macOS Big Sur - Released

  • david203 Musst du genau lesen. Das kleine update von 20B28 auf 20B29 ist murks. Der full installer von 20B29 taugt.

    Hiermit kannst du dir aussuchen, welches du gern laden möchtest per teminal.

    Code
    1. curl -O https://raw.githubusercontent.com/munki/macadmin-scripts/main/installinstallmacos.py && sudo /usr/bin/python installinstallmacos.py --raw --seedprogram CustomerSeed
  • Bin Grade eines am herunterzuladen hat schon 3 Gigabyte weißt du wie ich festellen kann welche Version ich herunterlade?

  • Ich habe mir einen Boostick mit Big Sur erstellt und alles draufgepackt, wie von meinen ganzen Vanilla-Installationen von Catalina.

    Jetzt wird aber dieser Bootstick im BIOS nicht erkannt und somit kann ich nicht davon booten! Wie kann das kommen? Das ganze Prozedere hat bei Catalina immer funktioniert...

  • heute bin ich mir bei überhaupt nichts mehr sicher


    das zuvor angebotene Update ist jetzt wieder nicht mehr verfügbar :oops:


    Apple wird zu Microsoft. Erinnert stark an Windows-Katastrophen


    Edit: angezeigt wird es mir noch

  • versuch internet zu trennen und neu verbinden alternativ im store nach dem update suchen

  • interpretiere ich so, dass ich angehalten bin, meinen 20B28-Installstick von gestern zur 20B29 hin neu zu machen. Son ..... aber auch!

    Aus dem Store geladen?

  • Grade installation gestartet. Laptop bootet 5 sek mit Apple Logo dann startet er neu. liegt wohl an meiner efi hab eine random von github auf nen usb stick gepackt mit der es geht werde dann nach der installation direkt auf oc 0.6.3 updaten und die kexts updaten

  • Aus dem Store geladen?

    Ja - sowohl das gestrige 20B28 als auch das jetztige 20B29 (DL noch nicht ganz durch) via ANYmacOS aus dem Store geladen.

  • Normale DSL Tarife ohne Begrenzung kosten

    ... hier, wo ich wohne und das ist nicht Nederland, ein Vermögen. Hatte ich vor etliche Jahren mal: ca 68,- , wobei schon 20,- auf den analogen Telefonanschluß entfielen - der Rest war VDSL 100 Flat. Jetzt habe ich einen Volumentarif 100GB VDSL 30 zu € 20,- .

  • Moin moin ,


    hatte es heute Morgen und zwar direkt 20b29 bis jetzt keine Probleme,

    ganz im Gegenteil Ruhezustand funtzt aufeinmal

  • Zuerst versuchsweise eine parallele Neuinstalltion und dann mal über das bestehende 10.15.7 ein Update.

    Beide Installationen verliefen ohne Schluckauf.


    Das "neue" "alte" System läuft auch ohne Probleme.


    -faxxe

  • jop hab einen bootloop nach der installation von big sur. Mit einer efi von github bootet es noch. Diese ist allerdings nicht ideal für mich

  • Hab das Update auf meinem T480 durchgeführt und wurde von Apple gebannt : P


    Keine Ahnung was falsch gelaufen ist aber ich hab noch 3 Seriennummer zur Verfügung, also kann ich mein "MacBook Pro" wieder online bringen.


    Ich formatiere alles, lade mir meine EFI runter und stelle die Daten aus Time Machine backup her. Lustigerweise funktioniert die touchscreen Bedienung über mein Grafiktablett ohne Probleme. Bei Big Sur beta hat es aber nicht funktioniert.


    Muss sagen, dass mir das neue Control Center sehr gefällt.