Kext Updater Problem- und Ideenthread

  • Hallo Sascha, eine Nachfrage:


    Um die Werkzeuge im KU nutzen zu können, muss unter NVRAM der Eintrag csr-active-config auf FF0F0000 stehen, wie der KU dankenswerterweise bekannt gibt. Muss man den Eintrag weiterhin auf 00000000 stellen, um unter BigSur Software-Updates angezeigt zu bekommen?


    Viele Grüße und danke

    Gigabyte Z390M Gaming - Intel i9-9900k - Sapphire Radeon RX580 Nitro- Apple AirPort Extreme - 32GB RAM - 512GB m.2 PCIe SSD - MacOS Catalina - BigSur beta - OC 0.6.1

  • Kann ich dir nicht sagen, da ich BS nicht benutze. Hatte das damals nur kurz um die Funktionen des KU dort zu testen. Aber ich meine ein User hier hätte mal sowas berichtet, ja.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • TRA Nein. System-Updates funktionieren auch mit FF0F0000. Falls es nicht gehen würde, gäbe es da eine Fehlermeldung i.S.v. "es konnte nicht auf Updates überprüft werden".

    Edited once, last by 5T33Z0 ().

  • Muss man den Eintrag weiterhin auf 00000000 stellen, um unter BigSur Software-Updates angezeigt zu bekommen?

    Ich muß das so wie beschrieben ändern, um Beta-Versionen im Developer-Seed angezeigt zu bekommen. Für "normale" Updates ist das nicht relevant.

  • Mit dem nächsten Update gibts eine präzisere Multibeast Warnung. Ich wurde ja jetzt doch schon öfters verwundert angesprochen.



    Kann man in den Einstellung auch abschalten. Aber wer nutzt auch schon MB, sodass das vonnöten wäre. [wech]



    Achja und son Zahnrädchen um schneller (alternativ zu cmd+,)zu den Prefs zu kommen gibts auch:

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

    Edited 3 times, last by Sascha_77 ().

  • Das gleiche Problem hatte ein Kumpel von mir an seinem MacBookPro mit ANYmacOS heute morgen auch. SIP hat er deaktiviert.

  • Hab mir gerade 11.1 geladen. Keine Probleme.



    Kann dann nur ne Rechtesache/SIP sein.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Sascha_77 KU 3.8.3 lädt beim Prüfen der Kexts immer wieder BrcmPatchRam runter, obwohl die neuste Version bereits installiert ist:



    Vorhandener Kext:


    Edited once, last by 5T33Z0 ().

  • Häng mir mal bitte die Ausgabe von:

    Code
    1. kextstat |grep -v apple

    an.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Sascha_77 Here you go:

    Scheint, als würde der Kext nicht geladen. Aktivert ist er allerdings in der config. Aber blueooth ist ausgeschaltet gerade. Schalte ed nur ein wenn ich es brauche.

  • Da hast Du deine Antwort:


    Code
    1. as.acidanthera.BrcmFirmwareStore (2.5.5)


    Daran orientiert er sich.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Sascha_77 Ah, okay, also muss ich den im System aktualisieren, weil den kann man ja nicht injecten. Danke.

    Edit:

    Nachdem ich BrcmFirmwareRepo.kext in L/E aktualisiert habe, ist alles wieder gut.

  • Da meine Internetleitung bis vorraussichtlich Dienstag tot ist gibt es bis dahin keine Nightly Builds.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Ich sehe schon karacho ... dir kann man kein A fürn B verkaufen. :P Ich schätze mal meine Fritte ist platt und vor Dienstag kommt der Techniker nicht. :(

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • So die Nightlies sind wieder aktuell.


    Techniker war dann auch gerade da. Irgendein Vollhorst hat unten im Keller nen Kabel abgeschraubt gehabt. :cursing: Naja wo er aber schonmal da war, hat er direkt meine Leitung gepimpt. :top:

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Irgendein Vollhorst hat unten im Keller nen Kabel abgeschraubt gehabt.

    Da wollte dich wohl jemand ärgern.

    Sabotage?[wech]

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme