144 Hz unter Big Sur

  • Hallo zusammen,


    ich habe mein BigSur Ryzentosh soweit eingerichtet, leider bekomme ich mit meinem ASUS VG248QE und meiner RX 590 kein 144 Hz eingestellt.

    Als Kext hab ich nur whatevergreen, es wird mir nur 60 Hz angezeigt im Monitor Menü.


    Wie kann ich das Fixen?


    Vielen Dank.

    ThinkBook Pro: Lenovo ThinkPad X230, BigSur


    Ryzentosh: AMD Ryzen 5 3600, MSI B550-A PRO, Sapphire RX 590 Pulse, 32 GB G.Skill RipJaws V, Corsair H100i V2 AiO, NZXT H500 Gehäuse

  • nutzt du ein displayport kabel ?

  • Ja, natürlich. Über HDMI gehen die 144/120 Hz ja eh nicht.

    ThinkBook Pro: Lenovo ThinkPad X230, BigSur


    Ryzentosh: AMD Ryzen 5 3600, MSI B550-A PRO, Sapphire RX 590 Pulse, 32 GB G.Skill RipJaws V, Corsair H100i V2 AiO, NZXT H500 Gehäuse

  • Niemand eine Idee oder schonmal ein ähnliches Problem gehabt?

    ThinkBook Pro: Lenovo ThinkPad X230, BigSur


    Ryzentosh: AMD Ryzen 5 3600, MSI B550-A PRO, Sapphire RX 590 Pulse, 32 GB G.Skill RipJaws V, Corsair H100i V2 AiO, NZXT H500 Gehäuse

  • Steck mal den Monitor bei laufenden Betrieb ab und wieder an. Hatte das Problem auch ganz am Anfang. Danach komischerweise nicht mehr

  • Wäre vorsichtig das im laufenden Betrieb zu machen, nicht das du dir einen kurzen holst (kann/nicht muss).


    Lad doch mal deine config hoch.

    Ich nutze ein gutes DP Kabel von Club 3D - mir werden die 144hz direkt angezeigt.

    Nutze aber hauptsächlich HDMI am Mac.


    Sicher das es am Hack liegt? vll. auch mal den Monitor überprüft?

    Gruß Kexterhack

  • Das mit Kabel ab und anstecken kann ich als Workaround bestätigen.


    Hat bei diversen Monitoren (5K2K, UWQHD) erst zur korrekten Erkennung geführt, manchmal auch an aus des Display im Betrieb. Eines von Beiden ging dann meist.


    Mit dem aktuellen (LG Ultragear 34“ 144Hz IPS) gehts ohne Murren sofort in 144/160Hz.


    Liegt IMHO am Display, OS X ist da echt zickig.

    Das nervt sehr.

  • Tatsächlich, nachdem ich das DP Kabel abgezogen und nach 10 Sekunden dran gemacht habe waren die verschiedenen Wiederholraten auswählbar!


    Vielen Dank.

    ThinkBook Pro: Lenovo ThinkPad X230, BigSur


    Ryzentosh: AMD Ryzen 5 3600, MSI B550-A PRO, Sapphire RX 590 Pulse, 32 GB G.Skill RipJaws V, Corsair H100i V2 AiO, NZXT H500 Gehäuse