Gigabyte Z390M Gaming EFI ?

  • Hallo,


    Hat hier jemand zufällig eine funktionierende EFI für mein Board?

    Muss leider mein MacOS neu installieren.

    Mojave Stick ist erstellt mit der EFI von al6042

    Install-Stick für diverse System-Varianten (High Sierra 10.13.6 und Mojave 10.14)


    Aber diese lässt mich nicht in den Installer :(


    Danke im Vorraus.

  • Bitteschön :)


    EFI ist für 10.14.5


    Edit: EFI aktualisiert.

    Files

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

    Edited 2 times, last by DSM2 ().

  • DSM2


    Danke für die tolle Arbeit :)

  • Fasse ich deine Aussage richtig auf und es funktioniert alles wie es soll ?

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ja, der Stick hat ohne Probleme in den Installer gebootet und jetzt erfolgt gerade eine Wiederherstellung aus einem Time-Machine Backup.

  • Na dann wünsche ich auch weiterhin viel vergnügen mit der EFI die bereits optimal auf dein System abgestimmt ist.

    Lediglich einen USB Kext solltest du für dein System erstellen, falls nicht bereits vorher schon einmal geschehen und falls doch dann hier einmal hochladen,

    damit man diese für das SMBios des iMacPro abändert falls diese nicht basierend auf diesem SMBios erstellt wurde.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Wie gehe ich da am besten vor für die USB Sache?


    Ich bin für die USB Ports immer nach dieser Methode gegangen.

    Anleitung: USB 3.0 Mojave / (High-) Sierra / El Capitan für jedermann (zukunftssicher für Updates & komplett gepatcht)


    Nur funktionieren die Ports jetzt ohne das man was einstellen musste.


    Problem ist jetzt, dass Ruhezustand, ausschalten und Neustart nicht funktionieren.

  • Community Bot

    Set the Label from Erledigt to In Arbeit
  • Die Ports funktionieren weil der aktuelle USB Port Limit Patch gesetzt ist und der USBInjectAll Kext in der EFI sitzt der notwendig ist für den Patch.


    Wie bereits gesagt ist der Port Limit Patch jedoch keine Dauerlösung.


    Am einfachsten geht es damit : Hackintool (ehemals Intel FB-Patcher)

    Anschließend folgender Anleitung folgen: Verständnisfragen bei Problemen


    Bei weiteren Fragen einfach bescheid geben!


    Edit: Mit folgender EFI sollte auch der rest wieder das tun was er soll.

    Es ist bei den Z390 Board nie offensichtlich ob ein Board den Emuvariable braucht oder nicht.

    Eine kleine Seuche die wohl einige Boards nie loswerden...

    Files

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Habe nun mit der neuen EFI von dir gebootet und habe dann mal geschaut ob Ausschalten funktioniert tat es, beim nächsten Neustart folgende Meldung zu sehen.

    Images

  • Einmal ein NVRAM Reset und dann ist alles gut.

    Der NVRAM Reset sollte grundsätzlich immer erfolgen wenn der EFI Folder ausgetauscht wird.


    Dazu im Clover Screen F11 drücken woraufhin der Rechner den NVRAM reset durchführt und rebootet.

    Anschließend sollte alles wie gehabt funktionieren.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • NVRAM resettet, aber weiterhin der selbe Fehler. :(

  • Versuch es damit nochmal und den NVRAM Reset nicht vergessen:

    Files

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Das Board braucht den alten osxaptiofix (und emuvariable), sonst wirst du den Memory allocation error nicht los.

  • Ja jetzt kommt der osxaptiofix Fehler :(

    Images

  • Probier mal erneut einen NVRAM Reset ich bezweifle stark das er den OsxAptioFixDrv2-64.efi braucht.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • NVRAM habe ich resettet, aber weiterhin der Fehler.

  • Das ist alles sehr Strange... zumal ich ja auf meinen Verdacht hin zuletzt direkt die alten Treiber eingesetzt habe in dem EFI Folder Gigabyte Z390 M GAMING#3.zip


    Warum es nicht funktionieren will, ist für mich unerklärlich.


    Versuch folgende EFI mal, in dieser ist nun der OsxAptioFix2Drv.efi drin.


    Kann dir jedoch heute nicht mehr weiterhelfen, muss jetzt ins Bett, bald zur Nachtschicht raus.


    Viel Erfolg :)

    Files

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.15 Beta (19A471t)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G29g)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich werde es testen, danke dir.

    Gute Nacht :)


    Edit: Nun kommst folgender Fehler

    Images

  • @Matze9605


    Keine Ahnung, ob Du es noch brauchen kannst, aber im Anhang ist mein aktueller EFI-Ordner für eine fast identische Config. Mit diesem Ordner boote ich mein Mojave und soweit ich es beurteilen kann, funktioniert damit alles...

  • Danke, aber auch eine Kernel Panic.

    Was komisch ist, wenn du quasi das selbe System wie ich hast.