Bin Neu hier Möchte einen IMAC PRO Killer Bauen

  • Grundsätzlich vertrete ich die Meinung das man mit einem Gaming Rechner besser unterwegs wäre aber wenn zusätzlich etwas mehr Power sowohl für Gaming als auch für deine Arbeit haben möchtest, je nachdem mit welcher Software du arbeitest, dann macht eine Vega 64 oder aber eine VII eventuell mehr Sinn.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.15.0 (19A558d)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • hi shark das wird noch passieren nur er möchte auch nur iOS system


    DSM2 wie sieht der Leistungsschub den mit der Black Magic egpu aus ist ja auch 8gb und etwas günstiger glaube ich

  • Black Magic egpu

    Laut einigen Reviews soll die eGPU Lösung von Black Magic der größte scheiß sein.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


    unx.png


     CustoMac [MacPro7,1] - macOS 10.15 Beta (19A558d)
    Mainboard: ASUS Prime B360M-A | BIOS: 2416.zip
    Prozessor: i5 8600 - 3,1 GHz
    Grafikkarte: MSI Radeon RX 580 Armor 8GB OC
    RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000Mhz
    WiFi + BT: BCM943602CS
    Bootloader: EFI.zip | Clover Nightly (immer aktuell)
                                         My Real Mac's
    MacBook Pro 15" Late 2015 | macOS 10.15
    MacBook Pro 13" Late 2014 | macOS 10.15

    iDevice - iOS 13.1 Developer

    iPhone 11 | iPhone 8 Plus
    iPad Pro 12,9" | iPad Pro 11"
  • Finger weg von der Blackmagic eGPU Box!

    Alles andere als zuverlässig und davon abgesehen auch leistungsschwächer, da hier eine RX 580 verwendet wird und eben keine Vega 64!


    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.15.0 (19A558d)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • ok gut zu wissen ! also wenn ich einen hackintosh baue was kann ich für ein mainboard nehmen Prozessor vielleicht einen Ryzen 6 oder 8kern ? ram ist ja glaube ich egal werde dann 3200mhz oder 3600 MHz min 32 gb nehmen und Grafik die rx Vega 64 ssd ist ja auch egal Kühlung schaue ich dann auch ist ja nicht so teuer dann brauche ich nur die Installation von Mojave drauf machen. und mit der Vega 64 sollte dann alles perfekt sein das Bord sollte mit w lan funktionieren evtl anderes Modul was kompatible ist kann mir da mal einer was gutes sagen? Prozessor vielleicht über 3-4ghz 6 oder 8 kerne


    eine frage habe ich noch die rx Vega 64 ist die von amd? weil glaube die gibt es von anderen Anbietern mittlerweile auch oder sehe ich da falsch? msi?

  • In final cut gerade ja, die eGPU kann noch nicht voll genutzt werden, soll aber mit dem nächsten Update besser werden.


    Um ein 10000 Euro iMacPro in den Arsch zu treten muss schon eine System her, was ungefähr dem entspricht https://www.ebay-kleinanzeigen…n-vii/1164217342-228-3073


    Nur bei der Wasserkühlung hat wer mal richtig Geld zum Fenster raus geworfen, 7000 W Radiatoren verbaut und nur eine D5 Pumpe, dann noch sinnlose RAM Kühler, die eigentlich gar nichts bringen außer Optik.


    Das Netzteil ist mit 1600W etwas drüber, aber so der CPU, GPU, RAM und MB Konstellation ist schon gut für ein iMacPro Killer.



    Von dem System https://www.ebay-kleinanzeigen…ojave/1184445238-228-1744 mit dem Preis kann man mal richtig drüber lachen, zu mal hat er die GPU noch in den falsch Slot verbaut,

    Außerdem will er 1000+ Euro mehr als Neupreis der Teile.



    Das erste wäre so iMacPro ähnlich das untere ein iMac19 ähnlich, nur halt mit besserer GPU beide.

  • Hatte eine Radeon 7 nicht Problme unter Mac gemacht 10.14 oder 10.15 ? rubenszy

  • Anscheinend mit dem Update 10.14.5 nicht mehr, darum fällt doch hier im Forum immer, der Vorschlag auf eine Radeon 7 zu setzen.

  • rubenszy

    Natürlich werden beide Geräte niemals Wartungsfrei sein. Das muss dem Thread Ersteller klar gemacht werden.

    Die Systeme müssen immer mal wieder auf neue Konfigurationen angepasst werden, die EFI von heute kann morgen beim Update Probleme Bereiten.



    das zweite System kommt sogar bei mir aus der Nähe von jemanden der genau den gleichen Vornamen hat. Der Preis ist allerdings wirklich Witzlos.

  • So lang wie der Thread schon ist, wird ihm das hoffentlich schon klar sein das ein Hackitosh schon eine andere Hausnummer ist aber wenn der Sohn da mit macht, dann kann das bestimmt was werden oder er kauft sich ein fertigen aus England, die bieten dann auch Support.

    • Helpful

    Bei AMD CPUs bin ich raus, egal ob bei Support oder Empfehlungen.


    RAM alles über 3200 MHz in 95% der Fälle verschenktes Geld.


    Für WLAN/Bluetooth muss eine PCIe Karte her: zum Beispiel eine BCM94360CD/BCM943602CS


    Die Vega kommt von AMD gab es jedoch auch als Custom Varianten von anderen Herstellern.


    Der link zum X299 ist ein echter schnapper...


    Günstiger kann man so ein System gar nicht kriegen und der Verkäufer kommt aus unserem Forum kaneske


    rubenszy : du weißt schon was ein Enthusiasten Build ist oder?

    Als kaneske damals diesen Build gemacht hat, war dieser Vollausbau bewusst gemacht worden.


    7000 Watt?


    1x 480mm ala 60mm = ca 1000 Watt

    2x 420mm ala 60mm = ca 1640 Watt

    1x 360mm ala 60mm = ca 801 Watt

    1x 120mm ala 30mm = ca 170 Watt

    _____________________________________


    ca 3611 Watt


    Over the top - keine Frage - aber gewollt so gebaut!


    sido190 : "Probleme" gab es nur solange es keinen offiziellen Treiber gab.


    Seit 10.14.5 und somit dem offiziellen Support problemlos.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.15.0 (19A558d)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • Da hast dich aber verrechnet, wer gibt dir denn so welche Werte raus, wenn es Alu Kühler sind dann schon, bei Vollkupfer musst du dann schon noch ordentlich was drauf legen.

  • Ich habe mich keinesfalls "verrechnet" mein Freund.

    Ich habe in der vergangenheit mit Phobya schon einige Male zusammen gearbeitet und kenne die Leistungsangaben für die Kühlkörper vom Hersteller selbst.


    Diese kannst du dir gerne beim Hersteller erfragen.


    Wenn du die Kontaktdaten benötigst reiche ich diese hier gerne nach.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.15.0 (19A558d)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • Dann ist es aber kein reines Kupfer was sie verbauen, eher eine Kupfermischung, wenn die Werte so schlecht sind, gut zu wissen das Phobya so minderwertiges Zeug Verkauft, danke für die Information.

  • DSM2 danke für die info ist gut zuwissen mit der Radeon 7.


    Also er könnte sich halt ein fertig hackintosh kaufen oder er kauft sich ein gebaucht MacPro5,1 in der bucht und rüstet sich auf max auf was geht.


    Und wenn ich eine Wakü in so ein system baue, würde ich nur EK Radiatoren verwenden (Kupfer Messing) und nicht wie bei Phobya (stahl kupfer alu)

  • Was willst du denn mit einem MacPro5,1 die PCIe Schnittstelle ist noch Gen2 und nicht Gen3, in derartig alte Hardware lohnt es sich nicht zu investieren, außer du bist Nostalgiker und stellst dir das Ding zur Optischen Verschönerung in deine Bude aber dann muss auch an der Decke ein Apple Loge aufgemalt sein.

  • AndreasBo bzgl. Prozessor/CPU fährst Du, da Apple selbst bisher keine AMD-Prozessoren, also Ryzen-Cpus, verbaut, auf jeden Fall sicherer mit einem Intel Prozessor ...

  • sido190

    der Mac Pro 5,1 ist aber maximal für Produktivität nutzbar. Eine Vega VII darin betreiben zu wollen wird auch schwierig. Mir ist mein Ex-Mac Pro mit einer Vega 56 reproduzierbar abgeschmiert, da ich zu viel Leitung über die Mini Pcie Pins gezogen habe. Dafür braucht man dann einen Mod des Netzteiles.


    rubenszy

    gib uns doch mal offizielle Quellen zu deinen Werten, dann ist doch vergleichbar ob andere Hersteller "Schrott" verkaufen.

  • Ja der war und ist so gewollt. Und er ist gut so.


    Und ich gebe ihn günstig ab ja...war aber auch ein tolles Projekt und er ist wirklich SCHNELL...


    D5 ist doch Prima, 180l durchfluss passt doch bei 4kW Kühlung