X299 Tutorial - ASUS WS X299 SAGE/10G (Hilfe und Diskussionen)

  • Genau. Aber wäre das nicht eine Möglichkeit mit z.B. einer HYPER M.2 X16 CARD ein "CPU nahes" NVMe RAID zu berteiben? Oder bin ich da 1. zu naiv und 2. ist das nur unter Windows eine Option? Denn VROC ist doch ein Feature des SAGE 10g.

  • Mein Kollege saß nun Mal dran und hat 2 NVMe's auf einer HYPER M.2 X16 CARD. Für VROC benötigt man einen (Hardware) Key? Aber kann man dann ein NVMe Hardware RAID auf einem SAGE 10g realisieren, ohne zusätzlichen RAID Controller? Oder gibts es da weitere Anforderungen an die benutzte Hardware? Sowas hier meine ich.

    Aktuell wir nur eine der NVMe's erkannt, wegen fehlender PCIe bifurcation.

  • Ahoi. Ich stehe gerade etwas Schlauch und komme nicht weiter.

    Ein Kollege versucht gerade Windows 11 auf dem ehemaligen Hack (Sage10g) zu installieren, ohne Erfolg, das Update z.B. führt zum Freeze beim Reboot.

    Kann das patchen der Intel Netzwerkkarten (damit die SmallTree Treiber laufen) dazu führen, dass die Windows Treiber nicht mehr sauber laufen, bzw. zu Crashes führen? Hat das jemand von euch parallel laufen? Das BIOS ist aktuell und zurückgesetzt.


    Danke <3

  • jan2ooo nein eher nicht. Sind bei mir auch gepatcht und habe w11 drauf.
    ihr werdet alle Platten abziehen müssen, falls nvme dann nur diese eine drin lassen. USB Stick mit zb Rufus erstellen (uefi) und dann sollte das passen.


    Ist ein wenig zickig das Board. Musste auch so vorgehen da ansonsten keine Installation möglich war.

  • Das mit den NICs ist kein Problem. Ging bei mir auch.


    Wie ozw00d sagt sauber installieren und dann sollte das auch gut laufen. Hatte nie Probleme.

  • Ich will diese schöne Thema nicht missbrauchen, aber nutzt ihr die Treiber von Asus, oder sucht ihr für jedes Device die passenden Treiber beim Hersteller? Falls ja, gibt's eine Übersicht, welches Gerät von welchem Hersteller verbaut ist? Oder lässt ihr das Windows regeln? =O

    War lange raus, was Windows angeht.


    Ansonsten würde ich die Tage tatsächlich alles ausbauen was nicht benötigt wird und dann nach und nach die restlichen Komponenten wieder einsetzen.

  • Bis auf Chipsatz erkennt w11 alle Treiber.
    die Register der CPU benötigt einen speziellen Treiber. Bekommst du aber alles auf der asus treiberseite fürs Board.


    Musst nix beim Hersteller ziehen.
    nur gpu vom Hersteller.


    Rennt unter w11 ebenso genial wie als hacky.

  • Neues Firmware-Update ist raus: 3901


    ASUS WS X299 SAGE/10G • Intel Core i9-7920X 12-Core 2.9GHz • 128GB RAM • ASRock Radeon VII Phantom Gaming • 2x Samsung 980 NVMe M.2 SSD 1 TB
    Custom Wasserkühlung • Thermaltake TheTower 900 • 1x SAMSUNG 49" @ 5120 x 1440 (100Hz) via DP • LG OLED 55" TV @ 3840 x 2160 (100Hz) via HDMI
    WINDOWS 11 ENTERPRISE INSIDER (PRO950 NVMe) • macOS BIG SUR und MONTEREY latest Build (jeweils auf Samsung 980 NVMe) • OpenCore always latest

  • WS X299 SAGE/10G BIOS 3901


    with original Asus splash screen replaced by Apple Logo by me

  • Moin zusammen,

    kann ich das Intel ME update auch ohne windoof durchführen?

    Bin aktuell immer auf 3601.

    Gerade im Bios nachgesehen, meine ME Version ist: 11.11.65.1590

  • Moin zusammen,

    kann ich das Intel ME update auch ohne windoof durchführen?

    Bin aktuell immer auf 3601.

    Gerade im Bios nachgesehen, meine ME Version ist: 11.11.65.1590

    No, it can only be done from Windows. Possibly, using a clean version of windows 10/11 where all drivers have not yet been installed.

    Once you have this, you must install the drivers that i show you in the attached screens in the correct sequence. There are two drivers in all and once installed you can proceed to update ME with the ME Update tool. Run ME update Tool and when it's done reboot, enter bios and you will see that ME has been updated. Now you can update the bios to version 3901.

  • Hallo zusammen,

    habe schon seit einiger Zeit ein X299 System am laufen und soweit auch ohne Probleme :)

    Habe mir letztens eine 5.1 Anlage zugelegt und gemerkt dass der Toslink Ausgang nur mit 2 Kanälen erkannt wird..


    Hab in der Dortania Doku geschaut, gibt allerdings nichts dazu.

    Audio wird ja super erkannt und läuft auch, allerdings nur mit 2 Kanälen..


    Jemand ne Idee dazu? :)

  • Danke schon mal für die Ideen :)


    KarateAndi Jap dass habe ich mir bereits angeschaut. Dort wird der Digitale Ausgang ebenfalls mit nur mir 2 Kanälen aufgeführt :(

    hackmac004 So habe ich es aktuell auch am laufen, dachte es gibt aber eine schönere Lösung als extra ein Port der Graka zu belegen :)