Clover bootet von USB, aber nicht von SSD / HDD (Pc kann kein UEFI)

  • Hallo Leute,

    mein HP Z800 ist leider vor wenigen Tagen abgeschmiert und ich habe mit meinem Stick und Clover neu installiert.
    Nun ist es so, dass er zwar von USB ins Clover bootet, aber von der EFI-Partition der HDD nicht. Habe den Inhalt des Sticks 1:1 auf die EFI Partiotion meherer SSDs/HDDs kopiert. Keine Bootet.
    Windows Platten werden sauber gebootet, das habe ich geprüft.

    Habe in meiner Clover-EFI schon den Pfad EFI/Mocrosoft/Boot angelegt und die x64efi als bootmgfw.efi in diesen Ordner gelegt.
    Es bleibt trotzdem bei "Attempting to boot from Harddisk".

    Der Z800 beherrscht kein UEFI, war aber früher nie ein Problem. Weiss jemand Rat? Ich kann doch den Stick da jetzt nicht permanent stecken lassen ;)



    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • Ich nehme an, der Clover-Eintrag fehlt komplett im BIOS?

  • Wie meinst Du das?
    Die Festplatte steht in der Bootprio ganz oben. Andere Platten booten problemlos wenn ich sie nach oben schiebe.


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • Die Festplatte als solches ist ja kein Booteintrag wie z.B. "Windows Boot Manager". Erscheint irgendwo der Eintrag "Clover" oder "UEFI OS"?

  • Nein, das erscheint nicht Kann ein Z800 glaube ich auch nicht. Da kann man nur die Bootreihenfolge festlegen. Ist halt ein legacy BIOS.
    Vorher hat aber alles funktioniert...


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • Haste denn auch ein Legacy Install gemacht? Also in Clover den Haken bei "Install for UEFI Boot only" entfernt vor der Installation?

  • Du musst Clover installieren damit der Loader in den MBR der Festplatte geschrieben wird

    (sollte auch noch klappen wenn GUID partitioniert worden ist)

    kopieren reicht hier nicht aus, genau so wie beim Stick auch....

    MacMini 2018 i5 8GB 250GB UHD Graphics 630 OSx Aktuell Monitor Samsung U28E590

    GIGABYTE GA B75M D3V REV. 1.1 iMac 13,2 Clover 5118 ; i5 3470 4x 3,2 ;NVIDIA GT 710 2GB; 16GB DDR3 ;div SSD; OSx 10.15.5 (19F101);WIN10;Ubuntu.
    Thinkpad X220 (MacBook Pro 8.1) clover, ModBios ;i5 2520m 2x 2,5; Inel HD 3000 ; 8 GB So DDR 3 ;120 GB 2,5" Samsung EVO 750 OSx 10.13.6 ; WLan Dell 1515.

  • Installiert habe ich nicht, sondern einfach Catalina mit meinem Clover-Stick auf die SSD installiert und dann den Inhalt des Sticks in die EFI-Partition der Platte kopiert.
    Das hat sonst immer funktioniert. Kann ich den Masterboot-Record nachträglich fixen, so dass er meine EFI findet?


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • the_ace

    Hey, habe hier auch einen Z800 stehen, aktuell nur mit Win, erinnere mich daran vor einem Jahr auch das Problem gehabt zu haben. Lade mal deine EFI hoch, im Lauf des WE bau ich mal eine zus. SSD ein und versuche es. Damals fehlte bei mir ein Treiber für das Filesystem. Welche Grafikkarte hast Du?

  • canyonwalker: Mache ich später mal, GrKA ist eine Nvidis GTX Titan - die läzft native.

    Neuer Stand: Ich eollte den Clover Bootmanager installieren, aber die installation schlägt immer fehl.
    SIP scheint deaktiviert. Wie bekomme ich den Clover auf die Platte? Evtl. über einen anderen Rechner wenn ich die Platte extern anschliesse?


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • Eigentlich sollte das ohne Problem gehen, die Platte kannst Du auswählen und hat das richtige Format?

  • Habe die Platte jetzt an einen anderen Mac gehängt und siehe da: Es geht!


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina

  • Am Mac und an dem Z800 dann auch?

  • Ja, natürlich! Läuft alles wie gewünscht!


    Gruss
    the_ace

    ____________________________
    System 1: Asus Rampage IV black edition, I7 3930K@5GHz, 24 GB RAM, nVidia Vega 64 OC - Mojave
    System 2: Schenker XMG U702 bzw. Clevo P570WM, I7 4930K, 32GB RAM, nVidia 980M - (noch) Windoof
    System 3: HP Z800, 2x Xeon X5675 , 112 GB RAM, nVidia GTX Titan - Catalina
    System 3: Lenovo T560, I7, 8GB RAM - Catalina