Anleitung: Mac OS auf Intel NUC Skull Canyon NUC6i7KYK

  • Ich hatte die Evi ich glaube hier von post 148 genommen.

    ihier ist die Evi die jetzt hier läuft.

    Leider bekomme ich die Evi nicht hochgeladen es soll ein falsches Datenformat sein.

  • Okay ich schau mal.

    Sind deine BIOS settings den schon korrekt?


    Edit: und welche BIOS Version hast du? Es wird empfohlen diese zu Flashen

    Files

  • also es sollte alles passen.

    Ich muß aber ich muß dazu sagen das beim Bioos was die einstellungen angeht, oder auch das flashen daas mir da ein bekannte geholfen hat.

    Damit habe icch es niccht so.

    Es ist aaber daas neuste bios drauf laut Intel.

    version:0510.1505

  • So versuch mal die EFI bitte

    Files

    • EFI.v1.0.zip

      (12.19 MB, downloaded 54 times, last: )
  • hallo

    ich bin leider erst heute dazu gekommen es zu testen.

    damit ging er dann erst mal komplett aus.

    Vielleicht ist ja doch noch eine andere Bios Einstellung bei mir nötig .

    Aber dankeschön für die Hilfe bis jetzt.

  • Ich schaue mir die EFI noch mal an. Versuch mal deine letzte EFI aber mit meinen kexts

  • hallo

    leider konnte ich das nicht weiter testen.

    Der Pc muß leider weg.

    Ich danke dir erst mal für deine hilfe. wenn ich wieder einen neuen habe dann melde ich mich weider.

  • MoIn liebe Hacki-Gemeinde,


    ich habe gerade so ein Skull Canyon von einem Kollegen hier rum liegen. Ich habe jetzt schon einige Clove Configs probiert und alle führen nicht zum start des Setups.

    Die EFI aus Beitrag #66 bringt mir den Fehler das diese MacOS Version nicht supported wird.

    Der Plan ist es auf die Kiste, soweit von der Hardware möglich ist, Mojave zu installieren.


    Ich habe auch schon die SKL-Laptop und SKL-PC EFI´s probiert, diese bringen alle nach RandomSeed einen Neustart. Kann da wer helfen. Achja, verbaut sind 32GB RAM und eine m.2 NVMe SSD.


    Gruß

    Chris


    UPDATE 14.10.2019: Leider habe ich es bisher immer noch nicht geschafft das macOS Setup zu booten. Entweder startet der Rechner nach RandomSeed einfach neu oder der macOS Stick wird nicht erkannt. Ich weiß ja nicht ob Skorpi08 evtl. noch eine Idee oder die EFI zu dem Projekt hat. Aktuell habe ich den Stick für HighSierra fertig gemacht. Leider kann ich nicht weiter runter gehen da ich bei HS angefangen habe.


    Gruß,

    Chris


    UPDATE 19.10.2019: ich hab es nun komplett nach Anleitung gemacht, sogar El Capitan konnte ich noch besorgen, doch leider bekomme ich beim boot des Setups nur ein Verbotszeichen, selbst im verbose komme ich nicht weiter.


    Gruß

    Chris

  • Guten morgen,

    wollte mit einem Freund, der den selben NUC wie der Postersteller hat mit Mojave erstellen. Kommen einfach nicht weiter, egal welche config von hier. Könnte mir jemand seinen EFI zu verfügung stellen, die läuft. Vielleicht liegt der Fehler dann wo anders und wir suchen immer an der falschen stelle.


    Edit: Erledigt

    Edited 3 times, last by Azze ().

  • Ich stell dir morgen mal meine EFI ein. Damit laufen meine recht rund.