Windows Hilfe!

  • Ich bräuchte mal echt ne helfende Hand bei Windows. :(



    Folgendes:


    Heute morgen hatte ich ja Windows auf einer sep. SSD installiert. Booteinträge waren auch wie gewünscht (1x Windows, 1x MacOS)
    Alles gesichert. Backup gemacht. Kexte upgedatetd, alles tutti...
    Pc ausgemacht, Frau zum Arzt gefahren...
    Kommen wieder, mach Pc an.. nur OSX wird mir im Clover angezeigt.Hm...
    Festplatte von Windows wird mir sogar bei MacOS af m Schreibtisch namens "Untitled" angezeigt
    (Im Bios auch)...naja..nach langem hin und her, entschloss ich mich Windows nochmal neu zuinstallieren..
    Mac OS Platte abgeklemmt...Komplette Volumes gelöscht, das ich nur noch einen Eintrag habe "Nicht zugewissener Speicherplatz.....)
    Alles installiert...Updates gezogen...alles gut...
    Datenträgerverwaltung mal geöffnet..und? Habe nur eine Partition C:.....ansonsten hatte ich immer: Partition C (System) + Partition=Wiederherstellung + Partition=Efi(200MB)
    Dachte mir nichts dabei...Mac OS SSD wieder angeschlossen. Im BIOS Bootreihenfolge geändert (Clover als erstes bzw MacOS SSD) und was nu?
    Die Windows Platte wird wieder nicht angezeigt ;(


    Weiss grad nicht mehr weiter und bräuchte wirklich mal nen Experten... :help

  • Meines Wissen nach kennt sich unser @ralf. sehr flüssig und gut mit Windows aus, keine Ahnung ob und wann er deinen Thread liest, aber in der Regel kommt dann auch konkrete Abhilfe. :D

    iMac16,2 (Late 2015): Gigabyte Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - 10.11.6 - Ozmosis + Clover r4509
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i5 4670 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4674
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 16GB DDR3 - GTX 660 2GB - 10.13.3 - Ozmosis + Clover r4359

    Metzger für angewandte Mettologie

  • also ich weiss echt nicht woran das liegt...es war alles so perfekt...
    hab schon sogar gezockt auf Windows haha


    Dumm...richtig dumm

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Vermutlich hast du Windows im Legacy-Mode installiert. Die lässt sich unter Umständen auch in Clover einbinden.

    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - 8400GS – 10.11.6, 10.13.4 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.13.1 Clover
    Intel i3-4330 Asus H81M-C - 16GB RAM - Intel HD 4600 - 10.11.6 - 10.13.4 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos

  • Ok
    und das heisst nun?

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Windows legacy kann auch in Uefi konvertiert werden, was eine Neuinstallation erspart.

    iMac 14,2: Mojave, High Sierra, Windows10, BL: Clover 4644, Mainboard: Ga-z97mx Gaming5, CPU: i7-4790K, Ram: 16Gb Crucial Ballistix
    Grafik: Sapphire RX580 Nitro+ 8Gb, SSD: Samsung 970 NVME 500GB, Samsung 850 Evo 500Gb, 2x Samsung 840 Evo 250Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi:
    BCM94360CD Combo (oob), Bluetooth: Gmyle Bt v4.0 (oob), PSU: Corsair CX600M, Case: Jonsbo UMX4
    Geekbench 3 (32bit): 3903/14731 (Mavericks) - 3916/14856 (El Capitan)

  • Jupp... geht über MBR2GPT, was in einem anderen Thread von @der Andy bereits verlinkt wurde.

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • hm?
    Sry aber wo...Sehe grad das Wolfe vor 10 Min geschrieben hat...
    Hab ja gar keine Benachrichtigung bekommen :O

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Was @al6042 schrieb ! habe ich mit Erfolg auch gemacht. ;)

  • Sorry... da habe ich doch tatsächlich die User verwechselt..


    Das war nicht bei @der Andy, sondern bei @Tonne74:
    Dualboot mal wieder ein Problem

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Hab jetzt den kompletten Stick mal "nochmal" per Bootcamp erstellt...
    Schauen wir mal was da raus kommt

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Warum mit Bootcamp?
    Installiere Windows in einer VM und nutze dann das Tool Rufus nach der Anleitung https://www.thomas-krenn.com/d…k_unter_Windows_erstellen
    Damit hast du einen UEFI-tauglichen Install-Stick und brauchst dich um das MBR-Geraffel nicht mehr kümmern.

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • ganz einfach:


    Habe schon mal erfolgreich damit einen Stick erstellt...
    was kurios war... hatte das Tool von Microsoft runtergalden, den Stick erstellt...alles gut verlaufen bis zur Installation...
    F8 beim hochfahren gedrückt...UEFI Stick ausgewählt...: Bäm..BlueScreen ..Dein PC muss repariert werden....


    Confused

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Da werden aber ggf. Treiber mit integriert, die für einen Mac spannend aber für einen Windows-Rechner doof sind und zu Blues-Screens führen...
    Deswegen empfehle ich ja auch die Rufus-Methode...

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ok
    dann werd ich nun Rufus probieren...


    Melde mich dann nochmal
    btw... Dachte die Treiber, die BC da runterlädt sind speziell vom System/Apple bereitgestellt, dass man auf Windows keine mehr suchen muss?

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

  • Da du einen Windows-Rechner hast, dem du zu einem Mac umfunktionierst, musst du diesen nicht erst wieder zu einem Windows-Rechner zurück biegen.
    Ausnahme natürlich die Broadcom WLAN-Treiber, aber die gibt es hier im Forum.
    Apple Airport Karten BCM943602CS & BCM94360CD mit PCI-E Adapter günstig in Asien bestellen

    Gruß
    Al6042


    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 | Clover 4700

    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 | Clover 4700

    MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14


    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

    Einmal editiert, zuletzt von al6042 ()

  • Ah..verstehe..
    Vielen Dank...Treiber habe ich =)



    edit: Falls es wen interessiert oder den selben Fehler hatte:


    1.Im FPDP die Festplatte mit GUID + EXFAT gewählt
    2.Per Parallels, Rufus heruntergeladen und mir den Stick laut Anleitung erstellt
    3.Pc Heruntergefahren - alle bis auf die betroffene Festplatte abgeklemmt
    4.Im BIOS (wichtig), alles was auf UEFI geht, auf UEFI gestellt, den Bootstick, mit der Auswahl (UEFI NTFS) als erstes in der Bootreihenfolge gesetzt
    5.dann startete das Windows-Installationsprogramm...logischer Weise nur eine Festplatte vorhanden. Diese ausgewählt und installiert, im Windows Treiber installiert und Updates ziehen lassen - "Lokaler Datentrager, einen "." vorne dran setzen, das mir es nicht auf dem Mac Schreibtisch angezeigt wird
    6.Pc herunterfahren - andere Festplatten anschliessen - Im Bios die Bootoption wieder so setzen die SSD/HDD mit Clover als erstes startet.
    7.MacOS anwählen... CloverConfigurator anwählen und bei "GUI">>> Scan nur Entries anwählen...den Rest kann man ja per "Hide" verstecken

    Gruss, Andy



    Keine Unterstützung per PN! Eure Anfragen gehören zu den Profis, nicht zu den Anfängern! :whistling:

    Einmal editiert, zuletzt von der Andy ()