(Mini) PC

  • Moin,

    da ich aktuell immer mehr CAD modelliere ist mein X230 langsam echt am Ende.

    Deshalb soll mal was neues her.

    Nun das Problem: ich bin aktuell nicht so im Hardwaremarkt.

    Was nimmt man denn aktuell für mittlere Leistung?

    Ab und an mal was daddeln, 0815 Office kram, programmieren und wie gesagt CAD werden der Standard Einsatzbereich sein.


    Gibt es eventuell nen nicht schlechten NUC?

    Hab mit denen in letzter Zeit gute Erfahrungen gemacht.


    Oder lohnt der Aufpreis nicht?


    Ich bin auf eure Vorschläge gespannt.



    Thema Budget: ich bin bereit zu zahlen was es kostet, sprich: das was ich angebe soll laufen. Ich brauche keine Coofee Lake x oder ähnliches sondern halt ne Mittelklasse-Kiste


    Hat da jemand ne gute Konfiguration, die am besten auch halbwegs unter OSX läuft?

    Lohnt es sich die 10th Gen zu kaufen? So aufm Papier is der Unterschied ja nur minimalst

    Mit freundlichen Grüßen


  • Schau doch mal nach Threads von Jono , der hat von NUC ziemlich Ahnung.

  • Also ich hab nen NUC8 mit i7 8. Gen und 16GB RAM laufen. Ist seit anderthalb Jahren mein Arbeitstier im Büro. Kann ich nur empfehlen


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Danke für den Hint, wie sieht es bei denen mit der Grafik Performance aus, ich brauch keine 2080 oä aber son bisschen was wäre schon cool

    Mit freundlichen Grüßen


  • Wenn dann nur via externer GPU. Ansonsten musst du mit der Integrierten Intel Iris Plus arbeiten und die ist eben fürs zocken nicht ausgelegt.


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Frage wie gut das unter OS X läuft

    Auch Thema cad hab ich immer probleme mit igpu‘s gehabt. War leider immer etwas ruckelig...


    vor allem da ich auch gerne aus 1440p ggf ultrawide upgraden würde.

    Da wäre vermutlich die 5500xt schon Grenzwertig oder?

    Mit freundlichen Grüßen


  • Das kann ich dir nicht beantworten. Da müssten sich mal die GPU-Experten äußern


    Support ausschließlich im Forum und NICHT per PN!

  • Wie sieht es denn hiermit aus? Gerade im Deal.
    https://www.alternate.de/html/product/S1IA9J


    Ich selbst bekomme gleich n' ThinkCentre M720q und würde dann mal berichten wie das so läuft.
    https://www.amazon.de/Lenovo-T…iebssystem/dp/B07X1T32DG/


    vor allem da ich auch gerne aus 1440p ggf ultrawide upgraden würde.

    Da wäre vermutlich die 5500xt schon Grenzwertig oder?

    Ich habe 2x 1440p an einer RX580. Keine Probleme.

    Liebe Grüße, alex


     INTEL | MB: GIGABYTE Z390M | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 + iGPU | RAM: 32GB G.Skill Aegis | macOS: 11.1 (20C69) - (iMac19,1 | OC 0.6.5)

     INTEL | MB: ThinkCentre M720 | CPU: i5 9400T | GPU: iGPU Graphics 630 | RAM: 32GB Crucial | macOS: 11.1 (20C69) - (Macmini8,1 | OC 0.6.5)

     AMD | MB: GIGABYTE X399 | CPU: Ryzen 1950X | GPU: ASRock Radeon VII | RAM: 64GB G.Skill Trident Z | macOS: 11.1 (20C69) - (iMacPro1,1 | OC 0.6.5)


     iDevices | iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 11" | iPad Pro 12,9" | AirPods 1. Gen | AirPods Pro | Apple Watch S5 44mm

     Mac | MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2014


  • Beides ganz okaye Preise, aber die igpu wird wohl auf 3440*1440 nich viel mehr als solitär an Spielen darstellen können[floet]


    Jo wenn es gebraucht ne 580 gibt wäre das auch ne Idee

    Mit freundlichen Grüßen


  • Ich selbst bekomme gleich n' ThinkCentre M720q und würde dann mal berichten wie das so läuft.
    https://www.amazon.de/Lenovo-T…iebssystem/dp/B07X1T32DG/

    Nochmal eine Info dazu, läuft sehr gut ... falls jemand dafür eine EFI haben will: OpenCore Sammelthread (lauffähige Konfigurationen) Desktop

    Liebe Grüße, alex


     INTEL | MB: GIGABYTE Z390M | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 + iGPU | RAM: 32GB G.Skill Aegis | macOS: 11.1 (20C69) - (iMac19,1 | OC 0.6.5)

     INTEL | MB: ThinkCentre M720 | CPU: i5 9400T | GPU: iGPU Graphics 630 | RAM: 32GB Crucial | macOS: 11.1 (20C69) - (Macmini8,1 | OC 0.6.5)

     AMD | MB: GIGABYTE X399 | CPU: Ryzen 1950X | GPU: ASRock Radeon VII | RAM: 64GB G.Skill Trident Z | macOS: 11.1 (20C69) - (iMacPro1,1 | OC 0.6.5)


     iDevices | iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 11" | iPad Pro 12,9" | AirPods 1. Gen | AirPods Pro | Apple Watch S5 44mm

     Mac | MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2014


  • Top

    Ich habe aber aktuell folgende confit die ich günstig bekommen kann:

    I5 10400

    16gb 3000mhz vengeance

    Gigabyte Z490M

    Ry580


    gibts bei der config irgendwas zu beachten oder läuft das so?

    Case is dabei, Netzteil habe ich noch ein quasi neues bequiet und dazu gibts ne neue Samsung nvme


    damit sollt ich doch halbwegs was solides haben, oder habt ihr bessere Ideen?

    Mit freundlichen Grüßen


  • sieht ok aus :andiearbeit:

    und viel Erfolg

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • top dann bestell ich das mal

    Zumal der Preis echt super ist

    Sind zwar nicht meine Liebsten custom designs, aber mir is aktuell wichtiger, dass ich wieder arbeiten kann.

    Und das bundle ist 14Tage alt und kostet keine 400€

    Da nörgel ich nicht, dass es „nur“ ne Saphire is und keine rog strix


    damit fällt mein Dell hinten runter, sollte jemand n Notebook mit i5, Touch, usb c und co haben wollen dm an mich

    Mit freundlichen Grüßen


  • So der PC ist da und die HW wurde für gut befunden.

    Installiert man auf einem solchen System noch Clover oder nimmt man Opencore? Bin da nich so auf dem laufenden, was sind die Vor-/ Nachteile? Kann mir da jemand n Crashkurs geben?


    Hat jemand ähnliche HW und könnte mir ne Base-Config zur Verfügung stellen?

    Mit freundlichen Grüßen


  • Eigentlich hattest Du ja genug Zeit, dich in den letzten Tagen in das Thema einzulesen.

    Einen Crash-Kurs zu Clover und/oder Opencore kann es nicht geben, beide haben ihre Berechtigung.

  • Da hast du recht,

    Ich habe leider nicht mehr gefunden, als die Englische Doku auf Github:/

    Hab ich was übersehen?

    Mit freundlichen Grüßen


  • Die Entscheidung Clover vs Opencore kann Dir niemand abnehmen. Wenn Du dir einige Threads dazu durchliest, wirst Du merken, daß die Meinungen sehr unterschiedlich sind.

  • Alles klar

    Ich nehme erstmal Clover, damit habe ich schon ein wenig Erfahrung.

    Thema SMBIOS: ich würde für das System n iMac nehmen, oder was ist da besser?

    Mit freundlichen Grüßen


  • Damit es nicht zu Verwirrungen kommt, würde ich die aktuelle Hardware in dein Profil eintragen - da schaut jeder Helfer zuerst drauf.

  • Da hast du recht, hatte den Tab auch schon offen

    Währenddessen hab ich mir auch mal Big Sur auf nen Stick gebastelt, mal sehen ob ich dabei bleibe oder auf 10.15 downgrade.....

    Edit: Mein X230 weigert sich Big Sur anständig nen Installer zu ziehen, also vorerst 10.15 aufsetzen und ggf upgraden.

    Mit freundlichen Grüßen


    Edited once, last by FighterSchrauber ().