Posts by Dnl

    Ja, der Sanity Checker zeigt mir keine Fehler an. Also da ist alles gut, es geht mir gerade nur darum, warum er das hier ausspuckt. Gerade die Dinger mit ERR (steht das überhaupt für Error)?


    Edit: Kann mir wirklich niemand sagen, ob mit der Log unten alles okay ist? Es läuft alles durch und alles funktioniert. Würd nur gern die Log verstehen. :)

    Die Screenshots aus dem Ausgangspost haben damit gar nichts mehr zu tun. Geht nur um die Log, ob da alles okay ist.


    Edit: Niemand eine Antwort? :(

    5T33Z0 Ja, das habe ich schon gefunden, aber ich bin ja nirgendwo Stuck. Wie gesagt, ich komme ganz normal in macOS rein, alles funktioniert. Für mich ist nur dieser Text der in der Log steht neu, der kommt jetzt vor dem was ich sonst gesehen habe beim booten. Wollte nur wissen, ob ich das dann jetzt getrost ignorieren kann, wenn ja, kann ich das umgehen, dass das vorher durchgerattert wird? Und wenn nein, wie fixe ich das?

    Ich wiederhole nochmal: alles funktioniert, bin nicht stuck, daher verwundert mich das.


    Edit: Ich werde halt aus dem Log absolut nicht schlau, egal was ich google, meistens finde ich was mit Leuten die Stuck sind, aber ich bin nicht Stuck. Warum rasselt bei mir denn der komplett selbe Text durch? Ist das alles ganz normal? Hab das erst seitdem ich OpenCore geupdated habe.

    Dinge wie folgendes:


    00:326 00:012 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.GV boot-signature 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82

    00:339 00:012 AAPL: #[EB|WL] 0 0 0x01 0x01 23 0x0E

    00:352 00:012 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.GV boot-image-key 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82

    00:364 00:012 AAPL: #[EB|WL] 0 0 0x01 0x01 24 0x0E

    00:377 00:012 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.GV boot-image 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82

    00:389 00:012 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.SV- boot-signature 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82

    00:402 00:012 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.SV- boot-image-key 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82

    00:415 00:013 AAPL: #[EB.H.LV|!] Err(0xE) <- RT.SV- boot-image 7C436110-AB2A-4BBB-A880-FE41995C9F82


    Dachte das Err steht für Error.

    Nochmal eine kleine Frage, ich hab nun alles geupdated, bekomme aber im Log immer folgendes zu sehen, kann man da noch was verbessern? Es läuft alles und ich kann normal booten, wenn ich einige Dinge aus der Log google sind die meistens in Verbindung mit Leuten die gar nicht erst booten können.

    Ist das normal, was in der Log steht? Oder kann ich da noch was machen?

    Hey,


    ich hab mal ne kleine Frage, ich beschäftige mich die letzte Zeit mal wieder etwas mehr mit meinem Hackintosh, gerade nach dem Umstieg auf OpenCore bin ich auch daran interessiert zu wissen wie alles funktioniert. Nun hab ich mir den Update Guide hier im Forum einmal angeschaut und den von dortania.


    Also habe ich meine aktuelle Config.plist von OpenCore 0.6.3 mit der sample.plist 0.6.5 verglichen. Dabei hab ich folgendes ausgespuckt bekommen.

    hackintosh-forum.de/attachment/166255/


    Wenn ich das nun richtig verstanden habe, soll ich die missing Values die in meiner config.plist fehlen ja hinzufügen. Das habe ich wie vorgeschlagen gemacht, indem ich mit PropperTree beide configs geöffnet habe nebeneinander und die Einträge von der sample.plist dann exakt an die selbe Stelle in meiner config.plist rübergezogen habe. Erstmal: Es funktioniert alles, es bootet, ohne Probleme. Jetzt bekomme ich aber vor der Auswahl was ich booten möchte folgendes angezeigt:


    hackintosh-forum.de/attachment/166256/


    Jetzt stehen quasi genau die Dinge da, die ich von der sample.plist in meine config.plist übertragen habe. Habe ich da was falsch gemacht? Würde mich freuen, wenn mich da jemand aufklären kann :)


    Vielen Dank schonmal für die Antworten.



    EDIT: fixed, war dumm, hatte nur meine Config geupdated und die kext, aber noch nicht die anderen Dateien. :)


    Edit2: Ich hab keine Ahnung warum der Thread nach dem Editieren auf einmal doppelt vorhanden ist. Sorry.

    cobanramo So, bin jetzt am Hackintosh, hier ein Screenshot :) Hoffe hab jetzt nichts vergessen, wie gesagt, es funktioniert auch alles, HandOff, mit AppleWatch entsperren und AirDrop, nur eben nicht immer mit genug Speed. HandOff erscheint manchmal gar nicht, nehme an, das liegt dann an meinen Verbindungsproblemen von denen ich sprach. Genau wie das Entsperren mit der AppleWatch manchmal nicht geht. Halte ich meinen Arm dann aber näher an die Rückseite des Gehäuses funktioniert es. Vielleicht ist das aber auch Einbildung und Zufall.

    cobanramo Also, ich habe um genau zu sein diese Karte (siehe Bild) falls du den Namen meiner erwähnten Karte gegoogelt hast, die hat sich mittlerweile wohl geändert, zu 2 Antennen. Wenn ich meine Bestellungen angucke, schickt er mich auch zu einer mit 2 Antennen die völlig anders aussieht als meine. Kannst du jetzt, wo du das Bild hast mehr sagen, ob sich ein Upgrade lohnt?

    Wszene Online Das was dort in dem Bild auf Englisch steht ist quasi nur ne Erklärung zu dem ganzen was er dir eh schon erklärt hat, nur bisschen ausführlicher für Leute die es genauer wissen wollen. :)

    cobanramo Da es so scheint, dass du dich auskennst, ich hab aktuell eine "

    ABWB 802,11 AC WI-FI + Bluetooth 4.0 PCI-Express (PCI-E) BCM94360CD Combo Karte für Hackintosh (Mac OS X) Flughafen Computer" mit 3 Antennen, hab aber seit Anfang an das Problem, dass die Qualität vom WLAN und Bluetooth eher schlecht ist. Beispiels: Airdrop dauert selbst für ein Bild von 5 MB manchmal 5 Minuten. Würde ein Upgrade auf die MQUPIN fenvi T919 etwas bringen? Bin da nicht so bewandert, wenn ich das so vergleiche, sollte es ja quasi das selbe sein, wie ich drin habe, nur mit 4 Antennen anstatt 3?

    Also ich nutze auch Time Machine, man sagte mir vor Ewigkeiten mal, glaube sogar hier im Forum, bin mir aber nicht mehr sicher, da es schon lange her ist, dass es reicht. Ich sollte mir halt nur meine EFI separat sichern auf einem extra USB Stick. Damit bin ich bisher auch sehr gut gefahren.

    Ich sichere alles auf mein Synology DS218+, über eine externe Cloudsicherung hab ich ehrlich gesagt noch nicht nachgedacht, was aber auch eher an den Preisen liegt die man monatlich blechen müsste, für z.B. Nextcloud. 1 TB kostet ja schon ne ganze Menge monatlich.

    griven Ich mus sagen, ich stehe voll und ganz hinter dem was du schreibst. Muss aber sagen, LEIDER ist heute ein Forum nicht mehr so zu führen wie früher. Eben weil die Menschen sich verändert haben und das ist traurig.



    Ich bin hier selbst erst seit 2017 unterwegs. War vorher im Tomatenforum unterwegs und so wie es hier heutzutage zugeht im Forum, das war der Grund, warum ich damals im Tomatenforum abgehauen bin. Es ging nicht mehr darum, dass jeder jedem hilft, nein, jeder meldet sich an, redet über sein Problem, kriegt er keine Hilfe, spammt er im eigenen Thread, oder aber ist unfreundlich, weil sich keiner meldet. Bekommt derjenige aber Hilfe, verschwindet er aber auch sofort wieder, weil sein Problem gelöst ist und ich glaube, das ist auch das größere Problem für ein Forum. Wie viele Leute hier im Forum sind nach einem Post, nachdem sie Hilfe bekommen haben wieder weg? Und wie du schon erwähntest, die Leute heute wollen auch nicht mehr lernen. Teilweise wollen sie einfach ein fertiges EFI und gut ist, ist den meisten lieber als selbst was zu erarbeiten. Die kommen aber dann spätestens wieder, wenn irgendwas nicht funktioniert. Daher rate ich hier meistens den Leuten sich mit den Guides wirklich zu beschäftigen, es bringt im Grunde nichts, wenn man bei dem nächsten Problem wieder nicht weiter weiß, weil man nicht weiß, was eigentlich in seinem EFI Ordner drin ist.


    5T33Z0 Nicht ganz richtig, wenn ich das richtig sehe, ist der Account dort auch gelöscht. Wenn man sein Profil anklickt ist sein Username nur noch "2203181-123456789323"



    Hört bitte auf irgendwelche Dinge in die Luft zu werfen, so wie griven es schon sagte. Nur DSM2 selbst weiß aktuell anscheinend warum er nicht mehr hier ist.

    itzpluto98 Nein, das hast du falsch verstanden, du solltest nen Post in deinem alten Thread machen und warten, dass dir jemand hilft. Hab doch selbst heute morgen gemeckert, dass du 2 Threads schon hast mit dem selben Problem, jetzt wäre es ja ein dritter gewesen :D


    Edit: An jemanden der ihm helfen kann, die ganzen smbios sachen stimmen bei ihm eigentlich, alle damit in Verbindung stehenden Dateien wurden auch gelöscht. Das einzige was halt auffällig war, war das was er jetzt oben geschrieben hat, mit nicht builtin.