Irgend wie völlig Überfordert

  • Hallo zusammen,
    Mein Name ist Michael und ich bin 53 Jahre Jung und Anfänger in Punkto Hachintosh.

    Zu ersteinmal möchte ich sagen das ich einen Mac Pro 1,1 hatte der nun in die Jahre gekommen ist und dieser bei Mac OS bei Lion stehen geblieben ist.
    Auch einen Lenovo T430 hatte ich und diesen mit einer Youtube Anleitung zum Macbook Häcky mit Mojave zum laufen bekommen habe, allerdings waren da alle files als Download dabei und man muste diese nur eben in den passenden Ordner kopieren und fertig das ding läuft.


    Nun zum eigentlichen Thema meines Beitrages.

    Ich bin Irgend wie total Überfordert mit den Unmengen an Kexten , Tools und und und.
    Irgend wie verstehe ich nur noch die hälfte von all dem was man wissen sollte und was man wo und wie brauch.

    Ich hätte einen PC mit einem Mainboard von Gigaabyte : ga-ph67-ds3-b3

    als Prozessor läuft ein Intel Xeon e3-1270 v2

    und als Grafikkarte eine Nvidia Quadro K2000 mit 2 GB ( Läuft unter Mojave ohne Probleme )

    Wie ich einen Normalen USB Stick erstelle mit Mojave weiß ich aber bitte welche Kexte , Dateien brauch ich damit der auch Läuft und wo muß ich diese rein kopieren auf dem Stick oder in der Efi nach inst. ?

    Vielleicht kann mir ja Irgend wer helfen die Passenden dateien zusammen zustellen und mir saagen wohin damit ( Ordner , verzeichnis oder überschreiben oder was auch immer.

    Vielen Dank für das Lesen meines Beitrages und sollte dieser hier nicht passen dann bitte einfach verschieben.

    Ein völlig überforderter User , Schönen Abend euch.

  • Hallo Datalus und willkommen!

    Wenn auf deinem Pc bereits Mojave läuft, dann braucht es für ein upgrade auf Catalina eigentlich nur noch aktuelle Kexte und Clover. Mit dem Kextupdater geht das ganz einfach, welchen man im Downloadbereich hier herunterladen kann. Bevor du das tust, trage bitte noch die Spezifika deines Systems in deine Signatur oder in dein Profil ein, inklusive deiner derzeitigen Cloverversion. Dann muss man nicht immer zu post#1 scrollen. Bitte bei Clover aufpassen, da die Ordnerstruktur geändert wurde und deshalb manche vor einem Bootproblem standen. Es war Clover ab Version 4960 oder so. Guckst du erst hier.

    iMac Pro 1,1: Catalina, High Sierra, Windows10, BL: Clover 5098, Mainboard: Ga-z97mx Gaming5, CPU: i7-4790K, Ram: 16Gb Crucial Ballistix
    Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: Samsung 970 NVME 500GB, Samsung 850 Evo 500Gb, 2x Samsung 840 Evo 250Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi:
    BCM94360CD Combo (oob), Bluetooth: Gmyle Bt v4.0 (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

    Edited 2 times, last by Wolfe ().

  • Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, aber ich möchte den PC erst zum Häcky machen da ist zur zeit nichts drauf.
    Mojave lief auf dem T430 Laptop aber der ist leider defekt und der Mac Pro 1,1 ist nicht mehr brauchbar zum arbeiten.

  • Einen Rechner mit Windows hast du aber noch?

    Dann geht es hiermit:

    http://cvad-mac.narod.ru/index/bootdiskutility_exe/0-5

    Meine Systeme


  • Hallo und herzlich Willkommen im Forum... :)

    Ich bin mir nicht sicher, ob das alte Board da noch mitmachen kann.

    https://www.gigabyte.com/de/Mo…-PH67-DS3-B3-rev-10/sp#sp

    Immerhin hat das Teil kein UEFI Rom, sondern ein altes Legacy BIOS.


    Da musst du ggf. warten bis ein anderer User mit Legacy BIOS tatsächlich auch was zu sagen kann.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 1302 | i9 9900k | 32GB | 5700XT 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1 | OC

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.15.1 | OC

    NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | Windows

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.15.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Windows PC habe ich , Super danke erstmal na dann versuche ich mal mein glück, und wenn was nicht geht melde ich mich einfach wieder, Danke