Anfängliche Probleme eines Hackintosh Einsteigers

  • Hallo,
    schön das es auch zum Thema Hackintosh ein deutsches Forum gibt. Vorab entschuldige ich mich für die Rechtschreibung aufgrund der Smartphone Tastatur.


    Ich habe mir schon länger die Gedanken gemacht vielleicht einen hackintosh aufzusetzen. Da ich mir circa vor einem Monat einen neuen Laptop zulegte fand ich diese Gelegenheit nahezu perfekt. Es ist ein ASUS ROG GL752VW.
    Kurz die Daten im Überblick:


    -Intel® Core™ i7 6700HQ Processor
    -Intel® HM170 Chipset
    -8 GB DDR4 2133 MHz SDRAM
    -Integrated Intel® HD Graphics 530
    - NVIDIA® GeForce® GTX 960M with /4GB GDDR5 VRAM
    -1TB HDD 7200 RPM


    Das sollten die wichtigsten Grundinformationen sein. Für weitere Informationen lege ich gerne den Link bei:
    http://www.asus.com/ROG-Republ…G-GL752VW/specifications/


    Nun habe ich gestern über ein MacBook El Capitan über UniBeast auf meinen USB Stick gebracht. Anscheinend ist dort der Bootloader Clover dabei. Also habe ich es schlecht versucht von diesem USB Stick zu booten. Leider ohne Erfolg. Ich habe es mit sämtlichen Boot Flags versucht und bin immer kläglich gescheitert. Nun weiß ich nicht direkt was zu machen ist dass ich die Installation zum laufen bekomme. Ich wäre sehr dankbar wenn ihr einem blutigen Anfänger wie mir ein paar Tipps geben könntet wie ich das Problem in den Griff bekomme. Sämtliche Themen in deutschen und teils englischen Foren haben mir nicht bei meinem Problem weitergeholfen.
    Anbei lege ich noch ein Bild des -x -v Moduses. Dort hängt sich das Setup immer auf.


    Viele liebe Grüße aus München


    Manuel




    Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk

    Edited once, last by Manuel311 ().

  • Hi
    Du hast ein Skylake-Notebook. Das ist nicht einfach. Als erstes sollte die integrierte Grafik möglichst im Bios ausgeschaltet werden.
    Für den Anfang kannst du hier Endlich geschafft: Die Skylake-CPU + El Capitan
    etwas lesen darüber wie man einen Skylake zum laufen kriegen kann.
    Die config.Plist die im Thread ist kannst du ausprobieren.

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Hallo @Manuel311 Herzlich Willkommen Im Forum! :welcome2:
    Bei dem Thema Skylake bist du hier bei uns gut aufgehoben, der erste Experte hat dich ja schon gefunden, die anderen werden sicher auch mit helfen können.
    Wenn es mal im Thread nicht so schnell voran geht, dann übe dich ein wenig in Geduld, meistens (eigentlich nie) wird hier keiner vergessen.


    Ich wünsche viel Erfolg mit deinem Projekt und Spaß im Forum.

  • Hallo,
    danke an euch 2 für die äusserst schnelle Antwort und die Willkommensgrüße. Die Integrierte Intel HD530 lässt sich meines Wissens nach nicht abschalten. Die einzige Funktion die ich nicht ganz durchblicke ist 'vt-d'. Ich habe mir den Thread soeben angeeignet und werde im laufe des nachmittags berichten ob ich damit erfolgreich war oder eben nicht. Bis dahin wünsche ich einen schönen Tag.
    Manuel


    Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk


    Edit: Ich bin mir jedoch unsicher wie ich Kexte ins Setup einbinde damit sie funktionieren. Ebenfalls weiß ist mir daraus nicht klar geworden ob ich den USB Stick mit UniBeast erstellen kann wo Clover direkt mit drauf geladen wird oder ob ich ihn anders erstellen muss.

    Edited 2 times, last by Manuel311 ().

  • Hallo und :welcome: !


    "vt-d" steht für "Intel Virtualization Technology for Directed I/O", dh. die Möglichkeit einzelne PCI-Geräte bei Verwendung einer Virtuellen Maschine direkt vom Host an das Guest-Syste, durchzureichen. So kann du zwar den Datendurchsatz erhöhen, aber gleichzeitig OSX für einem munteren Fehlerreigen bis hin zu einer ordentlichen KernelPanik verleiten. Daher VT-d besser abschalten. Im Gegensatz dazu kannst du allerdings VT-x (in vielen BIOSen auch nur VT oder Virtualisierung) aktiviert lassen.


    Mit dem Abschalten von Grafikkarten hat es allerdings nichts zu tun.


    "Aber macOS ist manchmal eine Elb gewordene Vulkanette..."
    - Griven


    Du hast dringende Fragen zur Installation deines Systems? Dann poste in einem themenverwandten Thread und [size=12]nutze die geballte Power des Forums anstelle meines Postfaches. Ich bin vielleicht Moderator, aber nicht allwissend oder unfehlbar - sondern moderiere Diskussionen

  • @Manuel311
    in der Forum FAQ sind Anleitungen für Clover. Unibeast ist als erster Schritt möglich.
    Aber dann sollte von Clover noch mal die neuste Version installiert werden, und einiges von Unibeast gelöscht werden.
    Die Kexte auf den Stick packen.
    Eine config.plist, die für Skylake geeignet ist.


    Und bei der Grafik wird es schwierig, wenn die IGP nicht abschaltbar ist..
    Bei anderen Notebooks die mit Optimus arbeiten, gibt es im Forum NoNVIDIA als Download.
    Bei manchen Notebooks kann man die Grafikkarte ausbauen, und dann würde nur noch die IGP arbeiten.
    Das Problem ist hier, dass die HD530 unter MacOS nicht richtig kompatibel ist.

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Schönen Nachmittag,


    ich habe nun alles wie oben beschrieben gemacht und nun ist das Resultat dass schlichtweg mein Notebook abstürtzt. Im Verbose mode ist kurz vor der "+++++++" Linie schluss und das Notebook startet neu. Eine Weitere Fehlerbeschreibung ist mir nicht möglich. Ich habe erneut im BIOS nachgeschaut ob ich die Interne Grafikkarte Deaktivieren kann aber habe dazu keine Option gefunden, ich werde innerhalb 5 Minuten hier noch Bilder von meinem BIOS Reinsetzen, vielleicht habe ich ja einfach was übersehen. Denn ich habe Grundsätzlich nicht viel mit dem BIOS am Hut. Was kann ich nun versuchen?

  • Der Fehler sieht danach aus, als ob die OsxAptioFixDrv-64.efi oder Version 2: OsxAptioFixDrv2-64.efi fehlt.
    Eine von beiden ist erforderlich.


    Im Ordner drivers 64
    OsxAptioFixDrv-64.efi

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Ich habe Version 1 also die ohne Zusatz im Namen gewählt. Soll ich die Version 2 mal versuchen? Dazu die Frage: Kann ich Clover einfach 'überschreiben' oder muss ich das gesondert irgendwie entfernen? Hier anbei die BIOS Bilder.


    Grüße


    Manuel


    Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk

    Edited once, last by Manuel311 ().

  • Die alte OsxAptioFixDrv-64.efi sollte raus.
    Dann einfach mit Clover drüber installieren.

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Ich habe nun die Version 2 der Datei installiert und habe exakt das selbe Ergebnis wie gerade eben. Ein booten ist somit nicht möglich.


    Viele Grüße


    Manuel


    Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk

  • Wenn du mehrere Sticks, zum ausprobieren hättest, wäre das von Vorteil.


    Weil du ein ASUS-Gerät hast, solltest du auch lieber aus diesem Thread von @xyz2610 die Dateien nehmen:
    Mein Skylake Hackintosh
    Vor allem die config.plist
    Oder von @Brumbaer

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Mehrere Sticks habe ich momentan nicht Zuhause. Danke werde es gleich mal Probieren den Stick noch einmal neu zu erstellen.



    Grüße


    Manuel



    Edit: @ralf. Nach erneutem erstellen bekomme ich nun folgenden screen:

    Edited 2 times, last by Manuel311 ().

  • Kannst du die config.plist hochladen (Erweiterte Antwort)?

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum


  • Dazu sei gesagt das ich von dieser Plist 0 Ahnung hab und demnach dankbar um eine Fehlerbeschreibung wäre. :)
    Schönen ruhigen Abend wünsche ich.


    Grüße


    Manuel

  • Ich habe keine Ahnung aus welcher Hardware du einen Hackintosh machen möchtest, je länger ein Thread wird umso weniger scrolle ich bis ganz nach oben oder wechsel den Tab.
    Es wäre für alle Beteiligten und Neueinsteiger das Beste wenn du dein Benutzerprofil ergänzen würdest, so kann man sofort einsteigen und ganz gezielt helfen bei Problemen.
    Man hat sofort einen Überblick und verliert nicht gleich die Motivation, das viele Nachfragen entfällt und dein Hackintosh Projekt nimmt schneller Fahrt auf.

  • Danke für den Hinweis und Entschuldigung für den Fehler meinerseits. Ich habe es nun angepasst so gut wie es mir möglich war, ich denke nun sollte es ersichtlich sein.


    Grüße
    Manuel

  • Ich habe vieles gelöscht - über Audio, etc
    RAM
    Rtvariables geänert - SIP
    lauter Kleinigkeiten
    Die config.plist sollte für die Installation möglichst schlank sein.

    Files

    • config.plist

      (4.68 kB, downloaded 80 times, last: )

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum

  • Noch einmal Hallo zur späten Stunde,
    mit dieser plist hat es nun letzenderes geklappt. nun versuche ich seit gefühlten 3 Jahren die richtigen Kexte für mein Touchpad und Tastatur, Grafikkarte usw zu finden. Laut Apple ist in dem neuesten OS X der NVIDIA Treiber dabei aber ich kann nur die Intere Grafikeinheit mit laut OS X 3MB Videospeicher und umstellen lässt sich die Grafikkarte nicht. Teils ist es mir ja unangenehm aber ich habe keine Threads gefunden die mir weitergeholfen haben. Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis. Zum heutigen Abschluss habe ich OS X noch einmal neu installiert damit meine ganze Versuche den Kasten aus laufen zu bekommen nicht das System beeinträchtigt.


    Wünsche euch eine gute und erholsame Nacht


    Manuel

  • Hey super!
    Poste mal ein Screenhot mit den Systeminformationen, wegen der Grafik (Apfelmenü)

    AMD Phenom II X6 1035T - Silentmaxx TwinBlock - ASRock N68-S - 4 GB RAM - HD 6450 Passiv

    AMD 220GE - Arctic Alpine AM4 - A320M-DGS GT740 Passiv - Enermax Digifanless 550W Platinum

    AMD 7 3700X Nofan CR-95C - GA-A320M-S2H - 1050ti.Passiv - Silentmaxx Fanless II 500 Platinum

    Intel i3 4330 Nofan CR-95C - H81M-C - 16GB - Intel HD 4600 - Seasonic X-Series Fanless X-400FL

    Intel i5-6500T Coollink Corator B250ME RX460Passiv SuperFlower GoldenSilent Fanless Platinum