Neue Grafikkarte / Updatesicherheit

  • Hallo zusammen,


    ich möchte aus mehreren Gründen mir eine neue Grafikkarte holen.

    Neben des Performance-Boosts möchte ich, dass die Karte, wie meine jetzige lange update-sicher ist.

    Meine GTX 660 hat jetzt glaube ich seit Snow-Leopard gehalten und hat nie Probleme bis High-Sierra gemacht.

    Außerdem lief sie oob, was ich mir von meiner neuen Karte ebenfalls wünsche.

    Ich möchte also eig gar keine zusätzliche Kexte.


    Nach meinen Recherchen tendiere ich nun zur RX 580 8GB.

    Diese erfüllt doch alle Kriterien, oder?


    Idealfall wäre, dass ich einfach nur die Karte austausche und alles läuft, wie gewohnt, mit dem Unterschied, dass ich endlich auf Mojave updaten kann :D


    Vor dem Kauf möchte ich mein Vorhaben gerne von euch absegnen :)


    Vielen Dank im voraus

    Desktop PC (macOS 10.14.2): Mainboard: ASRock ZH77 Pro3, CPU: Intel Core i5 3570K, GPU: Arez Radeon RX 580, 12GB RAM

  • Welches Modell der 580 hast Du denn in Betracht gezogen? Das Original oder Partnerkarten?


    LG

    Hacki v2:

    i9 9900k | Asus Prime z390-A | 16GB 3200MHz Vengeance RAM

    bq Dark Rock PRO 4 | 650 Watt Corsair RM650X | 480GB SSD

    +Asus ROG Vega 56 8GB (bestellt)


    Hacki v1:

    i5 6600k ^ 4,4 Ghz | GA-z170X-UD5-TH | 16GB 3000MHz Vengeance

    bq Pure Rock | 400 Watt bq Pure Power 9 | 500GB Samsung evo 850

    +Gigabyte RX 460 (dual windforce oc irgendwas version)

  • Darüber habe ich gar nicht nachgedacht.

    Macht das einen Unterschied?

    Ich hätte mir jetzt einfach die günstigste 8GB Variante geholt.

    Desktop PC (macOS 10.14.2): Mainboard: ASRock ZH77 Pro3, CPU: Intel Core i5 3570K, GPU: Arez Radeon RX 580, 12GB RAM

  • Naja, das Original zum Beispiel könnte man auch Staubsauger nennen, die Sapphire Karten sollen leiser sein. Weiß jemand ob die wirklich laufen? (Habe in Foren gelesen dass es gehen soll, aber sicher bin ich mir nicht)


    LG Cube


    #edit

    Hier (Link) meint einer, dass die OoB läuft

    Hacki v2:

    i9 9900k | Asus Prime z390-A | 16GB 3200MHz Vengeance RAM

    bq Dark Rock PRO 4 | 650 Watt Corsair RM650X | 480GB SSD

    +Asus ROG Vega 56 8GB (bestellt)


    Hacki v1:

    i5 6600k ^ 4,4 Ghz | GA-z170X-UD5-TH | 16GB 3000MHz Vengeance

    bq Pure Rock | 400 Watt bq Pure Power 9 | 500GB Samsung evo 850

    +Gigabyte RX 460 (dual windforce oc irgendwas version)

  • Angeblich sollen Nvidia und Apple an den WebDriver arbeiten (Stand heute im Forum gelesen), vielleicht würde sich das (erneute) warten doch noch lohnen, dann hättest du die Wahl zwischen der AMD RX Serie und einer Maxwell/Pascal Karte. :)

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.12.6 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.6 - Ozmosis + Clover r4862


    Metzger für angewandte Mettologie

  • Naja eine bessere Karte musste ohnehin her.

    Hab mir heute die RX 580 geholt, nur leider verplant den 8-Pin Anschluss mitzunehmen.

    Jetzt warte ich, bis es Montag wird :D


    Trotzdem Danke für die Auskunft.

    Hoffentlich muss ich mich nicht melden, nachdem ich die Karten getauscht habe :D

    Desktop PC (macOS 10.14.2): Mainboard: ASRock ZH77 Pro3, CPU: Intel Core i5 3570K, GPU: Arez Radeon RX 580, 12GB RAM

  • Warum denn nicht, dafür ist das Forum doch da und im Grunde gibt es keine dummen Fragen, oft sind die Antworten auch nicht (viel) besser. :)

    Halte uns einfach auf dem laufenden und bleibe uns im Forum erhalten...

    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.12.6 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.6 - Ozmosis + Clover r4862


    Metzger für angewandte Mettologie

  • kordon wie läuft die Karte jetzt eigentlich so?

    Hacki v2:

    i9 9900k | Asus Prime z390-A | 16GB 3200MHz Vengeance RAM

    bq Dark Rock PRO 4 | 650 Watt Corsair RM650X | 480GB SSD

    +Asus ROG Vega 56 8GB (bestellt)


    Hacki v1:

    i5 6600k ^ 4,4 Ghz | GA-z170X-UD5-TH | 16GB 3000MHz Vengeance

    bq Pure Rock | 400 Watt bq Pure Power 9 | 500GB Samsung evo 850

    +Gigabyte RX 460 (dual windforce oc irgendwas version)