Mainboard hat sich verabschiedet

  • Schorse Mach mir bitte mal einen IOJones Auszug von deiner IORegistry und einen Dump deiner DSDT.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • die Frage nach einem neuen oder gebrauchten

    Deswegen ja der Hinweis, es gibt sicherlich auch gebrauchte Z77 Mainboard die im Grunde unberührt sind, aber die Frage nach der Garantie ist hier doch unwichtig.
    Wir reden hier von einem Chipsatz aus dem Jahr?
    ! 2012 alonso vor sieben Jahren ! :)


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.

  • Hast du den Refresh Button gedrückt?

    CMMChris ich denke das sollten die benötigten Dateien sein. Heute Nacht habe ich einmal komplett neu installiert, so ist kein Quatsch vom letzten System was murr machen kann.

    Prima, das du dir das einmal anschaust. Dankeschön


    Schorse.zip

    iMacPro1,1 im PowerMac G5 Gehäuse Wakü ● AsRock Z270 Taichi ● i7 6700k ● Predator HyperX 3200 DDR4

    Sapphire Radeon RX Vega 56 ● WIFI+BT Apple BCM94360CD PCI-E Card ● Samsung 500GB SSD Evo 850

    Style/Umbau - zum Showroom hier lang

  • Leider hast du den IOReg Auszug mit IORegistry Explorer gemacht. Ich wollte einen IOJones Auszug. Die Datei von dir kann ich damit nicht öffnen.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Schorse  
    EDIT: Sehe gerade, dass es ein 3770K ist. Dann erstmal ausschließen dass es nicht am Netzteil liegt.

    iMac Pro 1,1: i9 9900K | Gigabyte Z390 M Gaming | RX 580 Nitro+ | 970 Evo | macOS 10.15.1 | Clover 5070

  • Schorse Irgendwas ist da faul. Laut deiner DSDT sollte deine Grafikkarte unter PEG0/PEGP auftauchen, welches von Clover in GFX0 umbenannt wird was für HWE nötig ist. In deinem IOReg Auszug ist die Karte aber unter "RP05/PXSX" gelistet. Was soll ich nun davon halten?

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • CMMChris das kann ich dir nicht sagen, Bioseinstellungen? Die Neuinstallation bleibt nun auch oft hängen.

    Die neue Installation ist mit deinem Cloverordner installiert ohne Daten von TimeMachine zurückzuspielen.

    Kann ja dann nur am Bios liegen!

    iMacPro1,1 im PowerMac G5 Gehäuse Wakü ● AsRock Z270 Taichi ● i7 6700k ● Predator HyperX 3200 DDR4

    Sapphire Radeon RX Vega 56 ● WIFI+BT Apple BCM94360CD PCI-E Card ● Samsung 500GB SSD Evo 850

    Style/Umbau - zum Showroom hier lang

  • Grafikkarte steckt im ersten PCI x16 Slot? Im BIOS die Karte als Primär gesetzt?

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Jetzt ja. Nun geht auch HEVC! Es sind 4 PCI x16 vorhanden, ich nehme natürlich den exklusiv für DualGK. ist dem Platz in meinem Gehäuse geschuldet. Jetzt hängt das Netzteil vorerst draußen.


    Schau dir bitte dennoch einmal die aktuelle IOJones Datei an.


    iMac Pro.zip

    iMacPro1,1 im PowerMac G5 Gehäuse Wakü ● AsRock Z270 Taichi ● i7 6700k ● Predator HyperX 3200 DDR4

    Sapphire Radeon RX Vega 56 ● WIFI+BT Apple BCM94360CD PCI-E Card ● Samsung 500GB SSD Evo 850

    Style/Umbau - zum Showroom hier lang

  • Du kannst die Karte auch gerne in dem Slot lassen wo sie bisher hing. Dann muss ich nur deine config.plist nochmal anpassen.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Wenn du es mal wieder ändern solltest den PEGP to GFX0 Rename einfach in PXSX to GFX0 ändern und bei TgtBridge RP05 setzen. Dann müsste es passen.

    LG Chris


    Meine Hardware: