i9-7960x basierter Build

  • So Freunde. Ich weiß jetzt nicht in welchen Thread das eher passt.


    Ich bin erstmal back to business.


    Manchmal muss man sich halt einfach mal wieder bisschen intensiver mit dem auseinandersetzen, was man schon hat.


    Und das scheint schon ganz schön was bewirkt zu haben.


    Habe mal die 4 RAM Riegel, die nur 2800Mhz konnten, rausgenommen. Dadurch konnte ich das XMP von meinen Corsair Dominator wieder aktivieren und statt allen 8 Riegeln mit 2667Mhz, mit den verbleibenden 4 Riegeln auf 3000Mhz hochgehen.


    Dafür dann halt nur 16GB statt 48GB RAM.


    Dann hab ich nochmal mein OC-Potenzial ausgelotet. Hab mein altes Ergebnis von 4.125Ghz sogar leicht überboten.

    Bin dieses Mal auf 4.17Ghz gekommen, bei 1.33V. Find ich eigentlich ganz passabel.


    Damit komm ich jetzt auf folgende Werte.


    Das ist schon ein ganz schöner Sprung von dem:


    Zu dem:





    Und ich glaub das reicht mir auch erstmal als Übergang zur nächsten Generation :).


    Beste Grüße,

    Chris

    Laptop Build: macOS Catalina, Gigabyte Aero 15x, i7-8750H, 4k Display, 1070 Max-Q (disabled), UHD 630


    Desktop Build: macOS Mojave 10.14.5, Threadripper 1950x@4.0Ghz, Gigabyte X399 Aorus Extreme, Radeon VII, 48GB RAM, Samsung 960 NVME 1TB, Samsung 970 NVMe 1TB.

  • Hauptsache ein zufriedener User. Glückwunsch zur Erkenntnis mit dem System und viel Spaß beim Benutzen.

  • Was mir gerade anhand deines Screenshots auffiel.

    Deine RAM Module scheinen nicht korrekt verbaut zu sein, jedenfalls kann Geekbench die Frequenz nicht auslesen,

    was üblicherweise der Fall ist wenn diese nicht in den richtigen RAM Slot sitzen. SchmockLord


    So sollten sie für den Quad Betrieb verbaut sein:


    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G87)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • Danke dir. Aber so sind sind sie montiert. Hab nämlich auch nochmal ins Handbuch geschaut bevor ich sie reingesteckt habe. Unter Windows wird mir auch Quad Channel in CPU-Z mit 3000Mhz angezeigt.

    Laptop Build: macOS Catalina, Gigabyte Aero 15x, i7-8750H, 4k Display, 1070 Max-Q (disabled), UHD 630


    Desktop Build: macOS Mojave 10.14.5, Threadripper 1950x@4.0Ghz, Gigabyte X399 Aorus Extreme, Radeon VII, 48GB RAM, Samsung 960 NVME 1TB, Samsung 970 NVMe 1TB.

  • OK, also eine AMD Geschichte.

    Danke für die Rückmeldung :)

    Dell 7773 - i7 8550U - 16 GB 2400MHz RAM - 512 GB SSD - DELL DW 1830 4.1 Bluetooth/Wifi Card - 10.14.6 (18G87)

    3647 - Intel Xeon 3175X - ASUS ROG Dominus Extreme - 192 GB RAM - 2x 960GB Corsair Force MP510 - MSI Radeon VII - 10.14.6 (18G87)


    Keine Unterstützung per PN... Eure Fragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Case Modding/Custom Computerbau/Wasserkühlung/Delidding/GPU Umbau - Bei Interesse PN

  • Wie vermutet, wurde meine Bestellung der 64GB 3200Mhz CL14 für 350€ bestellt. Wär auch zu schön gewesen.


    Ich hab mir dann die hier bestellt: https://geizhals.de/g-skill-tr…5421.html?hloc=at&hloc=de


    Nicht billig, aber imho noch ok: hab 620€ für beide bezahlt. Aber wird wohl ein paar Tage dauern. Immerhin hab ich aber eine Auftragsbestätigung ;)


    Der ist zwar wegen der Streitereien zwischen Japan und Südkorea aktuell schwer zu bekommen. Aber gibt aktuell imho nix besseres. Und er gefällt mir optisch.


    Hatte auch überlegt, mir nen 2933Mhz mit CL14 zu kaufen. Aber die FlareX von G.Skill sind extrem häßlich und außerdem ist es ja sehr wahrscheinlich, dass ich demnächst wieder zu Intel wechsel. Warum dann also jetzt noch Threadripper optimierte RAM-Riegel kaufen.


    Meine Hoffnung ist, dass die Riegel vielleicht auch mit 2933Mhz und CL14 laufen. Der Threadripper soll wohl unter 2933Mhz am besten laufen, höher wird von der Performance her eher schlechter.

    Laptop Build: macOS Catalina, Gigabyte Aero 15x, i7-8750H, 4k Display, 1070 Max-Q (disabled), UHD 630


    Desktop Build: macOS Mojave 10.14.5, Threadripper 1950x@4.0Ghz, Gigabyte X399 Aorus Extreme, Radeon VII, 48GB RAM, Samsung 960 NVME 1TB, Samsung 970 NVMe 1TB.