WiFi - Atheros AR5B195 nach update ohne Funktion.

  • Ich habe gestern mein soweit gut laufendes Hackbook geupdated von catalina auf Mojave soweit problemlos. Jetzt aber möchte die WLAN Karte nicht mehr wie ich will.

    Jetzt habe ich mich schon vorab informiert soweit und weiss das es Anscheinend funktioniert habe aus einem Forum dann Folgendes aufgeschnappt.


    "Unter Mac OS X 10.15 Catalina, habe ich es geschafft WLAN funktionstüchtig zu bekommen, indem ich die IO80211family.kext aus version 10.13.6 genutzt habe im zusammenspiel mit der AirPortAtheros40.Kext.

    Wichtig

    Ich musste die HardwareID plus VendorID "168c:002b" in die AirPortAtheros40.Kext -> Info.plist, eintragen, sonst wurde die karte nicht gefunden."


    Ich habe den AirportAtheros40 Kext und soll dort in die plist die Hardware/Vendor ID eintragen weil sie sonst vom System nicht erkannt wird.


    Gut jetzt meine Frage wie mach ich das 🙄

    Ich kann die info plist des kexts öffnen aber dort öffnet sie sich dann im Clover configurator und weit und breit nirgendwo sichtbar wo ich die genannten IDs eintragen soll.


    Liebe Grüße und vorab danke für eure Hilfe.

  • Nimm den Kext Updater und lass unter der "Werkzeug" Sektion den Atheros Support installieren. Das ist dann auch Updatesicher.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Das habe ich jetzt getan.


    Jetzt meine Frage bin natürlich noch blutiger Anfänger wo wird das ganze installiert?

    Muss dort noch angepasst werden? Denn nach Installation von dem Kext leider WLAN noch ohne Funktion.

    Denke auch nicht das man dort viel falsch machen kann super Programm.


    Habe vorab alles was ich davor unternommen habe bezüglich WiFi runtergeschmissen. Den alten Kext aus Mojave gelöscht aus System Library Extentions. Und dann mit Kext Utility den Cache neu aufgabaut.


    Habe dann den Kext Updater geöffnet brav meine Passwörter eingegeben.

    Werkzeuge und dann Atheros AR support installiert zeigt jetzt grünen Haken.

    Danach Neustart


    Aber leider noch kein WLAN.

  • die atheros kext sollte ( Sascha_77 ? stimmt doch oder) in der EFI liegen. da muss wahrscheinlich noch deine id rein Ritzy

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    der stammtisch in berlin IST WIEDER DA!! nächster termin: voraussichtlich der 21.10.2020

  • Nein, der Kext deckt alle Standard IDs ab. Da braucht man nix eintragen. 168c:002b ist absolut standard.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<