Batterieanzeige - HP Probook 440-G6

  • Hallo Zusammen,


    wie an anderer Stelle schon erwähnt, bin ich gerade dabei ein Notebook von HP umzubauen. Soweit habe ich mich auch schon "durchgekämpft". So wie es aussieht, funktioniert beinahe alles. Es werden allerdings beim Hochfahren noch einige Fehlermeldungen ACPI (?)-Fehlermeldungen angezeigt. Hier werde ich wohl mal ein Video erzeugen. Unabhängig davon funktioniert soweit alles (Grafik, Ethernet, WLAN, Bluetooth, Sound, Kamera, Touchpad - (wird zwar in Systemeinstellungen nicht als Trackpad erkannt - dennoch funktionieren alle Gesten).


    Leider bekomme ich die Batterieanzeige nicht zum Laufen. Ein passender DSDT-Patch von Rehabman war leider nicht dabei. Unter "Energie Sparen" wird Netzteil und Batterie angezeigt, die Schieberegler für Batterie springen nach jedem Start auf "Nie".


    Hat jemand einen Hinweis, in welche Richtung ich noch "forschen" kann?


    aktueller Clover-Ordner im Anhang


    Noch einmal aktualisiert (06.06. - 19:55 Uhr)

    Files

    • CLOVER.zip

      (6.75 MB, downloaded 24 times, last: )

    Meine erstes Projekt

    INTEL NUC8i3BEH mit 32 GB DDR4-RAM, 500GB SSD, installiert OS Catalina und Windows10 Dualboot

    bis auf WLAN scheint alles zu laufen. Vielen Dank für all Eure Beiträge und Downloads! :)


    Mein zweites Projekt:

    AsRock H310-CM mit Intel Core I3-9100F, 16 GB DDR4-RAM, ASUS Rx560 4GB, OS Catalina, Clover


    Mein derzeitiges Projekt:

    Notebook HP-Probook 440 G6, Intel Core i5_8265U, Intel Grafik UHD-62016, 16 GB DDR-4, WLAN-Karte DW-1830, Clover

    Edited 4 times, last by RenStad ().

  • Ich habe mich die letzten Tage mit DSDT-Patchen beschäftig. grt gab mir auf dem letzten Berliner Stammtisch-Treffen eine kurze aber entscheidende Einleitung, so dass ich danach wußte, wonach ich suchen sollte. So habe ich mich dann in das Thema eingearbeitet und an meine DSDT gewagt. Batterieanzeige macht was sie soll. Danke Dir noch mal grt

    Meine erstes Projekt

    INTEL NUC8i3BEH mit 32 GB DDR4-RAM, 500GB SSD, installiert OS Catalina und Windows10 Dualboot

    bis auf WLAN scheint alles zu laufen. Vielen Dank für all Eure Beiträge und Downloads! :)


    Mein zweites Projekt:

    AsRock H310-CM mit Intel Core I3-9100F, 16 GB DDR4-RAM, ASUS Rx560 4GB, OS Catalina, Clover


    Mein derzeitiges Projekt:

    Notebook HP-Probook 440 G6, Intel Core i5_8265U, Intel Grafik UHD-62016, 16 GB DDR-4, WLAN-Karte DW-1830, Clover

  • Wie bist du das denn angegangen?

    Hat er dir ein Video empfohlen oder ähnliches?

    Mein erstes Projekt (Desktop):

    AsRock H87 Pro4 mit Intel Core I5-4570 @ 3,2Ghz, 24 GB DDR3-RAM, Sapphire RX580 PULSE, OS BigSur (11 Beta 5), FENVI T919 BCM94360CD (für WLAN und Bluetooth), openCore 0.6.0

    2x BENQ LEW3270U (32") Monitore


    Mein derzeitiges Projekt:

    Notebook HP-Probook 440 G6, Intel Core i5_8265U, Intel Grafik UHD-620, 16 GB DDR-4, OS Catalina (10.15.5), W-1830 für WLAN und Bluetooth, openCore

  • Wär wirklich schön, wenn du was dazu sagen könntest.

    Der battery Patch für generic HP ProBook funktioniert nicht und wirft 57 Errors auf. :(

    Mein erstes Projekt (Desktop):

    AsRock H87 Pro4 mit Intel Core I5-4570 @ 3,2Ghz, 24 GB DDR3-RAM, Sapphire RX580 PULSE, OS BigSur (11 Beta 5), FENVI T919 BCM94360CD (für WLAN und Bluetooth), openCore 0.6.0

    2x BENQ LEW3270U (32") Monitore


    Mein derzeitiges Projekt:

    Notebook HP-Probook 440 G6, Intel Core i5_8265U, Intel Grafik UHD-620, 16 GB DDR-4, OS Catalina (10.15.5), W-1830 für WLAN und Bluetooth, openCore

  • ich hab ihm live erklärt, wie so ein individueller patch aussehen muss, und wie man ihn erstellt.

    wenn du die tante gugl bemühst, dann findet sich bei den tomaten eine anleitung von rehabman. besser kann ich das auch nicht erklären, auf dem stammtisch hab ich die quasi zitiert.

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    der stammtisch in berlin IST WIEDER DA!! nächster termin: voraussichtlich der 21.10.2020

  • Ich hab leider zusätzlich das problem, dass mein Probook nicht mehr booted, wenn ich meine vorher frisch exportierte DSDT in die config einbinde.

    Bin mir nicht ganz sicher, Ansicht gehört das ja nicht hier in den Thread.


    Ich schau mal - langsam wird das ganze ziemlich frustrierend :D

    Mein erstes Projekt (Desktop):

    AsRock H87 Pro4 mit Intel Core I5-4570 @ 3,2Ghz, 24 GB DDR3-RAM, Sapphire RX580 PULSE, OS BigSur (11 Beta 5), FENVI T919 BCM94360CD (für WLAN und Bluetooth), openCore 0.6.0

    2x BENQ LEW3270U (32") Monitore


    Mein derzeitiges Projekt:

    Notebook HP-Probook 440 G6, Intel Core i5_8265U, Intel Grafik UHD-620, 16 GB DDR-4, OS Catalina (10.15.5), W-1830 für WLAN und Bluetooth, openCore

  • besser wärs auch, die änderungen in eine ssdt zu schreiben, und auf eine komplette dsdt zu verzichten.

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops) 8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD

    der stammtisch in berlin IST WIEDER DA!! nächster termin: voraussichtlich der 21.10.2020