Nach Update auf Big Sur 11.2.1 kein Ethernet

  • Hallo Zusammen,


    Ich probiere eine Ethernet Verbindung herzustellen jedoch mach ich irgendwas falsch.

    Das Update lief problemlos durch und ich habe auch den IntelMausiEthernet.kext aktualisiert jedoch bekomm ich keine Verbindung.

    W-Lan habe ich leider nicht jedoch wird es angezeigt.


    Vielleicht kann mir ja jemand ein Tipp geben ich hänge mal meine EFI an.


    Danke für die Hilfe.

    Files

    • EFI.rar

      (3.86 MB, downloaded 9 times, last: )

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Hi, gehe mal in diesem Tool auf den rot markierten Button und poste dann die Dateien welche auf dem Desktop enstehen.


    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Also hast du im Netzwerk manuell ausgewählt und hast dann erstmal auf 1000T gestellt auf Anwenden und dann ca. 5sek gewartet?


    Dann sollte der Button wieder grün werden.

    Gruß Kexterhack

  • anonymous writer Files findest du im Anhang

    kexterhack hat leider nicht gebracht :(

    Files

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Fehler kann ich keinen finden in deiner EFI. Außer vielleicht das nicht wirklich alles aktuell ist.

    Wird der IntelMausi.kext geladen? Der folgende Terminal Befehl erstellt dir eine Datei auf dem Desktop die den Kext anzeigen sollte.

    Code
    1. kextstat | grep -v com.apple > ./Desktop/kextstat.txt

    WLan Karte sehe ich keine in deinem Rechner.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • anonymous writer Hier das Ergebnis:


    Index Refs Address Size Wired Name (Version) UUID <Linked Against>

    17 6 0 0x2a000 0x2a000 as.vit9696.Lilu (1.4.9) 6E38576B-9675-3D9E-9763-5B0F9DA1B098 <8 6 5 3 2 1>

    18 0 0 0x169000 0x169000 as.vit9696.AppleALC (1.5.4) E185762F-E994-3309-9CBE-F554C911788D <17 14 8 6 5 3 2 1>

    50 0 0 0x7a000 0x7a000 as.vit9696.WhateverGreen (1.4.4) 16865DE9-453C-3F11-BE9F-FDC2795B7536 <17 14 8 6 5 3 2 1>

    51 0 0 0xd000 0xd000 as.lvs1974.AirportBrcmFixup (2.1.1) 828B900D-5701-3F72-BC5A-02B7058DC180 <17 14 8 6 5 3 2 1>

    52 0 0 0x2b1000 0x2b1000 as.acidanthera.BrcmFirmwareStore (2.5.5) 9419BA4E-364C-3468-B5AE-116241B3D4A6 <6 5 3>

    53 2 0 0x19000 0x19000 as.vit9696.VirtualSMC (1.1.8) 3BC5157C-7E87-31A4-8C61-3770E078BA73 <17 13 8 6 5 3 2 1>

    54 0 0 0xb000 0xb000 as.vit9696.SMCProcessor (1.1.8) 6EC6B943-664C-3D08-B4A5-BD4138F53200 <53 17 13 8 6 5 3 2 1>

    71 0 0 0x13000 0x13000 ru.joedm.SMCSuperIO (1.1.8) 2B7FE93C-73CC-30A7-9694-09404C78DF86 <53 17 13 8 6 5 3 2 1>

    72 0 0 0x29000 0x29000 as.acidanthera.mieze.IntelMausi (1.0.4) C53F0812-C897-3747-8B35-32464A0A1EE7 <48 14 6 5 3 1>

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Geladen wir der Kext. Dann müsste im Systembericht so was wie hier bei mir im Bild stehen.


    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Hab eine Lösung :)


    Ich hatte mein Bios auf den neusten Stand gebracht nach einem Downgrade ging das Internet sofort wieder !


    Danke für die Hilfe

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Das ist aber erstaunlich...

    ich habe bisher jedes BIOS Update des Prime Z390-A mitgemacht und seit der Version 1302 (September 2019) keine Probleme damit gehabt.

    Beim Umstieg auf diese Version gab es ein Problem, das mit einem RTC-Bug ACPI-Patch korrigiert werden musste, aber ansonsten bin ich zum Jahreswechsel ohne Schwierigkeiten auf 1802 gegangen.

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042 Okay das ist echt komisch sobald ich die neuste Version Update ist Ethernet wieder weg mach ich ein downgrade gehts wieder.

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • Hast du mal im BIOS geprüft, ob die interne LAN-Karte nach dem Update noch aktiv ist?


    Ist sowieso ein grundsätzlicher Punkt nach einem BIOS-Update.

    Checken, ob noch alle Einstellungen vorhanden sind...

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • al6042 Okay jetzt könnte es peinlich werden ich hab an sich die Bios Einstellungen gecheckt nur nicht die Netzwerk Karte ich werds mal die Tage abchecken


    Danke für den Tipp !

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C

  • al6042 Also ich hab es gestern nochmal probiert, jedoch wieder kein Ethernet. Im Bios hab ich gecheckt Netzwerk Karte ist aktiviert gewesen. Ich bin aktuell auf der Version 1602 ist die letzte Version die funktioniert.

    Prozessor: Intel i9 9900K

    Mainboard: ASUS Prime Z390-A
    Arbeitsspeicher: 2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
    Festplatte: Crucial P1 CT1000P1SSD8 1TB
    Cpu Kühler: Corsair Hydro Series H100i RGB PLATINUM

    Grafikkarte: Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+

    Netzteil: Corsair RM850x (850W)

    Gehäuse: Corsair Carbide Clear 600C