Posts by minimike

    Ich habe wegen der einfacheren Wartbarkeit die Systeme auf je eine eigene NVMe installiert. Hmm DD wäre auch eine Mögichkeit. Aber meine Frage bezog sich auf dem Festplattendienstprogramm / hditutil. Abstrakt interessiert mich nur wie ich nach einem Change mit einem Upgrade auf den vorherigen Status vor dem Change zurück Kommen könnte. Und das möglichst mit Boardmittteln von OSX. Denn die sind relativ gut bekannt und kostenlos.

    Unter anderem wegen dem sehr Guten (hüstl hüstl) Windows Installer. Der nur ohne Fehler funktioniert wenn, die NVMe mit OSX ausgebaut und der SATA Controller in der Firmware abgeschaltet ist. Nur das vermeidet Datenrettungsaktionen, Stress und verdorbene Wochenenden...

    Hallo


    Ich fahre Monterey und Windows 10 im Dualboot. Das Upgrade auf Ventura und Windows 11 steht bei mir bald an. Nun möchte ich mich Erkundigen ob das Sichern einer ganzen NVMe (Windows) mit dem Festplattendienstprogramm bzw die Widerherstellung zuverlässig funktionieren würde. Hat da schon jemand Erfahrungen? MacOS sichere ich zuverlässig mit TimeMachine. Ich möchte sofern das Upgrade fehl Schlägt, zuverlässig dann die ganze NVMe aus diesem Image wiederherstellen

    hallo


    msart Der von dir empfohlene Bluetooth Stick wurde Bestellt und ist auch angekommen. Prinzipiel laufen meine Geräte wieder.


    Leider ist die Tastautur und Maus nach dem Starten nicht sofort verfügbar. Abhilfe schafft anscheinend nur den Stcker zu Ziehen, Dann wieder rein. Und zum Schluss eine Minute warten. Kennt das jemand und gibt es dafür euch einen Würgaround :)

    Hmm ich werde es erst einmal mit dem Lüfter versuchen. Ansonsten bleibt mir nur die Option eines anderen Kühlsystemes oder gleich ein anderes Gehäuse das nicht die Größe des Radiatirs auf 120 mm Einschränkt :/ Ich Berichte nächtes Wochenende


    Edit: Neuer Lüfter mit 3000 RPM anstatt 1500 ist eingebaut. Jetzt macht auch die Lüftersteuerung in der Firmware / Bios ihren Sinn. Sie hält nicht bei 1500 RPM an sondern bei Temeperatur geht die richtig hoch. Ich beobachte unter Spielelast so ca 75 Grad. Wenn ich wieder Homeoffice habe, werde ich mal Schauen wie das mit Kompelieren und VM's / Vagrant ausschaut. Den zweiten 80er Lüfter lasse ich jetzt reinblasen. Vorher sollte die heisse Luft abgesaugt werden.

    als CPU Kühler habe ich seinerzeit eine Wasserkühlung Corsair Hydro Series H60 2018 120mm gekauft. Den Originallüfter hatte ich aber seinerzeit gegen einen von Noctua ausgetauscht. In Front vom Gehäuse Ist nun der Radiator sowie der Lüfter. Ich habe jetzt einen mit maximal 3000 RPM bestellt. Der aktuelle läuft mit 1500 RPM aber die Temperatur ist aktuell mit dem Wetter um die 93 Grad. Ich mach das als Grund für die aktuellen Probleme aus.

    Hi


    Mein Rechner krankt gerade an CPU Throttling. Also er taktet runter bis ganz laaaaaaaaaaaangsaaaaaam :/ Ich habe schon neue Lüfter bestellt jeweils in der selben Größe aber die doppelt so schnell drehen können. So 1500 RPM sind angenehm Leise aber nicht ausreichend Leistungsfähig. Ich suche aber noch ein Tool um die Lüfter via PWM zu Steuern. Mit Mac Fan Controll und SMC-Fancontroll bekomme ich die Temperaturen sowie die Drehzahl der Lüfter zwar angezeigt. Ich kann die Geschwindigkeit bei Bedarf aber nicht Ändern. Verwendete Hardware:


    Bitfenix Portal

    Gigabyte i490 AORUS ULTRA

    Gigabyte Radeon 6600 Eagle 8 GB


    Und die Lüfter der Grafikkarte würde ich auch gerne hochdrehen können. Übertakten will ich nicht. Aber das Throotling vermeiden und alles im grünen Bereich Betreff den Temeperaturen halten.


    Ich habe da schon was ausprobiert aber bis jetzt kam ich nur bis zur Anzeige. Lüfter hochdrehen wäre dann das Projektziel. Vorab vielen Dank für guten Rat

    Darko

    Wenn Du CodeWeavers Wine hast geht the "Witcher 3" mit ein paar Glitches ganz töfte.


    Mehr Spass macht ein MacOS System das noch 32 Bit Unterstützung hat. Aber da ist dann das Problem mit der aktuellen Hardware. Denn dann würde noch der heisse Scheiss von Gearbox laufen. Zum Beispiel Borderlands oder nicht von Gearbox Portal 1 und Portal 2 (Läuft auf einem Mac Mini 2012 mit HD4000 GPU)


    Auf einem aktuellen System habe ich Sid Meiers's Civilisation 6 was aber mit der Zeit bei epischen Spielen über Wochen hinweg dann recht langsam rennt.. Gestern habe ich mir Shadow of the Tomb Raider, Metro Exodus und Three Kingdoms in Steam gekauft.

    Zu Steam. Steam hat für MacOS viele Juwelen. Aber man muss sich in Acht nehmen. Vieles wird immer noch ausschlieslich als 32 Bit Version verkauft.


    Einmal abseits vom MacOS - Windows gebashe... Ich hasse den Electronic Arts und XBox Store bzw das Geschäftsgehabe was dahintersteckt und gelegentlich mein Blut vor Wut in Wallung bringt. Ich habe es nicht geschafft zu für mich akzeptablen Bedingungen Need 4 Speed (EA) oder Forza Horizon (Xbox) für den PC zu Beschaffen. Ein aktuelles Autorennspiel mit schöner Musik, tollen Landschaften sowie interessanter Geschichte und Spielemechanik ist gerade sehr hoch auf meiner Wunschliste.


    Im Apple App Store habe ich Dirt 4 gekauft. Gibt es ebenfalls aber leider als 32 Bit in Steam. Ob und wie gut das rennt werde ich am nächsten Wochenende Erfahren :)

    Doctor Plagiat genau das habe ich unabhängig von dir Recherchiert. Das Problem sind extended Attributes. Warum diese via Finder nicht angezeigt werden verstehe ich nicht. Was ich auch noch nicht ganz verstehe ist der Befehl "ls" Zum Beispiel "ls -ld /path" gibt genau das aus was ich von dem Verzeichnis erwarte. Aber "ls -ld @ /path" zeigt die Attribute a. Lese gerade aber noch die Manpages

    Ich verstehe deinen Hinweis nicht. Monterey ist die aktuell stabiele Version. Keine Beta also macOS 12.3.1... Bis jetzt scheint vieles problemlos zu Laufen. Lediglich Bluetooth rennt nicht und dieses beschriebene nervtötende Verhalten.

    Hi

    Folgende nervtötende Meldung... Ich nenne diese den Windows Vista Modus...

    Code
    1. "iTerm“ ist eine aus dem Internet geladene App. Möchtest du sie wirklich öffnen?
    2. Firefox hat diese Datei am 29. Juli 2022 geladen. Apple hat sie auf Malware überprüft und keine gefunden


    Unter Monterey erscheint das nicht nur einmal sondern mehrmals. Und jedesmal beim starten der Aplikation. Und nicht nur iTerm sondern alles was third Party ohne Appstore auf den Rechner verbracht wurde. Also zum Beispiel Gimp, iTerm, Steam, Warsow usw... Ich fühle mich stark und unangenehm an Windows Vista erinnert. Sind Sie sicher das Sie sich sicher sind? Sicher? Wirklich sicher?


    Bis dato kam das bis Big Sur nur beim erstmaligen Öffnen und da war gut.


    Danke für Anregungen

    Hallo


    Ich habe einen Bluetooth 4 Dongle mit Chip von CSL. Bis Big Sur hat es dieser höchstheilig und wunderprima getan. Ab Monterey ist Bluetooth so wie ich mittlerweile Lese der reinste Krampfsport...

    Momentan wird meine Bluetoothmouse sowie das Headset gar nicht gefunden und die Tastatur läuft nur wenige Minuten. Bluetooth ist derzeit quasi Unbenutzbar. Zurzeit denke ich die einfachste und im Zweifel günstigste Lösung wäre vielleicht ein neuer Dongle der unter Monterey mit Broadcom oder CSL Chipsatz funktioniert? Ich hoffe eventuell hatten andere schon den selben Gedanken. Kann mir vielleicht jemand solch ein Produkt benennen ALSO "Bluetooth 5 und Montery"

    Sollte zwingend via USB angeklemmt werden können weil keinen PCI Slot frei. Downgrade auf Big Sur wäre unerwünscht. Weil gerade gekaufte andere Hardware erst ab Monterey läuft


    viele Dank vorab für Hilfe

    Hi


    Ich habe einen Mac Mini late 2012 als Sondermodel. Anstatt Dualcore hat der einen Quadcore ab Werk von Apple


    Ansonsten habe ich damals noch eine 128 GB SSD von Samsung zusätzlich eingebaut. Und das Gerät mit 16 GB Ram ausgestattet weil das damals noch ging :)


    Ich überlege das Gerät zu Verkaufen. Weis aber nicht was es noch Wert ist. Bekannte Macke ist das die NIC nur noch mit 10 und 100 Mbit läuft. Sonst läuft alles.

    Über Tips würde ich mich freuen

    Mit Macs Fan Control leider die selbe Fahrkarte wie mit SMCfanControl :/ Zum Temperatur auslesen habe ich noch SensorX gefunden. Hatte ich mir vor vielen Jahren mal im Appstore gekauft. Allerdings misstraue ich den 33 Grad CPU Temperatur die angezeigt werden.

    Hi


    Ich würde gerne im Bedarfsfall die Lüfterdrehzahl manuell Regeln und auch dabei gerne die CPU Temperatur überwachen. Ich habe auf orginal Mac's bisher dafür smcfancontroll verwendet was auf meinem Hackintosh nur sehr eingeschränkt funktioniert. Ich kann nur sehen wie schnell die Lüfter laufen. DIe anderen Funktionen gehen nicht. Da wollte ich mal fragen was ihr denn dafür nehmt?

    Hi


    Mein System läuft im Prinzip zuverlässig mit Big Sur. Jedoch habe ich noch ein Luxusproblem. Sofern der Rechner im Suspend ist, wacht er gelegendlich auf, läuft ca 15 min und geht wieder in den Ruhezustand. Da ich in dem Raum auch schlafe, gehen dabei LED's im Rechner sowie der Monitor an. Das nervt doch ein wenig.


    Unter Energie sparen folgendes deaktiviert:

    PowerNap

    Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden

    Automatisches Aktivieren des Computerruhezustands bei ausgeschalteten Display ausser Kraft setzen


    Unter Bluetooth folgendes deaktiviert

    Bluetooth-Geräten ermöglichen, den Ruhezustand des Computers zu Beenden.


    Wie kann ich rausfinden was dafür verantwortlich ist? Beziehungsweise wo kann ich mir ein entsprechendes Logfile anschauen?

    Hi


    Bei Big Sur ist ja fast alles Top of Virtualization.framework. Ich habe das Problem das man unter VMware Fusion wegen dem Virtualization.framework keine Layer 2 Interfaces ohne Layer 3 anlegen kann. Also blanke Netze wo es seitens des Hosts keine Addressen gibt. Nicht mal Konnectivität von der VM zum Host soll in diesen Netzen möglich sein. Betreff Virtualization.framework habe ich schon angefangen mich in xhive Einzulesen. Was ich aber nicht verstehe ist wie ich das mit dem Netzwerk bauen kann. So wie ich das verstehe sollte das für VMware sowie xhive nutzbar sein.



    Ich hätte gerne ein HostOnly Network wie oben Beschrieben

    Zusätzlich ein NAT Network

    Zusätzlich als Option noch ein Bridged Network



    Gibt es da Tutorials oder Howtos?

    Hier sind ja einige technisch einschlägig Vorbestraft ;) Darum dieser Pos hier im Forum. Vielleicht finde ich ja hier ein Glühwürmchen in der finsteren Nacht...