stabilität beobachten und berichten...
    vielen Dank nochmals für euer Engagement das ist ja der Brüller... dasssss nennt man Community alle Achtung