Apple Airport Karten BCM943602CS & BCM94360CD mit PCI-E Adapter günstig in Asien bestellen

  • Nah sagt mal, ist den heute schon Weihnachten? Oder anders ausgedrückt, wenn die postfrau zweimal klingelt, komt ein Päckchen aus China angetingelt. :thumbsup:


    Heute Vormittag genau um 10:00 hab ich die WiFi Karte bekommen. Hab sie gerade eingebaut, Rechner gestartet & unter macOS läuft beides OOB. Nun muss ich noch Ruhezustand testen ob es da Probleme gibt. Wie schon in anderen Themen berichtet wurde & wie es unter Windows aussieht, ob es automatisch passende Treiber findet oder ich welche installieren muss.


    Was die Lieferung betrifft, 11.12 Bestellt, 15.12 versendet & 24.12 zugestellt, rund 10 Tage Transport & Zollabfertigung, dass ist für Standard Versand Top. Und Einfuhrsteuer musste ich auch keine zahlen. :thumbup:


    Dann drück ich mal die Daumen, das es bei euch auch so reibungslos läuft. :)

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • Dann bin ich mal zuversichtlich. Meine wurde am 13.12. versendet. Heute war leider noch nichts dabei.


    Mit welchen Versanddienstleister kann sie? Da liegt noch ein Paket zu Abholung von GLS für mich bereit.

    macOS Mojave | Motherboard: MSI Z170I Pro Gaming AC | CPU: Intel® Core™ i5-6500 Processor 4 x 3.2 GHz | Arbeitsspeicher: 16 GB (DDR4-2133) | Sound: Realtek® ALC1150
    Grafik: Intel®
    HD530 | Netzwerkkarte: Intel® I219-V | Case: Streacom DB4 Fanless Cube
    ___________________


    macOS Mojave | Motherboard: Asus P8H61-M LE | CPU: Intel® Core™ i5-2500 Processor 4 x 3.3 GHz | Arbeitsspeicher: 8 GB (DDR3-1333) | Sound: Realtek® ALC887 8-Channel High Definition Audio
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 650Ti (1024 MB) | Netzwerkkarte: Realtek® RTL8111F | Case: XFX Mid Tower Type-01

  • In der Sendungsverfolgung stand bei mir zwar DHL, aber zugestellt wurde sie mir mit der ganz normalen Briefpost durch die Postbotin. Bei eBay steht als Artikelstandort zwar "Shenzhen", aber versendet wurde von einer Adresse aus Hong Kong mit der Hong Kong Post. (Shenzhen grenzt nördlich direckt an Hong Kong.)


    Ich hab jetzt getestet, mit Ruhezustand & verbundenem Bluetooth gerät gibts kein Problem. Habs mit der Bluetooth Maus von meinem Notebook ausprobiert.


    Unter Windows hab ich die Karte jetzt auch installiert. Windows selber findet keine Treiber aber mit den Treibern aus dem BootCamp Paket funktioniert beides, WLan & Bluetooth. :-)

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • Dann wartet meine vielleicht schon bei der Post auf mich wenn ich wieder zuhause bin *freu*.

    MacBook Pro: Retina 13" early 15


    Imac 14.2: GA B150M DS3P, I5 6500, GB 960 GTX 4GB, 16GB Ram

  • @Nico82 inwiefern sollte es Probleme mit dem Sleep geben? Mit welchem Empfang dürfte zu rechnen sein bei Bluetooth, wenn der Rechner unterm Schreibtisch steht. Immer noch genug für die Magic Mouse?



    Gruss,
    DerPuma

    Gruß,
    derpuma

  • @derpuma


    Ich bin ja nicht der erste der sich solch eine Karte für seinen Hacki gekauft hat. Es wurde eben schon von einigen Problemen berichtet, welche die Leute nach dem Einbau solch einer Karte hatten. Ich wollte mit meinem Bericht das sie bei mir problemlos läuft aufzeigen das sie auch ohne Fehler funktionieren.


    Das berichtete Problem mit Sleep lag daran das dieses Bluetooth bei der Karte über einen internen USB Port am Mainboard betrieben wird. Aktives Bluetooth verhinderte das Einschlafen. Ich vermute mal das man dies mit Anpassungen in der Clover Config.plist und/oder der DSDT.aml beheben kann.


    Wenn die BT Maus auf 1m/1,5m schon keinen Empfang mehr hätte wäre die ganze BT Technologie ja sinnfrei & unbrauchbar. ;) Das berichtete Problem war, dass 2,4Ghz WLAN ab & an die Bluetooth Verbindung stört. Was aber gar nicht an der Karte liegen muss. Bluetooth & WLAN sind nun mal Funk Techniken, bei denen es sehr auf den individuellen Einzelfall ankommt den keine zwei Funkumgebungen sind identisch. Die Lösung des Betreffenden, er hat von 2,4 auf 5Ghz gewechselt. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es eventuell auch gereicht hätte sich einen anderen Kanal zu suchen, auf dem er mit seinem WLAN möglichst alleine ist. Den je mehr Netzwerke auf dem selben Kanal sind, um so stärker muss jedes der Netzwerke senden um seine Geräte zu versorgen & um so größer sind auch die Störeinflüsse. WLAN ist so eine Wissenschaft für sich, bei der man fast täglich optimieren kann. :)

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • @derpuma Im anschluss auf @Nio82: Bluetooth funktioniert hier problemlos durchs ganze zimmer und sogar im nebenraum. Die karte hat eine eigenen Bluetooth antenne und somit ne grössere sendeleistung. Wlan empfele ich immer auf 5ghz. 5ghz ist Nachbarfreundlich und viel besser für datenkommunikation geeignet.

    Gruß
    Jan

  • Ich hab halt auch Probleme mit diversen BT Dongles und ständige nervige Verbindungsabbrüche zur Magic Mouse. Und das auf 30-40cm Abstand Dongle zur Maus. Hoffe das kann ich mit der Karte beheben. Problem bei mir ist, dass ich mein WLAN zwar auch auf 5GHz umgestellt habe, auf meiner Kabel Fritzbox das 2,4er trotzdem parallel aktiv bleibt und sich nicht deaktivieren lässt.

    Gruß,
    derpuma

  • Bei meinem Airport ist/bleibt 2,4 auch aktiv. Das soll es auch.. denn die gäste sollen 2,4 benutzen :)

    Gruß
    Jan

  • Meine Karte ist heute angekommen und habe sie eben eingebaut. Also WLAN funktioniert schon mal, aber Bluetooth steht mir nicht zur Verfügung. Im Systemprofiler wird auch nichts angezeigt.


    Der USB Stecker muss doch ans Board, oder?


    EDIT: Inzwischen geht es. Musste am USB Stecker D+ und D- neu stecken. So wie auf dem USB Stecker rechts auf dem Bild grün (D+) und weiß (D-)

    Bilder

    macOS Mojave | Motherboard: MSI Z170I Pro Gaming AC | CPU: Intel® Core™ i5-6500 Processor 4 x 3.2 GHz | Arbeitsspeicher: 16 GB (DDR4-2133) | Sound: Realtek® ALC1150
    Grafik: Intel®
    HD530 | Netzwerkkarte: Intel® I219-V | Case: Streacom DB4 Fanless Cube
    ___________________


    macOS Mojave | Motherboard: Asus P8H61-M LE | CPU: Intel® Core™ i5-2500 Processor 4 x 3.3 GHz | Arbeitsspeicher: 8 GB (DDR3-1333) | Sound: Realtek® ALC887 8-Channel High Definition Audio
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 650Ti (1024 MB) | Netzwerkkarte: Realtek® RTL8111F | Case: XFX Mid Tower Type-01

    Einmal editiert, zuletzt von noEE ()

  • Schön das es bei dir auch funktioniert. :thumbup:

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • Auch ich habe mir die selbe Karte beim selben Ebayhändler heute für 32 $ plus Versandkosten bestellt, die soll ca. am 11.1.17 kommen.
    Und wie Ihr schreibts sollte es auch bei meinem Hacki (siehe Signatur) keine Probleme geben oder ?

  • Klar doch, solange du einen PCIe Steckplatz & einen USB 2.0 Port auf dem Board frei hast wird das schon klappen. :-)

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • Meine Karte wurde heute vom DHL-Zusteller angeliefert. Am 13.12.16 bestellt - heute geliefert, finde ich recht flott. Morgen werde ich sie testen.


    Gruß
    LOM

    System 2 (Macbook Pro9.1) Vaio VPC-F23A9E, Intel Core i7-2670QM @2.2GHz, Intel HD3000/Nvidia GT540M 1GB, Samsung 6GB DDR3, HTS5475A9E384 640GB & WD5000LPVX 500GB, 4xBoot EC 10.11.6 & Yos 10.10.5 & Win10- & Win7-Home x64
    System 3 (iMac14.2/FlatMac) Gigabyte GA-H81TN, Intel i3-4370 @3.9GHz, 4GB, HD4600, 2x WD5000LPVX, Sony Optiarc AD7585H, EC 10.11.6 & Win8.1x64
    System 4 (iMac 10.1/ PM G5) Gigabyte GA-G41M-Combo, Intel C2D E8500 @3.16GHz, 4GB HyperX, Gigabyte HD5770, WD1600S, OS X Yos & Win10x64
    System 5
    (iMac10.1/Hyundai) Gigabyte GA-G31M-ES2L, Intel X5450 @3.00GHz, 4GB, HD4870 1GB, WD5000AAKX, EC 10.11.6 & Win10x64
    (System 6 (iMac /Atari 1040 ST-F) ASRock Q1900TM-ITX, intel Q1900 @2.0GHz, 8GB, HD2500/HD6450, WD5000LPVX 5000GB, SL 10.6.5 & Win 8.1-x64
    Original Mac
    MacPro2.1 2x Intel X5355 QuadCore 2.66GHz, SL/Lion/ML/Mav/Yos/EC/Win7x64/8.1x64/10x64, HD5770 * Power Mac G5: 1.8GHz SP/1.8GHzDP/2.0GHzDP/2.5GHzDP/2.7GHzDP @ Tiger & Leopard

  • Meine ist noch unterwegs...
    Dummerweise habe ich die in die Firma liefern lassen, habe aber aktuell Urlaub...
    Mal die Kollegen morgen nochmal fragen ob was angekommen ist... ;)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich habe am 13. bestellt und am 24 ist sie angekommen. Da ich nicht da war musste ich mit Perso zur Post da es ein Einschreiben war. Werde dann morgen mal Probieren ob sie auch funktioniert.

    MacBook Pro: Retina 13" early 15


    Imac 14.2: GA B150M DS3P, I5 6500, GB 960 GTX 4GB, 16GB Ram

  • Ich glaube das diese Karten hier sehr beliebt sind.... :D

    Gruß
    Jan

  • @al6042


    Nah dann hoffen wir mal das deine Kolegen die Annahme nicht verweigert haben & deine Karte auch schon eingetroffen ist. ;-)


    @jboeren


    Also wie kommst du den da drauf? Das halte ich ja mal für ein Gerücht! :D

    Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | SSDs 1x Samsung 750 EVO 120GB & 1x Crucial M4 128GB | HDDs 1x Seagate BarraCuda 2TB & 1x Seagate Desktop HDD 2TB | Sierra 10.12.6, Mojave 10.14.1 & Windows10 Pro x64 v1709 | UEFI Clover r4784


    Hackintosh-Forum.de Discord: https://discord.gg/2PH8b3p

  • Was soll ich sagen, eingesteckt, Antennen dran geschraubt und es löppt!
    Ist das herrlich einfach, so macht mir das Spaß.

    MacBook Pro: Retina 13" early 15


    Imac 14.2: GA B150M DS3P, I5 6500, GB 960 GTX 4GB, 16GB Ram

  • @Nio82
    Habe gegen 18 Uhr bereits bei der Spätschicht deswegen angefragt... ;)

    Gruß
    Al6042


    Asus Prime Z390-A 0602 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4798

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!