Kext Updater Problem- und Ideenthread

  • Hallo Sascha, eine Nachfrage:


    Um die Werkzeuge im KU nutzen zu können, muss unter NVRAM der Eintrag csr-active-config auf FF0F0000 stehen, wie der KU dankenswerterweise bekannt gibt. Muss man den Eintrag weiterhin auf 00000000 stellen, um unter BigSur Software-Updates angezeigt zu bekommen?


    Viele Grüße und danke

    Gigabyte Z390M Gaming - Intel i9-9900k - Sapphire Radeon RX580 Nitro- Apple AirPort Extreme - 32GB RAM - 512GB m.2 PCIe SSD - MacOS Catalina - BigSur beta - OC 0.6.1

  • Kann ich dir nicht sagen, da ich BS nicht benutze. Hatte das damals nur kurz um die Funktionen des KU dort zu testen. Aber ich meine ein User hier hätte mal sowas berichtet, ja.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Muss man den Eintrag weiterhin auf 00000000 stellen, um unter BigSur Software-Updates angezeigt zu bekommen?

    Ich muß das so wie beschrieben ändern, um Beta-Versionen im Developer-Seed angezeigt zu bekommen. Für "normale" Updates ist das nicht relevant.

  • Mit dem nächsten Update gibts eine präzisere Multibeast Warnung. Ich wurde ja jetzt doch schon öfters verwundert angesprochen.



    Kann man in den Einstellung auch abschalten. Aber wer nutzt auch schon MB, sodass das vonnöten wäre. [wech]



    Achja und son Zahnrädchen um schneller (alternativ zu cmd+,)zu den Prefs zu kommen gibts auch:

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

    Edited 3 times, last by Sascha_77 ().

  • Hab mir gerade 11.1 geladen. Keine Probleme.



    Kann dann nur ne Rechtesache/SIP sein.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<