Posts by Franziska1993

    Hallo blaze1984,


    ich habe darüber schon ein gutes Video gesehen, was aber

    gegen openCore builder spricht, ist die Tatsche, daß man

    Xcode installiert haben muss.


    Und das tue ich mir nicht an.


    Trotzdem vielen Dank für deinen gut gemeinten Vorschlag.


    LG Franziska1993


    PS: Dein OpenCore Configurator sowie den Clover Configurator

    habe ich auch installiert. Beide sind in nützlich.


    Den OpenCore Configurator nutze ich zum überblicken mancher

    Einstellungen und den Clover Configurator für die Plattforminfo.

    Aber die config.plist wird mit OpenTree (Windows) und PlistList Pro

    (Mac) oder wir er heißt, benutzt.

    Sowas gibt es, aber jsl2000 arbeitet mit Shaneee zusammen an

    patches, ich glaube nicht, das er sich mit "Blendern" abgibt.


    Ich glaube es liegt entweder an den cpu-patches, die eben nur für Catalina gedacht sind oder an der Kombi AMD FX und NVIDIA.


    Später poste ich dir ein Screenshot mit einer Fehlermeldung, die diese Vermutung unterstützt.


    Bis nachher....



    Dieses IOConsoleUsers: gIOScreenLockState 3 usw. lassen mich

    vermuten, dass es irgendwie mit der Grafik zutun hat.

    Wie gesagt, vermuten, nicht wissen.....

    Wüsste ich nicht, steht allerdings auf Auto, was die Taktfrequenz der CPU

    und des RAM's angeht.


    Ich werde gleich mal alles manuell einstellen und dann sehen wir mal, ob

    es daran lag.


    Nachher werde ich noch einen anderen SMBIOS (iMac 15,1) ausprobieren

    sowie nv_disable=1. iMac15,1 soll für Big Sur der nachfolger für iMac 14,2

    sein, den ich vorher unter Clover für Catalina benutzt habe.


    Update 1 - Beides hat nichts gebracht. Weder der Wechsel des SMBIOS noch das deaktivieren des NVIDIA Treibers.

    Hallo ralf. ,


    bei der SSD handelt es sich um eine neue WD Blue 500GB.


    Beides habe ich gemacht, sobald ich den Installer starte, zeigt der immernoch

    die Meldung an.


    Ich habe aus Spaß mal meine Catalina ausgewählt, die auf einer HP SSD installiert ist,

    da zeigt er das gleiche an.


    Müsste ich vielleicht was an den OpenCore 0.60 USB stick an Einstellungen ändern?


    Franziska1993


    Bei Clover Configurator habe ich folgendes gefunden:



    So sieht es in OpenCore aus unter SMBIOS:




    Update 1 Konnte den FirmwareFehler abstellen. Aber, und jetzt kommt das

    große "aber", beim ersten installvorgang stürzt mein Hacki nach 2 Minuten ab!


    Ich gehe noch einmal die OpenCore Config.plist durch, mal sehen, ob es dann klappt.


    Update 2 Auch die neuen Einstellungen waren nicht erfolgreich, also habe ich jetzt die Catalina 10.15.6 SSD geclont und werde

    eiskalt Big Sur rüberschieben, so das die erste Installphase nicht

    crashen kann.

    Der Clonevorgang läuft und vor der Arbeit checke ich, ob die

    geclonte SSD funktioniert. Morgen werde ich dann Big Sur

    rüberschieben.


    Upadte 3 Auch die Methode mit dem rüberschieben hat nicht geklappt.

    Der erste Installationsdurchgang war zwar erfolgreich zum Ende

    gelaufen, aber der zweite brach wieder nach wenigen Minuten ab.


    Hast Du irgendeine Idee? Ich bin langsam mit meine Latein am Ende was die

    clean Installation der beiden Beta Versionen angeht.

    Hallo ralf. ,


    es lag an der patch.plist, ich habe bei späteren Versuchen

    nicht mehr den jsl2000cpu.plist verwendet, sondern den normalen

    Beta 6 cpu-patch.


    Der Maximalwert im patch musste verändert werden, siehe Screenshot:



    Nachher werde ich zuerst Beta 1 installieren.

    Vorher muss ich noch beide Installmedien

    (Beta 1 -und Public Beta) in TransMac sichern.


    Auf alle Fälle hat jsl2000 was falsch gemacht, da in beiden

    Installern meine GT710 voll unterstützt wird.


    Bis nachher, Franziska1993


    Ich habe da eine merkwürdige Meldung beim formatieren der

    externen SSD erhalten, die ich in APFS formatieren wollte.



    Was für ein firmware Update? Für den iMacPro1,1 oder der SSD?

    Das gab einen fetten KP (Schwarzer Screen mit lauter roter Buchstaben und Zahlen), als

    ich den USB Stick auswählte und dieser noch nicht einmal zum

    Startauswahlmenü kam.


    Du hast bestimmt das versucht, was ich heute bereits versucht hatte.

    Ich hatte die EFI für die Beta bis 3 genommen und nur die patches.plist ausgetauscht.

    Das Ergebnis war gleich mit dem jetzigen.

    Hallo ralf. ,


    anbei schon mal die patches.plist von jsl2000.


    Ich bereite den EFI Ordner vor, um ihn nach mega.nz hochzuladen, da

    meine DSL Leitung nicht für den Upload im Forum reicht und wieder

    einmal abbrechen würde.


    Gruß Franziska1993


    Hier der Link zur EFI:


    https://mega.nz/file/8AIWnS5Z#…KrnQZPS_c8TKnnhC44VyMHpYo


    Hier als die EFI als Zip-datei:


    https://mega.nz/file/MQIGyIKZ#…58IYKvJB3WJXEc_JYF06543AA

    Files

    • 15h_16h.plist

      (25.16 kB, downloaded 54 times, last: )
    • 15h_16h.plist

      (25.16 kB, downloaded 43 times, last: )

    Hallo ralf. ,


    nachdem ich die Public Beta runter geladen hatte, die aber beim createinstallmedia

    aber mit einer Fehlermeldung abgebrochen ist, habe ich mir die vorher

    runtergeladen Beta 1 installieren wollen, was aber irgendwie nicht so richtig

    funktioniert.


    Phoenix85 hatte den gleichen Fehler (Quelle: [Sammelthread] MacOS BigSur 11.0 DEV-Beta Erfahrungen , Post #904), nur hat niemand darauf reagiert und nun stehe ich an der gleichen Stelle.


    Die Logdatei, die angelegt wurde, zeigt folgendes an:



    Der untere Teil ist im Bildschirm zu sehen:


    Was ist das?


    Hast du irgendeine Idee?


    Gruß Franziska1993


    PS: Den gleichen Screen hatte ich auch:


    Hallo Forum,


    seitdem es einen experimentellen OC CPU Patch für den AMD FX 6300 gibt, hat

    es jsl2000 geschafft, seinen AMD FX 6300 Hackintosh von der Beta 1 bis zur Beta 3

    zum laufen zu bekommen.


    Allerdings hat er es nicht geschafft die aufgeführten Betas mit folgenden

    Keppler Grakas zum laufen zu bringen:


    GT710

    GT730

    GT680


    Anhand der wenigen FX Anwender im Forum habe ich mich mit MadmaxMac

    zusammen getan, um gemeinsam mehr Schwung in die Sache zu bringen.


    Wir suchen eine OC config.plist eines Ryzens auf dem Big Sur mit GT710,

    GT730 oder GT680 läuft.


    Vielleicht könnte uns ralf. mit seiner config.plist helfen?


    Gruß Franziska1993


    Beta 1 bis Beta 3 laufen z.zt. erstmal mit einer Radeon RX560



    Hallo apfel-baum,


    danke für deine Rückmeldung.

    Ich trage gleich die beiden Catalina ein (10.15.0 und 10.15.4).


    Die Hardware ist wie aufgeführt:


    AMD FX 6300, MSI GT 710, ASRock 980DE3/U3s3, 12 GB RAM (8 +4)


    Ich habe die Fehler gerade eben selber geregelt bekommen.

    Bis zum heutigen Tag hatte ich nie beschädigte Kexte oder mal-Dateien.


    Den Link kenne ich, da wird sich bereits beschwert, wenn man eine

    längere Startzeit haben möchte, anstatt der 5 Sekunden, um seine

    SSD oder HDD auszusuchen.


    Die anderen Meldungen nehme ich schon ernst.

    Auch meckert das Tool herum, wenn die automatische Hardware-

    erkennung abschaltet, was du aber machen musst, wenn Du den

    Bus Speed einstellen möchtest, weil davon der Soundkext

    VoodooHDA abhängig ist.


    Trotzdem Danke, Franziska1993

    Hallo ralf.,


    danke, so richtig schlau werde ich nicht daraus.

    Nur das man an der GHZ-Taktung noch 6 - Nullen dran hängen muss.


    Aus einen anderen Forum habe ich tatsächlich eine config.plist

    gefunden und folgendes entnommen:


    <key>FSBFrequency</key>

    <integer>100000000</integer>



    <key>ARTFrequency</key>

    <integer>3600000000</integer>


    Anbei ein Screenshot


    Gruß Franziska1993