Warnings in MaciASL

  • Moinsen,


    ich hätte da gerne mal ein Problem mit MaciASL - bin gerade am patchen meiner DSDT für mein Elite(Mac)Book von HP und da bin ich mehrmals auf folgende Warnings gestoßen:


    Code
    1. 7930, 3144, Method Local is set but never used (LocalX)

    (X steht für unterschiedliche Zahlen von 0 bis 6)

    Ich würde gerne eine saubere DSDT erstellen. Wie kann ich denn diese Art von Warnings entfernen?

    LG :)

    Mit (un)freundlichen Grüßen,
    Murashi


    iMac15,1: MSI B85M-E45 - Intel Core i5 3,2GHz - 16GB DDR3 - RX460 4GB - 275GB Crucial M300 - 240GB Kingston A400
     MacBookPro9,2:
    HP EliteBook 8470p - Intel Core I5 3,2GHz - 8GB DDR3 - Intel HD400 - 120GB Sandisk SSD-Plus

     MacBook7,1: Apple MacBook - Intel Core 2 Duo 2,4 - 9GB DDR3 - nVidia GeForce 320M - 120GB Sandisk SSD-Plus


    uV2SMdZ.png

  • Das hängt von der Warnung ab.


    In diesem Fall wird einer lokalen Variable ein Wert zugewiesen, der aber nie verwendet wird.


    Je nachdem wie die Zuweisung erfolgt und was zugewiesen wird, kann man die ganze Zeile löschen, nur die Zuweisung selbst LocalX = löschen oder die Zeile umstellen ... oder aber man lässt sie wie sie ist.


    Was das Beste ist muss man sich jedesmal anschauen. Mühsam.

    Außerdem besteht die Möglichkeit, dass beim nächsten Öffnen der aml Datei, die Zuweisung auf Grund des erzeugten Codes wieder erscheint.

  • Kann ich die also "drin" lassen?

    Schau mal ich habe ein Bild angehängt, sind sehr viele Warnungen aber keine Fehler bei. Soweit gelesen sollte man so gut wie möglich versuchen Warnungen auszubessern.

    Bilder

    Mit (un)freundlichen Grüßen,
    Murashi


    iMac15,1: MSI B85M-E45 - Intel Core i5 3,2GHz - 16GB DDR3 - RX460 4GB - 275GB Crucial M300 - 240GB Kingston A400
     MacBookPro9,2:
    HP EliteBook 8470p - Intel Core I5 3,2GHz - 8GB DDR3 - Intel HD400 - 120GB Sandisk SSD-Plus

     MacBook7,1: Apple MacBook - Intel Core 2 Duo 2,4 - 9GB DDR3 - nVidia GeForce 320M - 120GB Sandisk SSD-Plus


    uV2SMdZ.png

  • den könnte man mit

    Code
    1. And(Local0, Ones, Local0)

    unter die bemängelte zeile eintragen fixen (die 0 entsprechend der warnung anpassen) - ist aber eigentlich unnötig. nur wenn zuviele warnungen in der liste stehen, machts zwecks besserem überblick sinn.

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T520: i5-2520m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 20.2.2019, ab 19.00 Uhr

  • Cool danke, das hat funktioniert :)

    Mich stört schon etwas die Übersichtlichkeit - bei zu vielen Warnings (wie hier im Bsp.) verliere ich gänzlich den Überblick. Deswegen würde ich das gern weg haben.

    Super :)

    Mit (un)freundlichen Grüßen,
    Murashi


    iMac15,1: MSI B85M-E45 - Intel Core i5 3,2GHz - 16GB DDR3 - RX460 4GB - 275GB Crucial M300 - 240GB Kingston A400
     MacBookPro9,2:
    HP EliteBook 8470p - Intel Core I5 3,2GHz - 8GB DDR3 - Intel HD400 - 120GB Sandisk SSD-Plus

     MacBook7,1: Apple MacBook - Intel Core 2 Duo 2,4 - 9GB DDR3 - nVidia GeForce 320M - 120GB Sandisk SSD-Plus


    uV2SMdZ.png

  • deswegen mach ich das auch - ist mir nämlich schon passiert, dass die warningsliste so lang war, dass ich den error am ende nicht gesehen hab, und mich mächtig wunderte, dass das kompilieren nicht wollte...

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T520: i5-2520m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 20.2.2019, ab 19.00 Uhr

  • Wie mache ich das ganze bei einem IF/ELSE Statement?

    Im Foto blau markiert?

    Bilder

    Mit (un)freundlichen Grüßen,
    Murashi


    iMac15,1: MSI B85M-E45 - Intel Core i5 3,2GHz - 16GB DDR3 - RX460 4GB - 275GB Crucial M300 - 240GB Kingston A400
     MacBookPro9,2:
    HP EliteBook 8470p - Intel Core I5 3,2GHz - 8GB DDR3 - Intel HD400 - 120GB Sandisk SSD-Plus

     MacBook7,1: Apple MacBook - Intel Core 2 Duo 2,4 - 9GB DDR3 - nVidia GeForce 320M - 120GB Sandisk SSD-Plus


    uV2SMdZ.png

  • wenn ich mich recht erinnere mit in die klammern rein

    if....

    {

    hier hin

    ....

    }

    thinkpad T440s: i5-4210U, intelHD4400, 8gbRam, 10.14/clover

    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T520: i5-2520m, HD3000, 6gb, systemvorkoster


    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich am 20.2.2019, ab 19.00 Uhr

  • Schau an :) fast alle Warnings beseitigt :)


    Danke dir - genau das war es :)

    Bilder

    Mit (un)freundlichen Grüßen,
    Murashi


    iMac15,1: MSI B85M-E45 - Intel Core i5 3,2GHz - 16GB DDR3 - RX460 4GB - 275GB Crucial M300 - 240GB Kingston A400
     MacBookPro9,2:
    HP EliteBook 8470p - Intel Core I5 3,2GHz - 8GB DDR3 - Intel HD400 - 120GB Sandisk SSD-Plus

     MacBook7,1: Apple MacBook - Intel Core 2 Duo 2,4 - 9GB DDR3 - nVidia GeForce 320M - 120GB Sandisk SSD-Plus


    uV2SMdZ.png