Grafikkarten Empfehlung für Final Cut

  • Hi


    Ich baue gerade für meinen Bruder einen MacPro 2009/2010er auf. Er möchte mit dem auch mit Final Cut schneiden unter Mojave. Welchr Grafkkarte kann man den da empfehlen. Ich selbst habe eine Radeon WX4100 drin. Die ist aber glaube ich nicht wirklich für Videoschnitt gedacht.

    Wie sieht es mit einer RX580 ??


    Rendert Final Cut überhaupt über die GPU ??

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • sollte auch über die WX4100 rendern. Das macht ja sogar ne Kepler.

    Kann man ja testen ob die dabei aktiv ist.

    Die 580 bringt natürlich mehr Leistung.

    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - Asus GT 710 Passiv – 10.11.6 - 10.14.4 Beta (18E205e)
    Intel i3-4010U - Intel NUC Board D34010WYB - 8GB - HD 4400 - 10.11.6 - 10.14.2 Clover

    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - GTX 1050 Ti Passiv - 10.12.4 - 10.13.6 Clover

    Intel i3-4330 Asus H81M-C - 16GB RAM - Intel HD 4600 - 10.11.6 - 10.14.4 Beta (18E205e) - Die Hacks sind fast nur passiv/lautlos

  • Hat die 580 die beste Preisleistung ?

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Ist auf jedenfall schwierig in der Preisklasse was zu finden, was so Performt wie die 580.

    Jedenfalls fällt mir bei bestem Willen keine andere aktuelle Karte ein in diesem Preissegment.

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.4 (18E215a)


    X299 - i9 7960X - ASUS WS X299 Sage 10/G - 128 GB RAM - 1TB 970 Evo - 512 GB 950 Pro - MSI Radeon VII - 10.14.4 (18E215a)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Macht es einen großen unterschied bei Videoschnitt die 4gb oder die 8gb Version ??

    Läuft die eigentlich Out of the Box mit Final Cut oder muß man da erst noch was patchen ??

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Geht es um einen echten MacPro5.1 aka Käsereibe?

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

  • Ja eine echte Käsereibe

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw

  • Läuft oob mit FCPX sprich patchen muss man nichts bedenke aber bitte das Du Deinen Mac bis zu dem Moment in dem die Grafiktreiber geladen werden vermutlich im Blindflug betreibst.

    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, macOS Mojave 10.14
    System 2 (MacBook Pro 10.2): ThinkPad T430, i5-3360M @ 2.8 GHz, 8GB DDR3, IntelHD 4000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Dual Boot MacOS Mojave 10.14, Windows10 Pro 64Bit

    griven.png

  • Es sei denn, es sind genügend PCIe frei, um die Karte zusätzlich zu betreiben. Dann bleibt zumindest der Hauptmonitor an der alten Karte und alles ist supi. Stromversorgung der Grafikkarte ist noch so ein Ding. Wir haben am MacPro5.1 tatsächlich daneben ein überbrücktes PC-Netzteil zu liegen, welches die Karte speist. Bei uns ist es eine umgeflashte GTX 980 Ti, welche Bootfähig ist.

    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

  • Zum einrichten des System habe ich noch eine alte Mac Grafikkarte drin. Wenn alles läuft kommt die raus.

    Ich habe jetzt mal eine RX590 geholt. Das sollte vom Strom passen.- Zu deiner Stromversorgung. Da gibt es einen Powermod wo du nochmal ein Stromkabel direkt vom Netzteil legst. Hatte damit meine Vega64 am laufen ohne Probleme unter Volllast.

    https://forums.macrumors.com/t…-4-1-mac-pro-mod.1859652/

    Notebook Dell XPS 13 9350 - I5 - 8GB - 512GB 970 Pro - Clover 4722

    MacBook Pro 2018 13" Touchbar 16GB / 512GB
    MacPro 5.1 12x 3,46 Ghz , 96GB Ram, AMD WX4100

    MacPro 6.1 8x3 Ghz , 64GB Ram, 2x D700 , 1TB SSD

    Diverse Powermacs G4 und G5, Ibooks, PowerBooks usw