Compressor Einstellungen

  • Kennt sich jemand mit dem Compressor Programm gut aus?

    Ich suche nach einer Möglichkeit für ein zu konvertierendes Video eine maximale Dateigrösse zu erreichen. Näherungsweise geht das indem ich die die Auswahl die Optionen der Reihe nach durchgehen bis ich bei SD Klein bin, aber auf die Größe habe ich dabei eigentlich keinen Einfluss.

    Im konkreten Fall möchte ich ein knapp 8 Minuten langes Video auf max. 100 MB bringen, da die Website auf der es laufen soll mehr nicht zulässt. Mir bekannte Alternativen, auf denen ich das Video parken könnte löschen es nach 7 Tagen wieder.

    Gibt es noch andere Alternativen die Ihr kennt / nutzt?

    • Helpful

    Wenn ich richtig verstehe möchtest du eine Quelldatei Größe X auf max. 100mb runter rendern? Ich nutze dafür zb. Handbrake


    https://www.chip.de/downloads/Handbrake_56722545.html

  • Also Videogröße einschränken ist ja nicht das Problem. Einfach die Bitrate berechnen. Dazu gibt es kostenlose Tools oder Websites. Ist schon lange her dass ich darauf achten musste. Ich kenne Compressor jetzt nicht, aber Encoder sollten sich alle konfigurieren lassen und zwar unabhängig. Sprich Auflösung, FPS, Video Bitrate und Codec und Audio Bitrate und Codec.

  • in Compressor lassen sich auch alle Faktoren beeinflussen, in wie fern sich im Video dann noch was erkennen lässt ist eine andere Frage.

    Wenn du das Video auf eine Größe von 640x480px runterverleinerst und dann noch auf 15 fps gehst und die Bitrate entsprechend runterdrehst bist du doch schnell unter 100 mb.

    Ansonsten kann ich das finalcutpro.de Forum empfehlen.