Mac Mini 2018 vs Hackintosh

  • Meint ihr, der Unterschied in der Performance zum alten Mac Mini mit i5 und 8GB RAM / SSD ist wirklich so hoch?

    Es geht mir gerade um die Standardvariante, die ist gerade nämlich für 789€ zu haben. https://www.mydealz.de/deals/a…8-gb-ssd-8-gb-ram-1267177

    Ich musste damals wechseln, weil das Teil einfach nur noch gelahmt hat, wohl auch der Auflösung (4K) geschuldet.

    Nun nutze ich einen Hackintosh mit 16GB RAM, i5-6500, aber das ewige Gefummel bei Updates nervt schon sehr. Ziehe in Betracht wieder auf einen Mac Mini zu wechseln.

    Nutze ihn nur für Chrome/Office (öfter aber auch mal 20 Tabs offen) und für Youtube. Hoffe auf schnelle und kompetente Hilfe! :)

  • Zum Vergleich zwischen beiden Mac Minis kann ich dir nichts sagen. Da ich keine lust habe vergleiche rauszusuchen. Aber, für das was du vor hast, wird dir der neue Mac Mini reichen :)

    SMBIOS CLOVER HARDWARE BETRIEBSSYSTEM
    J8cMERc.png

    18,3

    Aktuell

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB

    macOS High Sierra 10.14,Windows 10
  • Bau dir doch lieber nen hacki zusammen für kleines Geld? Basis Z170 oder Z270

    MacBook Pro 15.4" Late 2015
    iPhone 7+ 128GB iOS 12 PB




    Stay calm 'til valhall

  • the_viking90 Hast du seinen Post überhaupt gelesen? :')

    Nun nutze ich einen Hackintosh mit 16GB RAM, i5-6500, aber das ewige Gefummel bei Updates nervt schon sehr. Ziehe in Betracht wieder auf einen Mac Mini zu wechseln.

    SMBIOS CLOVER HARDWARE BETRIEBSSYSTEM
    J8cMERc.png

    18,3

    Aktuell

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB

    macOS High Sierra 10.14,Windows 10
  • Kauf ihn dir gleich mit 16gb Ram. Mit 8 wirst du nicht glücklich.

    iMac 18,3
    Intel Core i3 8100
    Gigabyte Z390 M Gaming
    Sapphire RX 580 Nitro+ SE
    Samsung 970 Evo 500GB
    macOS 10.14.1

    Clover 4722

  • @unixbyte was ist bei dir

    Zitat

    das ewige Gefummel bei Updates nervt schon sehr

    Clover Updaten wenn es nötig ist und bei einem Update des macOS auf neue Version, wenn eines verfügbar ist.

    Mehr ist nicht zu machen was ist da viel dran?


    Wenn du was suchst was läuft und ähnlich ist wie der Macmini 8,1 dann das.




    Hatte die Tage jetzt alle die ich für andere gebaut habe zu Hause alle Updates gemacht, das neue MacMini8,1 SMBios gleich bei Clover mit eingebunden und die laufen tadellos.

    Kauft man sich noch ein 160W Netzteil statt dem 90W hat man gar keine Probleme mehr.



  • Hab jetzt die Konfiguration für 779€ genommen. RAM werde ich selber verbauen.


    Es ist IMMER (natürlich nicht täglich) irgendwas und da ich ihn 10 Stunden täglich produktiv einsetze, habe ich keine Lust mehr auf Gefummel. :)

  • da ich ihn 10 Stunden täglich produktiv einsetze, habe ich keine Lust mehr auf Gefummel.

    Wenn ich so was immer hör, andere haben ihre Systeme zum Spaß.

    Ein i3 8100B mit 8GB RAM 2666 MHz, dann noch produktive Arbeiten.

    Sorry aber da muss ich lachen.:muha:



    Mein System läuft mehr als 12 Stunden produktive, da ich seit 1,5 Jahren eine eigen entwickelte AIO im Dauertest im System habe.

  • rubenszy Was ist denn los bei dir? Seit wann machen sind PC Speccs Aussagekräftig darüber, ob man produktiv an einem Gerät arbeitet oder nicht?

    SMBIOS CLOVER HARDWARE BETRIEBSSYSTEM
    J8cMERc.png

    18,3

    Aktuell

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB

    macOS High Sierra 10.14,Windows 10
  • @Dnl Ich glaube du kannst das Bild nicht deuten, wenn doch erklärt sich deine Frage ob 8GB wirklich noch bei einem mac ausreichen.


    Allein bei seiner Aussage bezweifle ich das 8GB reichen.



  • Du willst mir erzählen, dass durch Mozilla mit deinen paar Tabs da und VLC 24GB RAM belegt sind?! Dann läuft da aber bei dir irgendwas deutlich verkehrt.

  • unixbyte  
    Genau andersrum. 8GB RAM belegt und 24GB frei. Steht oben in der Leiste und auch nochmal als Text rechts.

    Solange du aber den RAM selbst aufrüstest, ist alles gut.

    iMac 18,3
    Intel Core i3 8100
    Gigabyte Z390 M Gaming
    Sapphire RX 580 Nitro+ SE
    Samsung 970 Evo 500GB
    macOS 10.14.1

    Clover 4722

  • Dann ist die Garantie vorbei, wenn du das Ding aufschraubst.

  • Also, so genau weiß ich das jetzt nicht, ob das unter macOS auch so ist, aber bei Windows ist es so, dass je mehr RAM du drin hast, desto mehr RAM belegt Windows selbst auch :) Wenn das unter macOS auch so ist, dann hast du deine Antwort.


    Falls nicht, zeig doch mal nen Screen vom Aktivitätenmonitor und zeig mir was bei dir 8GB RAM belegt, wenn du nur 2 Programme offen hast.

    SMBIOS CLOVER HARDWARE BETRIEBSSYSTEM
    J8cMERc.png

    18,3

    Aktuell

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB

    macOS High Sierra 10.14,Windows 10
  • Finde den neuen toll hat auch einen usb port, nur die 4000$ für die topversion finde ich nicht mehr toll.

    Genauso das Macbook Air aber da mussten sie ja den usb port weglassen, einfach nur behindert die ganze dongle geschichte.

    Sony KD-49XE9005 - iMac 15,1 - Intel® Core™ Haswell i5 4590 4x 3,70GHz - ASRock Z97 Extreme 6 - 250GB NVMe SSD 960 Evo M.2 - 120GB Crucial M4 - Apple Magic Keyboard II - RapooMobile Maus 3300P Plus Weiss - GeForce® GTX 1050 G1 Gaming 2G - 2x 4GB DDR3 - Razer S340 - Macbook Pro Late 2008 15" - macOS High Sierra 10.13.6 - Clover r4722

  • Also ich komme bei 16GB RAM selbst mit 5 geöffneten Programmen und mit 8 geöffneten Tabs nicht auf 8GB Ram usage. Und dazu hab ich noch Chrome benutzt, der bekanntlich ein RAM Fresser ist.



    Also nehme ich an, dass macOS das ähnlich macht wie Windows, wenn du mehr RAM hast, nutzt es auch mehr. Heißt aber nicht, dass es zwingend notwendig ist mehr RAM zu haben.



    SMBIOS CLOVER HARDWARE BETRIEBSSYSTEM
    J8cMERc.png

    18,3

    Aktuell

    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB

    macOS High Sierra 10.14,Windows 10