MACOS 14 SONOMA BETA

  • Versuche mal ob die Installation durchläuft wenn du zur Installation alle Wifi und eventuell auch alle Bluetooth kexts deaktivierst.

  • Mit dem AirportItlwm-Sonoma-v2.3.0-DEBUG-alpha läuft das WLAN am Laptop zwar, aber nur mit sehr langsamer Download geschwindigkeit..?

    Sonoma 14.3.1 ist installiert

    OC 0.9.8

  • macOS Sonoma - 14.4 beta 4 build 23E5205c


    Full Installer

    https://swcdn.apple.com/conten…82js/InstallAssistant.pkg

    ASUS ROG x670E Hero - AMD Ryzen 7950x - DDR5 6400 Ghz Corsair Vengeance 192 Gb (48 Gb x4)- ENERMAX LIQMAXFLO 360 mm

    Sabrent Rocket 1 TB Windows 11 - KINGSTON SKC3000 2 Tb mcOS Sequoia ((latest beta) - Opencore - KINGSTON SKC3000 2 Tb macOS Sonoma (latest) - Opencore

    AMD Radeon RX 6950 Xt 16 Gb

    Mac Pro 4.1 (early 2009)--->5.1 - 2x x5680 3,33Ghz Xeon- 96 Gb DDR3 1333 -Power Color Rx 6600 8 Gb (EFI Mac)- Nvme Samsung 960 pro 1 Tb - Monterey 12.7.3

  • anonymous_writer Hallo, habe nun alle Bluetooth und W-Lan Kette deaktiviert (siehe Screenshot)

    läuft leider auch nicht weiter

    bis hierhin, und dann Reboot

    habe auch eine leere M.2 eingebaut, den Rest draussen gelassen und nochmal einen Clean Install gemacht


    14.3.1 läuft -> 14.4 beta4 will auch mit dem Full Installer nicht?:wallbash: :help:help

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ - Albert Einstein

  • Kann ich bestätigen, es geht einfach nicht...

  • StevePeter  ende4711 hatte auf meine kleinen CHUWI genau die selben Probleme. Nutzt ihr die neueste AirporItlwm für die 14.4 Beta? -> https://github.com/OpenIntelWireless/itlwm/issues/953 -> ziemlich mittig ist der Link. Damit funktioniert bei mir wieder alles wie es soll...

  • KMac könntest du mir bitte mal deine kompletten Kexte zur Verfügung stellen?

    Hab jetzt den neuen AirportItlwm eingebunden, funktioniert trotzdem nicht.

    Hab evtl. noch nen Fehler drin.


    Gruß

    StevePeter

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ - Albert Einstein

  • StevePeter ich nutze für wlan nur die AirportItlWM. Für BT IntelBTPatcher, IntelBluetoothFirmware, BlueToolFixup. Alle 4 in der Reihenfolge wie aufgezählt und jeweils die aktuellsten Releases (nightlys)

  • KMac wo hast du die "IntelBTPatcher, IntelBluetoothFirmware, BlueToolFixup" als nightlys her, finde da nix.


    Danke

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ - Albert Einstein

  • 14.3.1 läuft -> 14.4 beta4 will auch mit dem Full Installer nicht?:wallbash: :help:help

    Ist nur mal ins Blaue gedacht von deinem Bild mit der USB-Fehlermeldung.

    Aktiviere mal als Versuch in der OC config.plist "ReleaseUsbOwnership".

  • Auf dem KBL-Desktop habe ich eine nicht mehr produktive Installation von 14.2 beta xy auf 14.4 Beta 4 angehoben. Broadcom Fenvi T919 löpt mit dem OCLP 1.4.0 Nigthly und dem Skylake wie griven es beschrieben hat bestens.


    Grüße

    Arkturus

    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten - es gibt immer was zu tun"

    Edited once, last by Arkturus ().

  • Nightflyer hab mal deinen Rat befolgt: bleibt immer noch bei Reboot an dieser Stelle


    Ansonsten auch die Kexte mal auf's nötigste eingeschränkt:


    Immer noch der blöde Reboot

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ - Albert Einstein

  • Für mich ist das der Problembär unter den Sonoma-Versionen: wenn ich irgendwas bearbeite, egal in welchem Programm, schmiert ständig EyeTv ab, Vienna hat sich schon das zweite Mal am Dicken komplett verabschiedet, blockiert mit allen Daten. Photoshop und dessen Browser Bridge bleiben wie bei Windoof früher im Bagle-Modus hängen. Alles nicht gut! Und wir haben schon die vierte Beta von Nr.4!

    Ich arbeite wieder mit Ventura..


    :hackintosh:

  • Scheint ein USB Problem zu sein für den Bootloop.

    Mit Windows einfach noch mal ein USB KEXT erstellen und einfügen. Es git genug Anleitungen... oder via SSD machen gibt es auch fertig ...


    Im weiteren ist die WLAN Kext Reihenfolge falsch angelegt worden.

    ITLWM

    BTFixUp

    Intel Patcher

    Intel FW


    Intel BT Injector wird nicht mehr benötigt.

    Die Version 14.4 Beta 4 ist nicht ohne, würde hier noch warten, bis das nächste Update kommt.

    Was gut geht ist die Version 14.3.1 (23DC60) komplett neu installieren (ITLWM auf Version 2.2 bleiben) ... vorausgesetzt Dein USB Mapping passt.

  • ende4711 Hallo, unter 14.3.1 läuft alles wie geschmiert mit meiner EFI.

    Auch mit USB ist bis unter 14.3.1 alles ok. Intel W-Lan und Bluetooth (AirportItlwm)löppt auch sauber.

    Erst wenn ich die Updater -> 14.4 starte wird's zum Problem.

    „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ - Albert Einstein

  • solche Probleme hatte ich am T460 mit der 14.4 Beta 1 und habe dann ein Clean Install mit 14.3 23D56 gemacht. Ich lass am T460 erstmal Beta's außen vor. Am KBL-Desktop hat 14.4. Beta 4 geklappt, s.hz. #1.452

    Grüße

    Arkturus

    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten - es gibt immer was zu tun"

  • Scheint ein USB Problem zu sein für den Bootloop.

    Mit Windows einfach noch mal ein USB KEXT erstellen und einfügen.

    Wenn er das vorher schon gemacht hat, was soll das gleiche Prozedere dann noch bringen? Meinst du, Windows erkennt dieses mal dann neue Ports? [wech]

    Gruß, karacho



    Bitte keine Supportanfragen via PN. Eure fragen gehören ins Forum!

    Ich hab noch drei Patronen, eine für dich und zwei für mich...

  • Wenn er das vorher schon gemacht hat, was soll das gleiche Prozedere dann noch bringen? Meinst du, Windows erkennt dieses mal dann neue Ports? [wech]

    3807 Beiträge und dann den „Oberlehrer“ heraushängen lassen, wo ist da der konstruktive Beitrag?

  • die 1.749 Likes hast du vergessen zu erwähnen ende4711 der 12 likes auf 67 Beiträge sein eigen nennen darf. Erst Denken und dann die Tastatur anschmeißen wäre mein Rat an Dich.

    Grüße

    Arkturus

    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten - es gibt immer was zu tun"