Apple Airport Karten BCM943602CS & BCM94360CD mit PCI-E Adapter günstig in Asien bestellen

  • Ich habe die Tage meine Sendung mit der Karte aus Fernost bekommen, kriege diese allerdings nicht zum Laufen.

    BT über den USB-Header wird erkannt, aber nicht die WLAN-Karte.

    Die WLAN-Karte wird mir auch nirgendwo als Hardware gelistet, nur BT.

    Karte defekt?

  • Moin,

    wird die Karte im "PCI List"-Fenster des DPCIManager angezeigt?

    Wenn ja, mit welchen Details?

    Würdest du davon bitte mal einen Screenshot schicken?

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042


    Moin,

    da habe ich auch schon nachgesehen, aber leider nein, siehe Bild.

    BT geht, Tastatur und Magicmouse kein Prob...



  • Für den Fall, dass du vlt mal unter Linux deine Karte anzeigen möchtest


    Code
    1. #lspci -nnk | grep -i net -A2

    kommt so was bei meiner raus


    Code
    1. Network controller [0280]: Broadcom Limited BCM43602 802.11ac Wireless LAN SoC [14e4:43ba] (rev 01)
    2. Subsystem: Apple Inc. BCM43602 802.11ac Wireless LAN SoC [106b:0133]
    3. Kernel driver in use: brcmfmac
  • Die Karte wird auch tatsächlich nicht erkannt, sonst würde sie hier aufgeführt werden.

    In welchen Slot hast du sie denn eingebaut?

    Ich habe das Teil bei meinen aktuellen Boards immer oberhalb der Grafikkarte positioniert.



    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042

    Bei mir bisher im untersten PCIe-1 Slot, da der mittlere wegen der Grafikkarte nicht zugänglich ist...den oberhalb der Grafikkarte werde ich gleich noch testen.

    Mein Windows hat mir ansonsten auch nicht neue Hardware gemeldet, also muss es schon was gravierendes sein, oder?


    user232

    danke für den Tipp, ich schaue mal nach ob ich noch Livelinux auf einem USB-Stick hier habe und teste es auch mal dort.



    Nachtrag:

    al6042

    Dein Tipp mit dem anderen PCIe-Slot war die Lösung! :danke2:


    Komischerweise habe ich früher in diesem Slot (wo es jetzt nicht ging) eine Asus Sonar Essence STX Soundkarte betrieben und die hat funktioniert...Sachen gibts.






    Einmal editiert, zuletzt von userport () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Hervorragend... :thumbup:

    Vielen Dank für die Rückmeldung

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich habe zu danken, schliesslich wird mir hier geholfen! :)

  • Nabend,


    falls diese hier noch nicht verlinkt wurde:

    https://www.aliexpress.com/ite…-desktop/32798119149.html


    Funktioniert auch 1a, alles OOB.

    Mit freundlichen Grüßen,

    alex


     CustoMac [iMac18,3] - macOS 10.14.2 (18C54)
    Mainboard: Asus Prime B360M-A
    Prozessor: i5 8600 - 3,1 GHz
    Grafikkarte: MSI Radeon RX 580 Armor 8GB OC
    RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000Mhz
    WiFi + BT: BCM943602CS
    Bootloader: Clover [nightly]
                       


                         Real Mac
    MacBook Pro 15" Late 2015 | macOS 10.14
    MacBook Pro 13" Late 2014 | macOS 10.14
    MacBook Pro 13" Late 2011 | macOS 10.12.6

     iDevice - iOS 12.* - DevProfil

    iPhone 8+ | iPad Air
  • Moin,

    hat jemand den Spaß mal mit Linux oder FreeBSD (ja, ich gehöre zu den Verrückten, die das benutzen) getestet?

    Sonst super! Ich habe trotzdem einfach mal ins Blaue hinein die Version auf AliExpress für 25€ genommen.

    Gruß,

    JasMich

    Jasper Michalke (JasMich)

    yIn Ni' yISIQ 'ej yIchep! Live long and prosper!

    taH pagh taHbe'. - To be or not to be.

  • JasMich

    Habe meine Karte gerade mit Ubuntu 18.04.1 LTS getestet, funktioniert, sowohl WLAN als auch BT.

  • Meine BCM943602CS hat leider vor einigen Monaten den Geist aufgegeben. Zum Mindest im Bluetooth Bereich. Erst ging es nur sporadisch, später immer öfter einfach auf "keine Hardware installiert" und folglich ließ es sich irgendwann gar nicht mehr zum Leben erwecken. Die neue Karte ist nun endlich da und Bluetooth geht wieder! :hurra: ja.. pustekuchen. Denkste. Wenn ich meine Tastatur direkt neben die Antenne halte verbindet er sich. Wenn nicht, dann nicht. Nur wenn ich dann das gesamte 2,4 GHz Netzwerk ausschalte aber auch dann ist keine Kommunikation möglich. Erkennen tue ich die Karte auch nicht mit anderen Geräten wie dem iFön oder diversen Android Geräten. Strom bekommt die Karte, das hab ich getestet. Alle möglichen Bluetooth Treiber werden geladen und erkannt wird es auch bestens. Sie ist en1 und LAN en0.


    Vielleicht übersehe ich einfach irgendwas. Wäre es jemandem von euch mal möglich darüber zu schauen? Sieht das noch jemand so, dass einfach die Signalstärke schlecht ist?


    EDIT: Achja, den Ländercode hab ich mehrmals probiert zu ändern (hat geklappt, ohne dass was besser wurde), hab die bluetooth extensions von REhabman probiert, die Bluetooth.plist Dateien aus Library/Preferences und USER/Library/Preferences/ByHost zu löschen und auch natürlich den Controller selbst zu resetten. Bei Apple sagte man ein NVRAM Reset tuts auch - tat er nicht.


    EDIT 2: Langsam versucht er sich wieder an einer BT Verbindung mit meiner Maus. Aber wirklich nur wirklich schlecht. Verliert ständig die Verbindung und es ist total langsam und rucklig. Also die Datenübertragung scheint echt einfach hier zu langsam zu sein. Ich versuche gerade mal die 10.14.3 Dev. Beta zu installieren und es damit zu probieren. Notfalls mache ich mal noch eine 2. Partition auf die ich nochmal High Sierra installiere und das teste. Langsam gehen mir echt die Ideen aus, woran das liegen soll


    EDIT 3: Tja. High Sierra auch nicht. Ich würde sagen mehr fällt mir nicht ein. Schicke jetzt mal den Verkäufer ne Mail. Immerhin kann auch Windows wieder nicht damit arbeiten. Denke langsam echt, an dem Ding selbst ist was faul. Schade :(


    EDIT 4: Jetzt aber auch der letzte Nachtrag. Hab mal die Karten und Adapter getauscht. Meine vorherige Vermutung, die Karte sei kaputt bin ich mal nachgegangen und hab die neue Karte in den alten Adapter geschmissen. Damit hatte ich ähnliche Symptome wie mit der alten Karte in dem Adapter. Dann hab ich mal die alte Karte in den neuen Adapter geschmissen und siehe da: Ich kann wieder meine Tastatur und Maus benutzen. Und das bestens! Ich verstehe absolut nicht was da los war, aber es ist mir jetzt auch egal. Es läuft und alle sind glücklich. An dieser Stelle also ein echtes :hurra: !!! :D

    Bilder

    Dateien

    Liebe Grüße
    Freddie :)




    Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.


    Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.


    Vos probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.

    4 Mal editiert, zuletzt von Fredde2209 ()

  • Hallo zusammen, hab ja jetzt auch schon eine Weile die BCM943602CS .. lief auch alles super wlan und Bluetooth ohne Probleme. Jetzt hab ich festgestellt, das unter Mojave seltsamer Weise Bluetooth nicht mehr angezeigt wird. iPhone und Kopfhörer lassen sich ohne Probleme verbinden. Unter Windows läuft Bluetooth ohne Probleme.

    Bluetooth erscheint such nicht mehr in den Einstellungen .

    Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben?

    Grüße

  • Das liegt am USB-Port-Limit.

    Unter Mojave 10.14.2 funktioniert der KextsToPatch-Eintrag nicht mehr, sodass du gezwungen sein wirst, die Ports einzeln zu deklarieren.

    Das geht über die beiden Erklär-Bär-Threads:

    Anleitung: USB 3.0 El Capitan / (High-) Sierra / Mojave für jedermann (zukunftssicher für Updates & komplett gepatcht)

    Anleitung 2.0 – USB 3.0 El Capitan/High Sierra/Mojave per FBPatcher für jedermann (Zukunftssicher für updates & komplett gepatcht)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042 , danke für die rasche Antwort. Die erste Anleitung hab ich schon lange in meinem System eingebaut. Lief auch ohne Probleme. Die Karte wird auch unter Systeminformationen in Bluetooth angezeigt. Kann aber nichts verbinden! Wobei heute aufgefallen ist, wenn ich in Bluetooth Einstellungen gehe, wird die nicht mehr angezeigt. Meine nicht genützten Ports stehen in der daufauts.plist.

    Da muss der Fehler woanders liegen,oder?

  • Dann solltest du ggf. mal die beiden Kexte mit in deine EFI packen...

    Dateien

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Tut's nicht auch einfach USBInjectAll.kext ?

    Standrechner: (siehe links)


    Mobil: Thinkpad W520, i7 2860QM, QM67 Chipsatz, 16GB RAM, Nvidia Quadro 2000M (2GB VRAM), 1920x1080 Auflösung

  • Dann nutze bitte folgende Tastenkombi während du auf das BT-Icon in der Menüleiste klickst: Shift+Alt+Mausklick.

    Damit erscheint ein erweitertes Menü:

    Unter "Debug" findest du:

    Nutze zuerst "Remove all devices" und danach den "Reset the Bluetooth module".

    Starte die Kiste neu und schau ob sich die Situation verbessert.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Bedenke bitte auch, dass der Bluetooth Controller der WLAN Karte über USB (nur!!!) Strom bekommt. Er wird somit nicht in den angeschlossenen Geräten im IORegistryExplorer angezeigt. Wenn du mit einer uia_exclude list den jeweiligen Port allerdings ausschaltest an dem die Karte hängt kommt auch kein Strom mehr. Vielleicht nimmst du Mal ein Multimeter zur hand, um zu prüfen ob die Karte noch 5V Strom bekommt.

    Liebe Grüße
    Freddie :)




    Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.


    Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.


    Vos probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.