Clover: OcQuirks über "config.plist" einstellen

  • CMMChris Du konfigurierst OcQuirks direkt über die "config.plist".

    Ich hatte dies auch so verstanden und versucht, das hat aber nicht funktioniert - ich brauchte die "ocquirks.plist" in "drivers".

    Warum funktioniert das bei Dir und bei mir nicht? Gibt es etwas, das ich übersehen habe?

  • Hast du die neueste ocquirks und clover Version?

    Es gibt auch Boards, die mit den originalen fail safe settings funktionieren, dann werde die Einstellungen nicht gebraucht...

    System 2: I7 3770, B75M-D3V, 8GB 1600 DDR3, Powercolor Red Dragon RX 570 8GB, Catalina 10.15.6 Beta, OZMOSIS und macOS Big Sur mit OpenCore/Ozmosis

    :hackintosh:

    !!Kein Support per PN!!

  • Die Fail Safe Settings funktionieren bei mir offenbar nicht, eine .plist ist nötig.

    Ich werde morgen nochmal mit den neuesten Versionen testen, vielleicht hat sich ja schon wieder was geändert.

  • Die OcQuirks Integration funktioniert seit dem 5120 Release ohne Probleme. Wenn dein OcQuirks eine Plist schluckt hast du die falsche Version davon in deiner EFI. Die von Clover tut das nicht.

    VORERST BETEILIGE ICH MICH HIER NICHT MEHR. PER PN KÖNNT IHR MICH WEITERHIN ERREICHEN.


    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Ich habe meinen Clover mal angehängt. Ohne die "drivers/ocquirks.plist" bootet das macOS nicht, eine Übernahme der Werte in die "config.plist" funktioniert nicht.

  • CMMChris Ich habe nun den Part "OcQuirks" aus deiner "config.plist" (aus dem anderen Thread) einfach mal in meine "config.plist" kopiert (ersetzt) und die "drivers/ocquirks.plist" gelöscht - und siehe da, es funktioniert! Die Unterschiede habe ich in einem Screenshot festgehalten (links = alt , rechts = neu):



    Auffällig ist, daß in der alten Config wesentlich mehr Werte stehen. Offenbar ist da ein Fehler drin, den ich aber nicht gefunden habe.

  • Einfach Clover Configurator nutzen ;)

    VORERST BETEILIGE ICH MICH HIER NICHT MEHR. PER PN KÖNNT IHR MICH WEITERHIN ERREICHEN.


    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Das mache ich normalerweise auch, Clover Configurator ist immer "Tool meiner Wahl" gewesen. Ich habe nur in diesem Fall (zur Veranschaulichung) den "Plist Pro" verwendet.