macOS High Sierra - Mein erster Hackintosh

  • Hallo liebe Leute,


    nach etwas Einlesezeit möchte ich nun auch meinen ersten Versuch wagen das Apples Betriebssystem auf meinem PC zu installieren. Ich würde mich freuen, wenn ich von Euch etwas Unterstützung dabei bekäme.


    Zunächst möchte ich erst einmal fragen ob ich mich mit meinem Anliegen hier im richtigen Bereich befinde!?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Hallo und herzlich Willkommen im Forum... :)


    Die Wahl des Unterforums war nicht schlecht, aber ich habe deinen Thread trotzdem mal in dein Bereich "Installation Allgemein" verschoben...
    Deine Hardware selbst sieht schon mal ziemlich gut aus und sollte hier gut mitspielen.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Hallo, danke!


    Für die Installation habe ich eine SSD mit 120GB für das neue Betriebssystem, sowie einen schnellen USB-Stick mit 16GB gekauft.


    Ich werde es mal mit Clover als Bootloader versuchen. Und beim Vorbereiten des Installationssticks kommt schon meine erste Frage auf.


    Im Festplattendienstprogramm meines MacBooks (early 2015/macOS Sierra 10.12.6) kann ich "Partitionieren" nicht anklicken, es ist grau unterlegt.
    Wenn ich auf "Löschen" gehe, habe ich nur die Möglichkeit einen neuen Namen einzutragen und das Format zu wählen. "GUID-Partitionstabelle" finde ich nicht.

  • Kenne ich so nicht... ist dein User vielleicht nur Standard-Benutzer und somit nicht berechtigt für solche Aktionen?
    Gibt es noch einen administrativen User auf dem Gerät?

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Es gibt nur einen Benutzer und dieser ist berechtigt den Computer zu verwalten.


    In den angehängten Fotos kannst Du erkennen wie das bei mir aussieht.



  • Jetzt versteh ich... ;)


    Du musst auf der linken Seite einen Schritt höher gehen um den Stick komplett zu formatieren.
    Wiederhole den Vorgang mit markiertem "JetFlash Transcend".
    Deine Auswahl zeigt auf die Partition des Sticks.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Okay, jetzt hat es funktioniert!


    Nun hänge ich beim Anpassen der Cloverinstallation. Den osxAptioFix2 Driver sowie Installation auf UEFI-Boards lassen sich anhaken.


    "Installiere alle RC Scripte auf der Zielpartition" ist ausgegraut. Dieser Haken ist aber schon notwendig, oder würde es auch ohne den funktionieren.


    Einmal editiert, zuletzt von FTI_77 ()

  • Hallo zusammen,


    sorry für diese Aktion, aber ich komme hier noch nicht zurecht. Gerne würde ich meinen Threat von gestern fortführen, aber ich suche vergeblich nach der Funktion einen weiteren Beitrag bzw. eine Frage zustellen. Deshalb habe ich "neues Thema gewählt.


    Wie kann ich meinen gestrigen Threat fortführen?


    Grüße

  • Unser Forum hat einen SPAM-Schutz, bei dem die User innerhalb von 24 Stunden nicht auf ihren eigenen Beitrag antworten können.
    Solltest du Neuigkeiten aber den letzten Beitrag verfasst haben, nutze die "Bearbeiten"-Funktion und erweitere den letzten Beitrag um die Daten, aber möglichst mit einem Hinweis wie "Edit:"...
    Zudem solltest du unter "Erweiterte Bearbeitung" -> "Einstellungen" zusätzlich den Haken "Beitrag als neu markieren" setzen, damit der Thread wieder im Forums-Portal auftaucht.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ah okay, vielen Dank!


    Also hier nochmal mein Anliegen meines letzten Beitrags, den ich bereits einmal editiert hatte:


    Nun hänge ich beim Anpassen der Cloverinstallation. Den osxAptioFix2 Driver sowie Installation auf UEFI-Boards lassen sich anhaken.


    "Installiere alle RC Scripte auf der Zielpartition" ist ausgegraut. Dieser Haken ist aber schon notwendig, oder würde es auch ohne den funktionieren?


  • Wenn du die folgenden EFI-Treiber installiert hast, brauchst du die RC-Skripte nicht mehr:

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • @Installiere alle RC Scripte
    Der sollte eigentlich nicht zwingend notwendig sein.


    @Deinen Beitrag selbst beantworten, oder auch zwei Beiträge hintereinander schreiben
    Wie du siehts ging es ja hier auch, weil 24 Stunden rum waren. Innerhalb der 24 Std. ist es absolut nicht gewünscht
    einen weiteren Beitrag zu verfassen.
    Lösung: Auf Beitrag bearbeiten klicken ... Schreiben was du noch zu ergänzen hast ... Auf "Erweiterte Antwort" gehen, dann auf "Einstellungen" und den Beitrag als neu markieren.


    /EDIT
    Absenden vergessen zu klicken und jetzt sehe ich das natürlich jemand anderes schon den "ErklärBär" gemacht hat.

    Zum Verkauf geplant -> Board: GA-Z97X-UD5H-BK / CPU: i7-4790K / Grafikkarte: R280X / RAM: 16GB DDR3
    CNC Maschine (Apple Power Mac G5): Board: GA-Z77N-WiFi / CPU: i5-3570K / R280X / RAM: 16GB DDR3


    Rechtschreibung, Grammatik, Satzzeichen, Textformatierung und manchmal auch ein Komma führen zu einer besseren Verständlichkeit ;) :D

  • So Clover ist auf dem Stick installiert. Jetzt habe ich in Clover auf dem Stick zwei Kexte hineinkopiert. Anschließend würde ich mit dem Clover-Configurator weiter machen.


    Benötige ich noch weitere Kexte für meine Confi? Falls ja, woher bekomme ich diese?



    Grüße!

  • Suche mal nach Kext-Updater ... Damit kannst du jeden Kext den du benötigst einzeln und in neuester Version laden

    Zum Verkauf geplant -> Board: GA-Z97X-UD5H-BK / CPU: i7-4790K / Grafikkarte: R280X / RAM: 16GB DDR3
    CNC Maschine (Apple Power Mac G5): Board: GA-Z77N-WiFi / CPU: i5-3570K / R280X / RAM: 16GB DDR3


    Rechtschreibung, Grammatik, Satzzeichen, Textformatierung und manchmal auch ein Komma führen zu einer besseren Verständlichkeit ;) :D

  • Hast du Sound? Ich sehe keinen Sound Kext. Dafür bräuchtest du LiLu + AppleALC.


    Eine allgemeine Frage: Ist es überhaupt ratsam alles in der Clover Installation mit einem Häkchen zu versehen? So nach dem Motto: "lieber zu viel als zu wenig"?

    iMac 18,3
    Intel Core i3 8100
    Gigabyte Z390 M Gaming
    Sapphire RX 580 Nitro+ SE
    Samsung 970 Evo 500GB
    macOS 10.14.1

    Clover 4722

  • @Kadir91
    Ich habe gelesen, es sei besser AppleALC erst zu installieren wenn alles läuft. Daher habe ich den Audiokext erstmal weggelassen.


    Bezüglich der Cloverinstallation habe ich nur zusätzlich die Treiber installiert, die auf dem Screenshot von al6042 zu erkennen sind, mehr nicht!


    @CrazyCreater
    Den Kext-Updater habe ich mir runtergeladen. Allerdings sagt der mir nicht, welche Kexte für mein System notwendig, überflüssig oder störend sind.


    Dann hätte ich zwei weitere Fragen.


    1.
    Wenn ich den EFI-Ordner öffne finde ich nur "Boot" und "Clover". Fehlt da nicht noch ein Ordner der "Apple" heißt?



    2.
    Kann mir jemand bei der ConfigPlist behilflich sein? Oder gibt es hier im Forum eine ConfigPlist die ich mir downloaden kann, die auf meinem System funktioniert?


    Manche scheinen ihre Probleme mit der HD3000 Grafik zuhaben...


    Grüße!

  • Okay Leute,


    ich merke hier komme ich nicht weiter. Mir fehlt noch einiges an Grundwissen und leider auch an der nötigen Zeit dafür.
    Zudem habe ich Sorge, dass mein derzeitiger Windows PC am Ende garnicht mehr läuft. Vielleicht teste ich erstmal mit einigen gebrauchten Komponenten rum, da kann dann auch mal was schief gehen.
    Da ich insgesamt absolut unerfahren im Hackintoshbau bin, habe ich mal nach anschaulichen step-by-step-Anleitungen im Netz geschaut.
    Eine besonders gute Anleitung habe ich von "Bobsonbob" auf Youtube entdeckt. Diese Anleitung macht Mut den ersten Hacki zu bauen, auch wenn man null Plan hat. Leider sind die Komponenten die er verbaut hat etwas zu üppig für meinen Geschmack, aber vielleicht würde es auch mit "kleinerer" Hardware funktionieren!?


    Wie dem auch sei, ich bleibe mal dran an dem Thema. Vielen Dank an alle die sich für mich bemüht haben sowie danke an alle die dieses tolle Forum ermöglichen!!


    Grüße von FTI_77

  • Poste doch bitte mal deinen aktuellen EFI-Ordner und ich schaue mir das mal an.

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Okay, den Bootstick musste ich nochmal neu erstellen.
    die Driver habe ich nun so angehakt, wie Du es mir vorgeschlagen hast, dazu noch den AptioFix2, ist das richtig?



    Den EFI-Ordner habe ich mal versucht in eine Zip-Datei umzuwandeln. Ich hoffe das hat funktioniert!


    EFI.zip

  • Versuche es bitte mal mit beiliegender EFI, benenne aber vorher den aktuellen Ordner zu "EFI-alt" um.

    Dateien

    • EFI.zip

      (3,32 MB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.1 | Clover 4741

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.1


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!