NVIDIA Webdriver .104 startet mit 10.13.3 nicht mehr

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wichtig wäre auch zu wissen was noch an Kexten im System installiert ist. Vielleicht kommt da ja was ins Gehege und kann raus. Einfach mal "Über diesen Mac/Systembericht/Software/Erweiterungen", dort letzte Spalte sortieren, umkehren und nach Nicht signiert und Unbekannt schauen. Mal die Kexte von dort hier reinschreiben. Mal sehen was da vielleicht in die Quere kommt.

    In der config.plist bei KextToPatch ist eigentlich der NVDAStartupWeb-Patch unnötig, der soll ja den NVDAStartupWeb.kext am starten hindern. Aber ich weiß nicht ob das richtig ist. Ich habe den Patch nicht drin und bei mir läuft es.
    Hab es nun geschafft mir DiskMaker X einen funktionierenden Boot Stick zu erstellen und High Sierra frisch installiert. Den Webdriver 387.10.10.10.25.106 habe ich mittels nvidia-update installiert, möchte aber trotzdem nicht gestartet werden.

    Nachdem ich die Zeilen von @Sascha_77 in's Terminal eingegeben habe, wollte maOS nicht mehr starten. :D

    Wenn ich in die Über diesen Mac > Systembericht >Software > Erweiterungen schaue ist der NVDAStartupWeb die einzige kext welche Signiert von Unbekannt ist. Der NVDAStartupWeb-Patch macht auch keinen Unterschied.
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Ich habe bei Driver noch zusätzlich OsxFatBinaryDrv-64.efi und PartitionDxe-64.efi drin. Der NVDAStartupWeb-Patch darf nicht aktiviert sein, am besten ganz raus damit.
    Wie sehen eigentlich die Einstellungen im Bios für die iGPU aus.
    Den NVDAStartupWeb-Patch habe ich entsorgt und in meinem Drives64UEFI befinden sich nun die folgenden Dateien.
    • apfs.efi
    • AppleImageCodec-64.efi
    • AppleKeyAggregator-64.efi
    • AppleUITheme-64.efi
    • AptioMemoryFix.efi
    • DataHubDxe-64.efi
    • EmuVariableUefi-64.efi
    • FirmwareVolume-64.efi
    • FSInject-64.efi
    • OsxFatBinaryDrv-64.efi
    • PartitionDxe-64.efi
    • SMCHelper-64.efi
    • VBoxHfs-64.efi
    Bisher jedoch ohne Erfolg...
    Welche Gründe kann es haben das der Treiber nicht startet? Möchte es gerne verstehen was das Problem sein kann. Die neuen Version haben bisher immer funktioniert, nur eben unperformant.

    Die iGPU habe ich im BIOS deaktiviert.
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Die iGPU im Bios aktivieren 96MB als Minimum und den zweiten Wert auf max stellen. Den EmuVariableUefi-64.efi löschen, dafür ist ja schon der neuere AptioMemoryFix.efi drin. Kannst ja nicht zweimal den NVRam schreiben. dann sollte es auch gehen. Mal schauen ob in der EFI ein NVRam-Datei drin ist, einfach löschen.
    Ich habe für die iGPU nur enable, disable und auto. Die Zuweisung des Speichers scheint nicht möglich zu sein. Soll ich zum Teste nochmal den neusten Treiber von Nvidia ausprobieren?
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Ich habe gerade mal ins Handbuch geschaut. Erweiterter Modus mit F7 hast du hoffentlich an. Bei Primary Display auf PEG, iGPU Multi-Monitor mal auf aus (laut Handbuch ist hier ein Festwert von 64MB eingestellt und für den Multimonitorbetrieb gedacht, deshalb mal auf aus stellen), DVMT Pre-Allocated auf 96M stellen.
    Habe es nun tatsächlich gefunden, Danke dir! Ich versteh nur nicht was das mit der GTX960 auf sich hat, die iGPU wird doch nicht benutzt? Ich kann keinerlei Effekt feststellen...das Ergebnis bleibt das gleiche. ?(
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Nichts was wir nicht schon wissen...

    Da ich gestern macOS frisch installiert habe (vorher Upgrade von Sierra) könnte ich vllt. die Installation der 387.10.10.10.25.161 nochmal versuchen. Hast du evtl. Einwände?
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-03-12 um 22.52.33.png

      129,22 kB, 974×793, 13 mal angesehen
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „d4nny“ ()

    Sind eigentlich der aktuelle IntelGraphicsFixup.kext und NvidiaGraphicsFixup.kext in der EFI drin? Bis jetzt wird ja die Grafikkarte gar nicht als solche richtig erkannt. Schon komisch das Ganze.

    So sollte es ja aussehen wenn die Karte erkannt wurde und läuft.
    Bilder
    • Bildschirmfoto Grafik.png

      52,26 kB, 390×349, 9 mal angesehen
    Wenn ich 387.10.10.10.25.161 installiert, wird der Treiber sofort geladen...läuft nur eben beschissen. Bin dann zurück zum 387.10.10.10.25.106 der natürlich nicht mehr geladen wird...

    Die intelGraphicsFixup.kext und NvidiaGraphicsFixup.kext sind vorhanden.
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-03-12 um 23.26.36.png

      149,09 kB, 974×793, 6 mal angesehen
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „d4nny“ ()

    Das klingt für mich so das das Programm "Webdriver All Versions.app" nicht richtig funktioniert oder bis zum Ende ausgeführt wird. Entweder das Programm noch mal neu laden und darauf achten ob am Ende auch die Rechte von dem Programm bereinigt werden. Das alle dauert ziemlich lange und ist schlecht nachzuverfolgen weil nichts weiter angezeigt wird, da ist Geduld gefragt. Mit der "NVIDIA® WebDriver Updater.app" kann man auch die Buildnummer nachträglich eintragen, wenn die nicht stimmt lädt der Treiber auch nicht. Buildnummer ist unter Systembericht/Software zu sehen.
    Die "NVIDIA® WebDriver Updater.app" ist leider bei Sierra standen geblieben.

    Lade mal bei installiertem 387.10.10.10.25.106 den "/Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext/" hier hoch.

    Zusätzlich noch ein Bild deiner Buildnummer.
    Spoiler anzeigen

    iMac (27 Zoll, Ende 2012):
    ASUS P8H77-M PRO, Intel i7 3770 Quadcore, Corsair CMY8GX3M2A1866C9B Vengeance Pro Series 8GB, STRIX GTX950 ,Logitech HD WEBCAM C310
    MacBook Pro (8,1 Early 2011): HP EliteBook 8460P, Intel Core i7-2620M, AMD Radeon HD 6470M, Intel SSD,Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM
    MacBookPro 10,2: Dell Latitude E6330, Intel Core i7-3520M mit HD4000, Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM,128 GB Micron RealSSD (C400)
    MacBookPro14,1: ASUS Zenbook UX330UA-FB161T 13,3" QHD+ i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD, Broadcom BCM94352Z DW-1560


    :hackintosh:
    Anbei die NVDAStartupWeb.kext, sowie Screenshot aus meinem Systembericht.

    Ich vermute auch es kann nur ein Problem mit Berechtigung sein bzw. muss die .106 durch irgendeine Prüfung zu fallen und wird deswegen nicht geladen. Habe nur keine Ahnung wie ich das Ändern kann ;(
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-03-13 um 12.57.05.png

      83,42 kB, 874×555, 3 mal angesehen
    Dateien
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Das sieht erst mal gut aus.
    Lösche mal den Kext "/Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext/" komplett und installiere in dann neu mit dieser APP.

    Kextinstaller deutsche Version



    Sollte das auch nicht funktionieren versuche mal diesem Patch:
    Nvidia WebDriver Auto-Patch für Clover
    Spoiler anzeigen

    iMac (27 Zoll, Ende 2012):
    ASUS P8H77-M PRO, Intel i7 3770 Quadcore, Corsair CMY8GX3M2A1866C9B Vengeance Pro Series 8GB, STRIX GTX950 ,Logitech HD WEBCAM C310
    MacBook Pro (8,1 Early 2011): HP EliteBook 8460P, Intel Core i7-2620M, AMD Radeon HD 6470M, Intel SSD,Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM
    MacBookPro 10,2: Dell Latitude E6330, Intel Core i7-3520M mit HD4000, Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM,128 GB Micron RealSSD (C400)
    MacBookPro14,1: ASUS Zenbook UX330UA-FB161T 13,3" QHD+ i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD, Broadcom BCM94352Z DW-1560


    :hackintosh:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „anonymous writer“ ()

    Leider nein...was kann das nur sein. X(
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra
    Das fragen wir uns auch ;)

    Vielleicht mal die sip deaktivieren beim installieren, an irgendetwas muss es ja liegen. Der ...161 wird ja korrekt geladen aber der ...106 nicht. Das verstehe ich im Moment auch nicht.
    Hast du den Clover Patch getestet?
    Nvidia WebDriver Auto-Patch für Clover

    Was zeigen die folgenden beiden Befehle:

    Quellcode

    1. ls -l /Library/Extensions/


    und

    Quellcode

    1. ls -l /Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext/Contents


    Und im Anhang noch als letzter Versuch ein modifizierter Kext zum Testen und Installieren.
    Dateien
    Spoiler anzeigen

    iMac (27 Zoll, Ende 2012):
    ASUS P8H77-M PRO, Intel i7 3770 Quadcore, Corsair CMY8GX3M2A1866C9B Vengeance Pro Series 8GB, STRIX GTX950 ,Logitech HD WEBCAM C310
    MacBook Pro (8,1 Early 2011): HP EliteBook 8460P, Intel Core i7-2620M, AMD Radeon HD 6470M, Intel SSD,Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM
    MacBookPro 10,2: Dell Latitude E6330, Intel Core i7-3520M mit HD4000, Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM,128 GB Micron RealSSD (C400)
    MacBookPro14,1: ASUS Zenbook UX330UA-FB161T 13,3" QHD+ i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD, Broadcom BCM94352Z DW-1560


    :hackintosh:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „anonymous writer“ ()

    LÄUFT!
    :party:

    Sollte nochmal jemand das Problem haben, bei mir hat nun folgendes zur Lösung geführt.

    1. SIP mittels Clover deaktivieren

    Quellcode

    1. CsrActiveConfig = 0x67

    2. Neustart
    4. Webdriver 387.10.10.10.25.106 mittels Webdriver All Versions nochmal installiert
    5. Kernel Cache neu laden

    Quellcode

    1. sudo kextcache -invalidate /

    6. Neustart
    7. SIP mittels Clover aktivieren

    Quellcode

    1. CsrActiveConfig = 0x0

    8. Neustart

    Der Status von SIP kann wie folgt geprüft werden.

    Quellcode

    1. csrutil status


    Der Nvidia WebDriver Auto-Patch für Clover hat nicht beholfen, habe ich aktuell deaktiviert.
    Die NVDAStartupWeb.kext.zip brauche ich nun sicher nicht mehr ausprobieren? Was hast du an der bearbeitet?

    Für den Fall dass das noch von Interesse sein sollte, anbei die Auszüge aus meinem Terminal

    Quellcode

    1. Dannys-iMac:~ danny$ ls -l /Library/Extensions/
    2. total 0
    3. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 13 Jun 2014 ACS6x.kext
    4. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 27 Jun 2016 ATTOCelerityFC8.kext
    5. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 27 Jun 2016 ATTOExpressSASHBA2.kext
    6. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 27 Jun 2016 ATTOExpressSASRAID2.kext
    7. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 20 Aug 2013 ArcMSR.kext
    8. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 1 Sep 2013 CalDigitHDProDrv.kext
    9. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:13 GeForceTeslaWeb.kext
    10. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 GeForceWeb.kext
    11. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 15 Aug 2014 HighPointIOP.kext
    12. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 15 Aug 2014 HighPointRR.kext
    13. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAGF100HalWeb.kext
    14. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAGK100HalWeb.kext
    15. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAGM100HalWeb.kext
    16. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAGP100HalWeb.kext
    17. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:13 NVDANV50HalTeslaWeb.kext
    18. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:13 NVDAResmanTeslaWeb.kext
    19. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAResmanWeb.kext
    20. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:34 NVDAStartupWeb.kext
    21. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 31 Mär 2017 PromiseSTEX.kext
    22. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 22 Aug 2017 SoftRAID.kext
    23. Dannys-iMac:~ danny$ ls -l /Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext/Contents
    24. total 16
    25. -rwxr-xr-x 1 root wheel 2216 13 Mär 20:48 Info.plist
    26. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:48 MacOS
    27. -rwxr-xr-x 1 root wheel 9 11 Jan 05:46 PkgInfo
    28. drwxr-xr-x 3 root wheel 96 11 Jan 05:48 _CodeSignature


    :danke2:
    Danke euch, habt mir wirklich sehr geholfen!
    ASUS Strix Z270i Gaming | Intel Core i5-7600K | Corsair 16GB DDR4 | ASUS Strix RX 560 4GB | 250GB Samsung 960 Evo @ macOS Sierra | Phanteks Evolv Shift
    Macbook Pro 13 Late 2015 | Intel Core i5-5257U | 8GB-DDR3 | Intel Iris Graphics 6100 | 250GB SSD @ macOS High Sierra