Hackintosh friert ein

  • Hallo Forum,


    Ich habe seit längerem Probleme mit meinem Hacki, er friert sporadisch ein und der Mauszeiger wird zu einem verglichtem Viereck oder er verdoppelt sich und verschwindet ganz.

    Meistens drehen dann auch noch die Lüfter hoch und er wird warm obwohl keine Last anliegt. Bilder und EFI sind im Anhang, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


    Gruß


    Jofrax

  • Lösche doch bitte einmal die ganzen Sensoren.kexte aus dem Ordner raus und beobachte weiterhin.

  • Die IGPU ist ausgeschaltet, war noch nie an und hat bis jetzt auch leider nie funktioniert weil der Hacki nach dem einschalten Nichtmehr bootete :/

  • Man kann versuchen das zu lösen.

    Meistens ist es so gemacht, wenn der Bildschirm an der iGPU hängt:



    Wenn der Bildschirm an der RX hängt, muss AAPL,ig-platform-id: 0300923E sein.

    Die PciRoot(0x0)/Pci(0x2,0x0) soll eigentlich gleich sein, aber besser überprüfen.


    Ich hatte auch random freezes ohne iGPU.

    By Alpha01

  • Ok, ich werde es morgen mal ausprobieren. Was ich vergessen hatte zu erwähnen ist dass die Crucial MX500 auf 50 Grad lief, ich weis nicht inwiefern das bei SATA SSDs normal ist.

  • Das sollte kein Problem sein, bis 70 Grad ist OK. Ich glaube die Crucial MX500 laufen etwas wärmer.

    Vielleicht einen kühleren Platz suchen?

    By Alpha01

  • Vielleicht einen kühleren Platz suchen?

    Da wäre doch nur der Keller bei den Temperaturen oder der Kühlschrank. :D

  • Und so sicher. Die SSD geht nicht kaputt:D



    Nein nein. Das war diesmal kein Witz. In dem Gehäuse sind Plätze, die unterschiedliche Temperaturen haben, in der Nähe der Grafikkarte und dem Prozessor ist es am wärmsten, ja?

    In der Nähe eines Lüfters am kühlsten.

    By Alpha01

  • Was framebuffer-stolenmem ist weis ich nicht. Habe den Speicher im Bios standardmäßig auf 32MB gelassen.

    Files

    • config.plist

      (10.58 kB, downloaded 16 times, last: )
  • Vielen Herzlichen Dank, die IGPU läuft endlich. Ob die Freezes weg sind wird sich die nächsten Tage zeigen

  • Er ist seitdem nichtmehr eingefroren, allerdings ist die IGPU glaube ich nicht connectoless konfiguriert. Merke das in Final Cut, da hat es so gelaggt dass ich sie wieder ausschalten musste.

    Ich versuch die mal in der config.plist connectorless zu patchen und hoffe dass er bootet.

  • Laut diesem Beitrag sollte man ja die platform-id entfernen, deshalb hab ich erst garkeine reingemacht. Soll ich es mal mit einer probieren?

    Intel Quick-Sync mit WhateverGreen

  • Jofrax Hast du die connectorless Geschichte mal mit dem Hackintool angegangen?


    Ozmosis Support für macOS Mojave/Catalina ausschließlich über das Postfach, im Rahmen der Hilfe vor Ort und oder auf dem Stammtisch.